Was schenkt man zum Jahrestag?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sag Ihr wie lieb du Sie hast, dies hört Sie sicherlich gerne, und ist
    oft besser als so manche Geschenke !!!


    ist nix besonderes, das kannst du ihr ja jeden tag sagen, also ich würde da doch schon eine kleinigkeit schenken, aber in deinem falle ist sie erst 14 und ihr habt auch noch keine pläne für die zukunft, und alles kann sich ganz schnell ändern, also auf keinen fall was teures, kein schmuck oder so.

    mit 14 steht man auch nicht auf blumen..., aber vielleicht ein Kissen in Herzform, kommt sehr gut an!

    MfG
    [size="1"]
    ڜڛڛڜڛڛڛ Upps/Blacky/Userpage ڜڜڛڛڜڛڛ [/size]
  • Schenk ihr was was zu ihr passt nicht so nen Standart geschenk wie nen Strauß Blumen oder nen Parfum sondern wo sie merkt das du dir sehr viel Zeit dafür geopfert hast und dir auch den kopf zerbrochen hast
  • Also wie sehr ich sie liebe, sage ich ihr schon (fast) jeden Tag! :D
    Etwas zu schenken, was zu ihr passt, und kein Standart-Geschenk ist mir klar. Und ich habe auch sehr lange schon darüber nachgedacht. Doch mir ist noch nichts eingefallen. Habe mich schon mir ihrer Schwester in Kontakt gesetzt. Die hat auch immer gute Ideen! :D


    In den anderen Threads hab ich mal geguckt. Aber leider nichts passendes gefunden.
    Frühstück morgens ans Bett z.B. ist schlecht. Schließlich wohnen wir nicht zusammen! ;)

    Und Essen gehen ist auch schlecht, da sie essen so gut es geht vermeidet. (Sie findet sich ja viieel zu dick, furchtbar. Da kannste jeden 25000 mal sagen, sie hat ne Topfigur. Sie fängt immer an! :mad: )

    Eis mag sie auch nicht.

    Naja und zu teuer sollte es halt auch nicht sein, weil wir ja eben doch noch sehr jung sind.

    Ich werde mir noch mal ein paar Gedanken machen. Ne Rose gibts auf jedenfall schonmal... ;)
  • Ich würde an deiner stelle etwas ihr schencken was ihr zeigt das es euch verbindet oder das euch nochmal klar gemacht wird das ihr zusammen seit! Vielleicht zwei mal die gleichen kettenanhänger gibts ja solche herzen oder zwei mal die gleichen ringe, vielleicht ein bisschen "Hochzeitsmäsig" aber ich finde das eine schöne Idee!!

    oaz

    ׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×
    Oº°‘¨ 13 Geister | 12 Minigames ¨‘°ºO
    ׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×
  • Schenk ihr am besten einen persönlichen Einrichtungsgegenstand, wie einen persönlich gemoddeten PC (falls du das Geld und sie das Wissen hat :D) oder sonst irgendetwas, was sie brauchen könnte und du dann noch gestaltest. ;)

    Ansonsten, wenn sie noch mehr Schmuck mag, eventuell noch ein Armband. :)

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • lol, ich soll ihr ein Bild von ihr schenken?
    Ich weiß nicht, ob das so wirklich gut ist! ;)

    Abgesehen davon findet sie sich ja hässlich auf Fotos....
    Arrgh...ich werd nochmal verrückt bei der Freundin...

    - nichts gekauftest
    - nichts selbst programmiertes
    - nichts zu essen
    - kein Schmuck
    - keine Kerzen
    - keine Rosen/Rosenblätter
    - nix mit herzchen....

    Ja was soll man denn da noch machen????
  • tja, das ist doch die Kunst des Mannes, seiner Liebsten das schönste Geschenk überhaupt zu machen.
    Frag doch mal ihre Schwester, was das so seien könnte, was sie für dich hat.
    Natürlich nicht konkret werden, sondern so eher die Richtung.
    Meistens schenkt man doch das, was man selber gerne hätte.
    Dann denkst du dir was in der Richtung aus und verpackst das ganze in einem schönen Tag. Zu blöd, dass das ein Dienstag ist.
    Aber noch viel Glück!
  • Naja, nichts schenken....hatte ich auch schon dran gedacht...aber ich glaube das Gelbe vom Ei ist das nicht. Sie hat gesagt, wenn ich den Tag vergessen, vergisst sie mich....

    Ihre Schwester hab ich auch schon gefragt... die ist mittlerweile so ratlos, wie ich...ich werde echt verückt...

    Sie ist so eine nette Freundin, aber wenns um Geschenke geht....argh...
    Ein Gedicht hab ich ihr schon öfter mal so geschrieben. Ich glaube nicht, dass das dann was besonderes ist, wenn ich ihr noch eines zum Jahrestag schenke....
  • Sie hat gesagt, wenn ich den Tag vergessen, vergisst sie mich....

    Also wenn sie mit sowas kommt, würd ich ihr grad extra nichts schenken. ;)

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Wenn ich an Deiner Stelle wäre, würde ich ihr klipp und klar sagen: "Alles Liebe zum Jahrestag! Wie du siehst hab ichs nicht vergessen. Ein Geschenk habe ich allerdings nicht, da du es mir nicht gerade leicht gemacht hast. Ich hab mir echt den Kopf zerbrochen, aber deine Ansprüche haben es mir unmöglich gemacht etwas zu finden, was dir gefällt."

    Wenn sie jetzt schon so drauf ist, was passiert dann zu ihrem Geburtstag oder zu Weihnachten. Und im Laufe der Jahre hab ich gelernt, wenn jemand solche Ansprüche hat (und wenn sie älter wird, wirds noch schlimmer), bekommt er/sie halt nichts.

    Und erpressen lassen geht schon mal gar nicht, von wegen: Wenn du den Tag vergisst, werd ich dich vergessen (oder so ähnlich).
    Bei sowas würd ich ja trotzig werden. Dann erst Recht.
  • Besser als Noir hätte ich es nicht erklären können. :)

    Eine Beziehung sollte keinesfalls aus der Abhängigkeit von Geschenken bestehen und wenn sie dich auch wirklich liebt, würde sie dich auch mögen, ohne das du ihr irgendwas schenkst. ;)

    Zudem kapiere ich nicht, wieso man sich überhaupt dauernd etwas schenken muss, man selbst weiß doch viel besser was man will (und gerade braucht), so gut kann es der andere nie wissen.

    Auch sonst würde ich jemanden eher etwas zu einer guten Tat schenken, die Zeit vergeht von alleine, Taten erfolgen nicht von alleine. ;)

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Mr schrieb:


    Auch sonst würde ich jemanden eher etwas zu einer guten Tat schenken, die Zeit vergeht von alleine, Taten erfolgen nicht von alleine. ;)


    Der Satz gefällt mir!:)
    Ich finde das Geschenke auch besser ankommen, wenn sie spontan und nicht auf einen besonderen Tag ausgerichtet sind. Somit freut man sich doppelt so doll wenn man so eine schöne Überraschung erlebt!
    Ansonsten ist jedesmal der Druck da ... was schenk ich ihr / ihm denn nur diesesmal??
    So etwas kann einen mit der Zeit auch ganz schön belasten ... aber das soll mal jeder selber für sich entscheiden, wie er das mit Geschenken handhabt. :)
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][SIZE="1"]Was kommt nach dem Tod?!
    "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man kriegt." (Forest Gump)[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"]** Mein FS-B Blog **[/SIZE]
  • Ich denke, da hast du nicht ganz unrecht...
    Jedoch hat sie schon für mich was. Und mit leeren Händen will ich dann auch nicht da stehen...
    Aber ich hab was gefunden, was ihr gefallen könnte.
    Und zwar so ein Poesie-Album mit Sprüchen/Kurzgedichten und Bildern von mir.
    (Kennt ihr schöne Sprüche/Kurzgedichte?)
    Und als Gag mache ich ihr ein T-Shirt mit einem Spruch in Höhe des Busen "Guck nicht! Ich bin vergeben!"
    Außerdem bekommt sie noch eine Kleinigkeit von Tokio Hotel!
    (Ja sie mag TH, aber ansonsten ist sie ganz in Ordnung ;) )