Anmeldung nur nach dem Member gebürgt haben

  • Vorschlag

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anmeldung nur nach dem Member gebürgt haben

    Dafür oder dagegen? 115
    1.  
      Dafür (48) 42%
    2.  
      Dagegen (56) 49%
    3.  
      Enthaltung (11) 10%
    Hi,
    im prinzip habe ih nixgegen Newbies (bin ja selbst einer), aber gegen dieses rumspamen von denen. FAQ, Suchfunktion etc. werden erstmal ignorier, dann postet man in ein falsches Unterforum eine Frage die hier schon an die 100 mal gestellt und beantwortet wurde und schon ist man bei mir unbeliebt.
    Noch schlimmer sind die Leute die hier nur zum spamen reinkommen: FSB sucks, Ihr seid alle doof, Ich hasse das FSB etc.. Deshalb schlage ich vor das man sich nur noch anmelden kann wenn ein Member was über 50 (25,70,100 o.Ä.) Beiträge hat. Diese Mitglied übernimmt dann ne gewisse Verantwortung für den Newbie.
    Was haltet ihr von der idee?
    Greez,
    geheim
    Ich habe keine Signatur o__0
  • geheim schrieb:

    Hi,
    Suchfunktion etc. werden erstmal ignorier,


    Hättest du die SuFu benutzt hättest du eventuell gesehen, das wir so ziemlich den gleichen Vorschlag vor einigerzeit schon einmal hatten.;)

    Ansonsten wäre ich aber auch dafür.
  • hmm das mit den member die soundsoviele posts haben bürgen für einen schlecht...
    es gibt leute die sind seit 2 monaten hier und habn 150 posts und leute wie mich die seit 2 jahren hier sind un noch keine hundert erreicht habn...

    mfg
  • So eine Idee hat schon Vorteile, würden doch z.b. die Anmeldungenvon Spaßvögeln und sinnlosen Idioten drastisch reduziert werden, andererseits sorgt der stetige Zuwachs von Mitgliedern auch immer für frischen Wind.
    Und ob die konstante Regel-Missachtung, Spammerei und sonstwas zurückgehen würde, halte ich jetzt auch nicht für allzu sicher, gibts doch auch genug Leute die schon seit 2 Jahren hier sind und noch solche Fehler machen. ;)

    Es wäre nicht so, dass mich gewisse Neulinge nicht nerven, aber zum einen ist das nicht nur in dieser Benutzergruppe so und zum anderem ist dies einfach der etwas negativere Aspekt, der einfach bei etwas neuem dazu kommt, deswegen bin ich eindeutig dafür das die Reg offen bleibt. :)

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Mein Frage wäre dann:

    Wer wäre bereit einen Newbie auf seine Verantwortung zu übernehmen? Ich würde tippen dass nur sehr wenige das machen würden und wenn, dann auch Freunde / Bekannte. Und außerdem würde ich einem, den ich nicht kenne nicht sofort trauen können. Das ist für mich also keine Lösung.
    Die Umsetzung wäre auch nicht einfach...

    Grüße
    eagle
    Signatur ist langweiligggg
  • Nette Idee, nur was soll mit dem Member geschehen der gebürgt hat, wenn der Neue Mist baut? Sperren? ;) Das kanns nicht wirklich sein. Nette Idee, aber dagegen, da unausgereift :D
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • Nee bürgen ist doof und ich bin so einer 2 Jahre da und och net 100 posts
    na und?

    Ich würd eher sagen nur auf einladung, die ein Member verschicken kann.

    Aber das wird holger nie umstellen , da er doch pro regestrierung 10€ kassiert oder ist das schon wieder umgestellt?
  • KRYPTON schrieb:



    Aber das wird holger nie umstellen , da er doch pro regestrierung 10€ kassiert oder ist das schon wieder umgestellt?


    zu deiner info:
    der 10 er war nicht für holger,sondern für das schöne wörtchen premium und natürlich haben wir damals davon auch noch einen neuen server bekommen!!



    denke auch wie schon oben erwähnt würdest du jemanden unter deine fittiche nehmen den du gar nicht kennst und vll. für den bockmist den er baut zur rechenschaft gezogen wirst----ist ein heisses eisen würd ich mal sagen!!
    (ausser natürlich einen guten kumpel dem du auch vertraust)

    ihr müsst euch über eines klar sein wir haben alle mal klein angefangen,und wenn ich dann wieder mal über die gleich frage von einem newbie stolpere---na und !! entweder ich click weiter oder er bekommt die richtige lösung per thread oder pn.

    und die sache mit dieser spammerei--solange die reg offen ist bleibt das nicht aus,
    dann bliebe eigentlich nur noch die sache mit dem 10er,weil mir persönlich wäre es zuviel nen 10er abzudrücken für ein zwei sätze und dann gebannt zu werden!!

    greets jo :D
    .... wenn du abends in den himmel schaust,dann denke an ihn....

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
    Haltet euch an den Ehrencodex hier im Board
  • Mal ernsthaft: Hättest du jemanden gekannt der für dich bürgen würde hier im Board? Ich jedenfalls nicht. Wie die meisten hier bin ich über Google auf diese geniale Seite gekommen und ich bin der Meinung, man sollte das nicht anderen Vorenthalten. Schließlich wollen auch viele der Newbies ihren Teil beitragen, z.B. durch Uploads, etc.. Da halte ich die 6-Monate Regelung für gut genug. Es gibt immer Deppen, die es einfach nicht verstehen, da bringt es auch nichts, wenn sich jemand für sie verbürgt (und dann auch Prozente bekommt? Dann würde ich mich auf keinen Fall jemals für jemanden verbürgen ...). Meine Meinung: System FALSCH.

    Palad


    PS: Richtig, die Problematik mit den falschen Unterforen, etc. sehe ich auch nicht wirklich ein. Dafür gibt es Mods (überigens wäre es klasse eine PN bei Prozenten zu bekommen), die verschieben dann den Thread, closen ihn, o. Ä.. Auch diese "dummen" Newbiefragen: Entspannt euch. Keiner zwingt euch sie zu beantworten - ignoriert sie einfach!
  • oh man, da bekommt man als neuling ja richtig angst. der eingangstext schreckt ja richtig ab. also ich bin auch recht neu hier und probiere mal meine ersten schritte. ist bei den doch recht vielen "fremden" ausdrücken für mich nicht so einfach. ich möchte mir auch nicht gleich eine verwarnung einfangen. es fehlt mir hier so ein wenig das mentoren dasein oder eine helpline. na ja, ich glaube ich werde es schon schaffen.... guts nächtle
  • geheim schrieb:

    Hi,
    im prinzip habe ih nixgegen Newbies Diese Mitglied übernimmt dann ne gewisse Verantwortung für den Newbie.
    Was haltet ihr von der idee?
    Greez,
    geheim


    So einen Mist habe ich ja selten gehört, laß doch die neuen schreiben, so schlimm wird es nicht sein, am liebsten würdet ihr das Board nach außen abschotten und nur noch ausgewählte User reinlassen, außerdem mußt du ja nicht alles lesen was geschrieben wird.

    Laßt das Board einfach so wie es ist, den so ist es wirklich sehr sehr gut.!!
  • @geheim:

    Da kann ich echt nur lachen: Fällt auf einen seiner eigenen Beschwerdepunkte Newbies gegenüber selbst rein.....:löl:

    Wer soll denn die "Verantwortung" für jemanden übernehmen, den man nicht kennt, der größtenteils anonym hier ist...und dann soll jemand den Anstandswauwau machen und immer schön aufpassen...:confused: Lächerlich aus meiner Sicht.

    Wenn jemand hier (wie im Berufsleben auch) sich nicht einordnen will/kann, durch "gesellschaftsfeindliches" Verhalten auffällt und zwischen den beteiligten Usern keine Einigung herbei geführt werden kann, gibts ne Meldung an die Moderatoren hier, die können das prüfen und ggf. den Threater ausschließen...Das genau ist die Aufgabe eines Moderators....;)

    Gruß

    killing
  • Wollen wir eine Zensur?

    :rot: @geheim,
    schon erstaunlich worüber sich manche Leute Gedanken machen!
    Haben wir nicht schon genug Zensur auf unserer Welt? Vielleicht würden ja auch Deine Beiträge darunter fallen, ist ja nur eine Auslegungsfrage ob dafür jemand bürgen möchte.

    :gelb: @CrYstaLX,
    Was stellst Du dir unter der richtigen Kombination zwischen Anmeldedatum und Posts vor.
    a) Der eine muss dringend noch jede Menge Schwachsinn schreiben um auf die geforderte Anzahl zu kommen?
    b) bekommt eine Maulsperre weil er seine Posts bereits ausgereizt hat?

    Zieht doch nach China, da wird für Euch aufgepasst wer, wann und was postet.:depp:

    CU
    KaHe
  • Also ich würd sagen... es wär 100x leichter wenn die Noobies auch mal auf unsere Hinweise hören würden... du kannst denen erklären was ne SuFu is... und 2 Tage später kommt dann -> SuFu? Wasn das? -.-'
  • ....halt ich garnichts von. Zuspammen kann dich auch einer der geworben wurde, und dann den "Werber" dafür zur Rechenschaft ziehen...ich weiss nicht.
    Ausserdem wie oben gesagt, kann son Board auch sehr schnell sterben
  • sowas ist hier ist eigentlich der beste Grundl dafür, die reg zu schließen.. [bezogen auf den schwanz post der gott sei dank gelöscht wurde] aber wie die Leute schon sagten, dann würde das Board über Kurz oder lang draufgehen. Man könnte die Reg aber natürlich auch immer öffnen, wenn ne bestimmte UserAnzahl unterschirtten wurde.. ist aber auch schwachsinn. Also ich bin zufrieden, so wie es ist.
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -