Intel Xeon Server

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Intel Xeon Server

    Hi!
    Vorab: ich habe bisher nichts mit "halbwegs professionellen" Servern zu tun gehabt. Deshalb hab ich auch nur recht wenig Ahnung auf dem Gebiet. :D

    Ich bräuchte einen Server für http, ftp, games, ev. Windows-Dateifreigabe. Da das alles gleichzeitig läuft hätte ich mir mal so vorgestellt:
    • 2 x 2,4 GHz Xeon CPU
    • 1-2 GB RAM
    • 1 TB Festplattenkapazität @ 2x [email protected]
    • Geeignetes MoBo
    • Tower-Gehäuse (etwa in der Größe des Intel SC5300) mit Netzteil


    Wieviel würde das Ganze in etwa kosten? Und was halten "die Experten" von der Konfiguration? Gibt es etwas worauf man speziell achten sollte?

    MfG, Thomas

    Danke für die Hilfe!


    EDIT: Sodalla hat sich jetzt erübrigt... Trotzdem Danke für die Unterstützung!
  • Also Server Computer sind nicht billig zum vergleich mit normale PCs

    CPU :
    Intel Xeon(TM) 5140 Processor 2.33GHz 479€
    Arbeitspeicher:
    Crucial DIMM 2 GB DDR2-667 Kit 234€
    Festplatte:
    Samsung 2x 2x250 GB Sata II kosten ca. 300€

    Mainboard von server CPU ist ziemlich teuer :

    Intel S5000PAL 5000P Sockel 771 PCIe + Onboard grafik 539€
    nur Onboard grafik ohne PCIe
    Intel S5000VSASAS 5000V für 389 €
    Gehäuse:
    Intel SC5295WS Server Gehäuse für 189 € + 600 W Netzteil

    kannst selber zusammen rechnen aber billig ist es nicht :D
    dafür aber leistungstark
  • Gut du kannst grundsätzlich professionelle Server nicht mit HeimPCs vergleichen. Bei professionellen Servern kommt es bspw. nicht auf die Lautstärke der Lüfter und den Stromverbrauch an. Also mal eben nen Server ins Zimmer stellen wird nichts werden. Intel Server haben auch grundsätzlich mind. 2 Netzteile.

    Die Konfig ist so nicht schlecht für die Aufgaben, dennoch würde ich mehr Ram nehmen. 2Gbyte bei dem System ist ein bisschen wenig...

    Ansonsten musst du bei einem professionellem Intel Server schon so mit 3500 bis 4000 Euro rechnen.

    Ich setze hier Intel xSeries 345 und 346 ein und bin mit den Servern von Intel höchst zufrieden. Dort merkst du auf jeden Fall einen riesen Unterschied im Gegensatz zu billigeren Produkten.

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • naja für 2000-3000 € bekommt man schon gute aber wie oben gesagt eben keine
    professionelle
    sollte RAM auf etwa 4GB stocken
    übrigens die Mainboard oben unterstützt bis zu 32 GB RAM haben aber "nur" 8 RAM-Steckplatz