Firmen-Serial verwenden?

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Firmen-Serial verwenden?

    mal sehen ob ich das grundproblem überhaupt richtig verstanden habe.
    dieses wga-problem bzw diese überprüfung von microsoft bzgl. genuine oder nicht wird doch anhand der seriennummer durchgeführt, oder nicht?

    könnte ich jetzt nicht einfach die seriennummer des xp meines pcs in der firma auslesen und diese seriennummer dann zu hause verwenden?
    (in der firma laufen ca. 350 pcs, keine ahnung ob alle eine andere serial haben oder obs da eine gemeinsame firmenserial gibt)
    wäre damit nicht das problem gelöst?

    ps
    ich verlasse die firma eh in 3 monaten :D
  • wenn es in der firma alles legale kopien sind ( wovon ich ausgehe), dann kannst du sie nicht verwenden. die seriennummer wird von microsoft nämlich durch eine hardware-id generiert. das heißt, andere hardware = andere serial. da du mit sicherheit andere hardware hast, wird die seriennummer bei dir net funktionieren.
    .

    ______________

  • Cornholio schrieb:

    die seriennummer wird von microsoft nämlich durch eine hardware-id generiert.


    Nicht bei der Corporate Edition, daß ist ja der Clou. :devil:

    Cornholio schrieb:

    wird die seriennummer bei dir net funktionieren.


    Höchstwahrscheinlich allerdings aus ganz anderen Gründen. SP1 hat da ein klitzekleiner Riegel vorgeschoben, aber wo ein Wille ist, ist in der Regel auch ein Weg. :öm: Guckst Du hierzu hier und hier.

    HTH + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.