Nero 7 , Sound Trax

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nero 7 , Sound Trax

    damit erstelle ich zum Beispiel Samplerartige CD's wo die Tracks aus- und einblenden , also mukke am laufenden Band . Wenn die Gebrannt ist besteht die CD nur aus einem einzigen Track . Frage : kann ich für jeden einzelnen Track , wenn ich ihn einfüge , ein Trackende setzen sodaß alle tracks per Titelsprung angewählt werden können ? ich hab das bisher nicht hinbekommen ?! :confused:
  • Ja das geht.Nero Wave Editor.Du lädst Dein Musikfile und bei Bearbeiten klickst Du auf Pausenerkennung.Dort kannst Du dann die länge der Pause bestimmen.Danach gehst Du auf Datei -Speichern unter.Fertig.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • ich will aber keine pausen setzen sondern nur trackende . da ich dann wie bei livealben die tracks alle aus/einblenden will sodas eben keine pausen da sind ! es muss doch möglich sein das man bei jedem eingefügten track eine endmarke setzen kann die bestehen bleibt auch wenn ich den folgenden track einblenden lasse ! irgendwie muss die soft für mich noch gebaut werden ! oder muss ich gar ein anderes proggi benutzen ?! :confused: