Gecrackte Windows Version

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gecrackte Windows Version

    Hallo Leute!
    Nehmen wir mal an, jemand installiert eine gecrackte Windows Version auf seinen Rechner und geht damit ins Internet und macht alles mögliche damit.
    Wird man dann irgendwie von Microsoft verfolgt und vielleicht auch angezeigt oder mit welchem negativen Sachen muss gerechnet werden?

    MFG
  • soweit ich weiß nicht, denn mir ist bisher noch nix passiert. ^^
    ich glaub, die merken zwar, das deine version illegal ist, aber die machen nix, außer, dich auffzufordern, ne legale zu kaufen, und sie verweigern dir die updates..
    so müsste es sein, korrigiert mich, falls ich falsch liege.
    Kiddies?
  • Wie wollen die das denn nachprüfen??
    Es gibt bestimmt nicht nur 20 gecrackte Windows Versionen auf der Welt.
    Demnach wären die Staatsgewalten nur mit Anklagen und Aufsuchen beschäftigt!
    Ist das gleiche wie bei Rapidshare. In der Masse geht man unter, aber 100% Sicherheit gibts nicht!
  • Retroman85 schrieb:

    Hallo Leute!
    Nehmen wir mal an, jemand installiert eine gecrackte Windows Version auf seinen Rechner und geht damit ins Internet und macht alles mögliche damit.
    Wird man dann irgendwie von Microsoft verfolgt und vielleicht auch angezeigt oder mit welchem negativen Sachen muss gerechnet werden?

    MFG



    Tja das kommt darauf an wie man es anstellt.Ich hatte früher auch schiss mit der gecrackten Version ins Netz zu gehen.Zuerst hab ich mir ne Originale Win XP Home gekauft,Ja echt tatsächlich eine gekauft.
    Aber mittlerweile bin ich seit 4 Jahren mit einer gecrackten Version unterwegs.
    Wenn man mit XP Antispy die Windows Dienste abschaltet,dann das Gast konto von Microsoft löscht,die Remote unterstützung deaktiviert und keine Updates mit der Windows Update funktion macht,nicht zu vergessen den Internetexplorer nicht benutzt und den Windows Mediaplayer nicht einsetzt,gibt ja genug andere Player,dann kann eigentlich faßt nichts mehr passieren.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Hey,

    bei mir is jetzt das Problem, dass ich ständig von Microsoft beim Start des Rechners ne Info zwecks Softwarefälschung bekomme!!!

    Kann ich den Kack irgendwie abschalten?
    Außer mit nem Kauf natürlich.....wofür ich die Kohle einfach net hab :D

    GRuß Hollow
  • [email protected] schrieb:

    Hey,

    bei mir is jetzt das Problem, dass ich ständig von Microsoft beim Start des Rechners ne Info zwecks Softwarefälschung bekomme!!!

    Kann ich den Kack irgendwie abschalten?
    Außer mit nem Kauf natürlich.....wofür ich die Kohle einfach net hab :D

    GRuß Hollow



    Kommt durch das WGA Update von MS.Man macht keine Updates mit der Updatefunktion von Windows.Es gibt zum beispiel die Seite Winfuture.de.Dort bekommt mann alle Updates ohne den Müll von MS.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • **narf** Kann ich das rückgängig machen? Oder beseitigen?
  • Mit XP Antispy.Dann das Gastkonto von MS löschen.Unter Systemsteuerung-Verwaltung-Computerverwaltung-Lokale Benutzer und Gruppen-Benutzer.Dort das Konto von MS löschen.Dort sollten nur drei Konten sein.Admin dann Dein Konto und ein Gast.Wenns geht kannste das auch löschen.
    Dann mit XP Antispy alles was mit Microsoft zu tun hat deaktivieren.Automatische Updates auch deaktivieren.
    Dann das Sicherheitscenter deaktiviere ich auch immer.Brauch ich nicht.
    In der Verwaltung und dann Dienste,deaktiviere ich auch noch die Remote-Registrierung.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Firecat schrieb:

    Das bedeutet das sobald Du Deinen Rechner einschaltest,Dein PC mit Microsoft kontakt aufnimmt und Daten an MS übermittelt.Ist lustig oder.:D

    Mit XP Antispy wäre Dir das nicht passiert.
    Sorry, aber das is einfach nur falsch.
    Selbst wenn er zum Zeitpunkt des Starts nicht mit dem Internet verbunden ist, wird diese Meldung weiterhin kommen.
    Und auch ein AntiSpy hätte da nicht geholfen.

    Das hängt mit dem sog. WGA-Update zusammen, für das u.a. hier im Board "Medizin" angeboten wird.
    Zum Beispiel hier: freesoft-board.to/f32/windows-…-in-2-seconds-179390.html

    Gruß,
    Commander Keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • Commander Keen schrieb:

    Sorry, aber das is einfach nur falsch.
    Selbst wenn er zum Zeitpunkt des Starts nicht mit dem Internet verbunden ist, wird diese Meldung weiterhin kommen.
    Und auch ein AntiSpy hätte da nicht geholfen.

    Gruß,
    Commander Keen


    :D Wollte mal bischen die Pferde scheu machen.Ist natürlich richtig von Dir Commander Keen.aber es besteht durchaus die möglichkeit das Sein PC mit Microsoft Telefoniert.Hauptsächlich durch die Funktion der Automatischen Updates.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • hast du 'ne firewall am laufen dann sperre alle datenein- und ausgänge von internetseiten mit den ip's:

    Quellcode

    1. www.microsoft.com
    2. (207.46.20.30, 207.46.19.60, 207.46.20.60, 207.46.199.30, 207.46.199.60, 207.46.198.60, 207.46.198.30, 207.46.225.60)
    3. support.microsoft.com
    4. (207.46.248.248)
    5. www.microsoft.de
    6. (207.46.130.108, 207.46.250.119)
    7. www.microsoft.com
    8. (207.46.20.60, 207.46.198.30, 207.46.198.60, 207.46.199.30, 207.46.225.60, 207.46.19.30, 207.46.19.60)
    Alles anzeigen


    die chance, dass xp dahin nach hause telefoniert ist groß!

    vielste grüße
    ---> mayok
    [SIZE=4]ooops, i did it again ...[/SIZE]
  • Ich gehe mal davon aus, dass es Microsoft ziemlich egal ist, wenn einige Leutz die Software illegal benutzen. Sonst wäre es nicht so einfach.

    Wie oben schon einer gesagt hat:

    Es ist egal wie, Hauptsache die Leutz benutzen Microsoft. Und dieser Gedanke ist eigentlich gar nicht so dumm von Bill.
  • Also ich glaube auch das es denen wirklich egal ist,wie schon ein paar gesagt haben es sind einfach zu viele gecrackte versionen im umlauf ,das einzisgte was sie machen ist die updates verweigern und sonst nichts.Denke ich mal

    Und hab ne frage:
    Warum geht bei mir der link zu: Windows 100% Genuine in 2 seconds
    nicht???

    Mfg playboy
  • Playboy schrieb:


    Warum geht bei mir der link zu: Windows 100% Genuine in 2 seconds
    nicht???


    1. weil du newbie bist
    2. der Tread wurde geclosed, aslo isses sowieso egal...

    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!