[Suche] & [Umfrage] für Software

  • Kritik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Suche] & [Umfrage] für Software

    Hallo,

    dies ist keine Kritik in diesem Sinne, sondern eine kritische Feststellung. :eek:

    Ich finde die Rubrik "[Suche] & [Umfrage] für Software" ja schön und gut, aber bei momentan ca. 500 Suchanfragen die unbeantwortet sind, ist das echt hart - obwohl davon mindestens denke ich mal 1/3 der angefragten Software irgendwo bei Usern vorhanden ist.

    Neulinge haben es einfach nicht leicht - oder? :confused:

    Klar der Grundsatz "Nehmen und Geben" (bzw. auch umgekehrt)
    sollte auch heute wie früher gelten <-- das sehe ich als Voraussezung an. ;)

    So jetzt hoffe ich mal, dass mich hier niemand missversteht und mir gleich :rot: erteilt.
  • Ist ein Problem
    und wie @motsdniw ganz richtig bemerkt...
    nicht nur dort ;)

    Oft wird ja auf solche Anftragen auch mit direkten PN's geantwortet....
    aber dennoch....
    einige 'User' halten es nicht mal für nötig,
    dann den thread zu editieren
    oder als erledigt zu markieren.....obwohl....
    es ja eigentlich wohl selbstverständlich wäre.
    Ok, manchmal ist es Vergesslichkeit, aber bei derartig vielen Fällen... ;)

    Deswegen^^

    wäre ich auch dafür VORSCHLAG an's TEAM
    - auch als Hilfe zur Übersichtlichkeit des boards -
    solche threads
    ohne
    eine Aktualisierung / Editierung bzw. Erledigtmeldung
    innerhalb einer angemessenen, bestimmten Frist (meinetwegen 1 Woche/Monat) zu löschen bzw zu closen
    und/oder die threadersteller dann mit reichlich Punkten zu beglücken ;)
    oder bei speziellen 'türkisenen 0-Postern' diese nach einiger Frist gleich zu kicken.

    Denn:
    Manche reggen sich hier einfach mal
    machen threads auf, stellen Anfragen...auch nach ReUp's
    und dann.....
    wenn nicht innerhalb von Sekunden reagiert wird^^,
    hört und sieht man von den Leuten nichts mehr....
    Mir vor einigen Tagen bzw. Wochen wieder passiert.
    und - nach so einem 'überflüssigen ReUp' nervt so etwas :D

    EDIT: Mr; Anderson
    Jooh, hast ja diesbzgl. recht :)...manchmal funzt so etwas auch...:D
    aber....auch für solche Fälle kann man dann ja trotzdem einmal pro Woche/Monat? kurz auf den 'Ändern' & 'Speichern' Button in seinen Suchthreads klicken...dann sieht jeder sofort, dass die Suche noch aktuell gehalten wird....wäre doch ein praktikabler Weg, oder ;)
  • muesli, deine Methode hat auf jeden Fall gewisse Vorteile, andererseits z.b. lass ich eine Suche solange offen, bis sich jemand meldet.
    Habe mal etwas gesucht und 6 Monate später eine PN bekommen, ich weiß kommt nicht häufig vor, aber aus diesem Prinzip lasse ich die Suche offen.

    Ansonsten hast du natürlich recht, die meisten editieren die Suche nie, deswegen frage ich, wenn ich jemanden helfen kann, auch immer erst davor an ob er es noch braucht.

    Bedauernswert finde ich ebenfalls, das die meisten Suchanfragen unbeantwortet bleiben, auch z.b. unter Ebooks.

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand