Problem mit downloadspeed

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit downloadspeed

    Folgendes ich habe eine 16000er leitung bekomme aber nicht die komplette bandbreite mit der fritzbox sondern nur 180kb download. mit dem dsl router von der telekom hingegen 890kb downloadspeed. 1und1 kann mir nicht weiterhelfen avm sagt das gerät is in ordnung. es zeigt auch an das 16000 anliegen. aber es kommen halt nur 1500 ca durch. wie kann ich das ändern. firewall is aus. tdsl-speedmanager kann nich auf den netzwerkadapter zugreifen. ich fang bald an zu weinen.

    Könnt ihr mir helfen? Da der Support von 1und1 ja versagt, bitte
  • Hi,

    ich glaube, wenn 1500 kb/s (1500 :eek: *ISDN User träum* :D ) ankommen, dann ist das doch in Ordnung oder?

    Es kommt ja auch drauf an, von welchen Server man runterlädt. Nicht alle sind auf solche Geschwindigkeiten optimiert.

    Sonst mal mit TuneUp den PC optimieren - das Proggie verändert einige Netzwerkeinstellungen.

    Gruß

    BadBoy!
    Gruß
    Baddy
  • Du solltest mal etwas mehr schreiben.
    Welche Fritzbox ist es? Welche Firmware ist drauf?
    Welchen Router hast du von T-Online (die Speed scheint zwar besser zu sein, aber für ne 16 MBit Leitung doch noch schlecht).
    Ist der Rechner über Netzwerkkabel oder WLAN angeschlossen?
    Hast mal nen Speedtest gemacht? Wenn nein, dann mach mal hier:

    ***.speedmeter.nl/speedmeter.de/TestSuite/TestController.asp

    einen und poste das Ergebnis.
    Ich habe ne Fritz 7170 an einer 6000er Leitung.
    Ergebnis:
    Download: 566.6 KByte/Sek
    Upload : 54.6 KByte/Sek

    Ansonsten kann ich dir nur empfehlen, lass die Finger vom 1und1 Support. Wende dich an den Support von AVM. Die sind wirklich kompetent.

    Wenn bei deinem Speedtest mit beiden Routern schlechte Werte rauskommen, dann kann es natürlich auch an der Leitung liegen.
    Wenn T-COM bzw. T-Online dein Provider ware könntest du von denen die leitung einfach mal messen lassen. Da ich aber davon ausgehe, dass 1und1 sich den port unter den Nagel gerissen hat, musst du dich an die wenden.
    Wenn die für den Support immer noch 0,99€ verlangen, dann geht die Sache ganz schön ins Geld.
    Wie lange haste den Vertrag bei denen? GGfls. mit sofortiger Kündigung drohen, wenn die nicht innerhalb einer gesetzten Frist den Vertrag erfüllen.
  • Benutzt du WLAN, wenn ja dan kann es sein das der Adapter nicht mehr verwenden kann! :D
    Ich weis ist zwar ne doofe Frage aber es kann ja immer wieder vorkommen!
    Lass mal dein PC von Spy/Ada-ware durchlaufen lassen! Dan noch nach sonstigen Viren/Trojaner! Wenn es dann immer noch nicht geht, Update vielleicht Software wenn was dabei ist!!
    Mehr fällt mir gerade auch nichts ein!!

    oaz

    ׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×
    Oº°‘¨ 13 Geister | 12 Minigames ¨‘°ºO
    ׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×
  • Also das ergebniss is folgendes : Download: 80.4 KByte/Sek
    (=643 kbps)
    Upload: 82.2 KByte/Sek
    (=658 kbps)

    So das gerät is eine Fritzboxfon 5010 T-com router is tdsl basic 3 sinus 154
    Firmware is die neuste hab schon ersatzgerät bekommen aber das gleiche problem. der support sagt immer das problem liegt an meinem pc. ähm wlan hab ich nich da halt ich nix von wenn mir die daten durchn raum schwirren ;)