Freundin will Abstand

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Freundin will Abstand

    Hallo zusammen!!

    Seit 2. Tagen habe ich Probleme mit meiner Freundin...
    Wir waren in der Disco mit ihren Freunden, die ich kaum oder gar nicht kenne. ICh habe die Eigenschaft, dass ich nicht auf "fremde" Leute sofort zu gehen kann, erst nach einer Zeit,.. da haben mich die Vorwürfe meiner Freundin ( sei lockerer, du bist ja total verspannt, etc.) weiter verunsichert.... Die Jungs sind verschwunden, dann musste ich mit den Mädels rumhängen, was ich gerne tat, weil ich bei meiner Freundin bleiben konnte...
    Wir gingen auf die Tanzfläche und dann gings weiter los...sie meckerte die ganze Zeit, mach das nicht, mach dieses nicht usw...
    ICh war verunsichert, schaute immer was andere Typen machten, obwohl einen großen Unterschied sah ich nicht. Zunächst nahm ich es mit Humor, als es aber häufiger wurde und eine ihrer Freundinnen mit zig MAl sagen musste, dass ich Lachen sollte, obwohl ich das auch schon von alleine tat, reichte es mir, und ich verschwand mit den Worten " es reicht" - War das ein Fehler, ohne Vorwarnung zu gehen, warten bis ich ausbreche....
    Nun irrte ich alleine herum, sprach mit paar Bekannten... nach einiger Zeit, kam ich zurück suchte meine Freundin, fand sie nicht und holte mir ein Bier..suchte sie weiter bis ich sie fand...sie machte mir Vorwürfe, dass ich alleine herumiirte, dass ich sie ignoriert habe, weil ich ihr winken nicht gesehen habe, obwohl es nicht simmt. ich habe sich schlicht und einfach nicht gesehen...
    Aber es kam mir so vor, als ob, sie mir nicht glauben würde...
    Wir gingen zur Bushaltestelle, wir sprachen nicht miteinander, ich habe sich einmal angeschaut... als der Bus kam gab ich ihr einen Abschiedskuss und fuhr nach Hause....

    Am nächsten Tag, also gestern, rief ich sie an, um zu fragen, wann sie kommt. Für mich war alles gegessen..hätte noch ein wenig mit ihr darüber geredet, aber sonst nichts...
    Da sagte sie mir, dass sie nicht kommt, weil sie Abstand braucht.
    Ich fiel aus allen Wolken, war total schockiert und konnte es nicht verstehen, was war denn los?

    Sie sagte mir, dass sie momentan mehr negative als positive Gefühle hat, oder so ähnlich.. und diese müssen erst wieder ins Gleichgewicht kommen.(.ihr wisst ja wie ich das meine)...

    Ich meine klar kann man seinen Partner manchmal "blöd" finden, aber dann sofort auf Abstand gehen?

    Sie fand es scheiße wie es gestern ablief...

    Außerdem würden wir wahrscheinlich zu viel telen, ok, mag sein, jeden Tag ist zu oft, aber warum dann Abstand?

    Außerdem würden wir kein "normales" Paar sein, angeblich hätte ihr gestern jemand an ihren Arsch gepackt, als ich sie an sah, auf der Tanzfläche, ich habe es aber wirklich nicht gesehen, sonst hätte ich ja reagiert....
    Aber sie machte den Eindruck, dass sie mir nicht glaubt...
    Denkt sie, dass sie mir nicht so viel bedeutet, dass ich zu lasse, das andere sie anfassen dürfen? - Es ist aber nicht so, Ich liebe sie so sehr..ich würde alles für sie machen!!!

    Muss ich ihr vllt. mehr zeigen, wie viel sie mir bedeutet, dass ich auf sie aufpasse, muss ich mehr "arschloch" sein...

    Sie spielt eher die dominate Rolle in unserer Beziehung, sie sagt auch sofort, wenn ihr etwas an mich stört... Sie macht mir auch immer den Vorwurf, dass ich ihr das nie sage...
    Aber mich stört ja nie i-was...und wenn ich mit ihr zusammen bin dann bin ich so glücklich, dann fällt mir auch einfach nichts ein. -Ist das ein Fehler...muss ich dominanter werden, mehr sagen, etc?

    Leute, ich bin wirklich ziemlich verzweifelt, konnte nicht schlafen, mir ist die ganze Zeit übel, muss fast anfangen zu heulen (was untypisch für mich ist!!!).. Ich denke die ganze Zeit an sie, und habe Angst, wirklich Angst sie zu verlieren....

    Was soll ich Machen?
    - Soll ich warten bis sie sich meldet?
    - Soll ich sie anrufen?
    - Soll ich zu ihr fahren?

    Bitte hilft mir, weiß echt nicht weiter!!!!

    MfG.:
    Blackhorror
  • omg

    das ist ja echt übel...


    also das hier:
    Muss ich ihr vllt. mehr zeigen, wie viel sie mir bedeutet, dass ich auf sie aufpasse, muss ich mehr "arschloch" sein...


    hab ich auch bei meiner Ex mal gedacht, aber lass das, sei du selbst und fertig, wenn sie das nicht gut findet, dann ist das so.



    Jetzt im Moment kannst du meiner Meinung nach nicht viel tun.
    Zeig ihr noch einmal wie viel sie dir bedeutet (ein Brief oder sowas) und mehr nicht, dann musst du warten und das kann sehr sehr hart werden.
    Egal was passiert, warte weiter, wenn du sie bedrängst erreichst du höchstens das Gegenteil von dem was du willst, Frauen sind sehr merkwürdige Wesen und du wirst sie niemals verstehen können.

    Wenn du ihr was bedeutest, dann wird sie sich schon melden, ganz sicher. Wenn nicht und das klingt jetzt sehr hart, dann wars das und besser du weißt, dass sie dich nicht mehr liebt und sie trennt sich einfach von dir, als das sie sich erst von dir trennt, wenn sie nen anderen hat (glaub mir, das ist noch schlimmer).

    So wie du das alles hier schreibst, scheint sie deine erste große Liebe zu sein.
    Eine Freundin von mir meinte sinngemäß, dass die erste große Liebe immer scheitern muss um einen Einstieg in den ganzen Kram zu haben und von da an zu wissen, wie das alles läuft.
    Das glaube ich mittlerweile auch...

    Also zeig ihr was du für sie empfindest und dann WARTE.

    Viel Glück

    Martin
    [SIZE=2]Wer Rechtschreibfehler findet, schicke sie bitte ein. Es wird ein Finderlohn von 10% gewährt.[/SIZE]
  • Ich würde Ihr einmal ein paar Tage Zeit lassen, vielleicht auch einmal zeigen das auch du dominat sein kannst. Weil wenn sie meckert und du alles machst was Sie will, dann wirst du für immer und ewig ein Verlierer sein.

    Mein Vorschlag:
    Lass Sie einmal ein paar Tage in Ruhe, du wirst dann schon sehen was
    passiert. Vielleicht meldet sie sich schon früher dann ist ja eh wieder alles paletti. Wenn nicht ruf Sie nach dieser Zeit an oder besser noch fahr zu Ihr, und sprich mit Ihr darüber wie´s weitergehen soll. (Versuch das Gespräch auf gleicher Ebene zu führen, das heißt wenn sie sich dominant zeigt, dann sei du es auch.)

    Viel Glück wünscht Dir
    Klarinette
  • Danke für deinen post!!!

    Ich überlege schon die ganze Zeit, soll ich zu ihr hinfahren, einen Brief schreiben, i-wie zeigen wie viel sie mir bedeutet bzw. wie sie meinen würde die Initiative ergreifen. Soll ich nicht mit ihr darüber reden, ruhig und sachlich, nicht wie gestern, als mir die Worte fehlten...

    Ja, es ist meine erste große Liebe und sie ist mir sehr wichtig... ich weiß aber, dass sie mich liebt, sie hat es mir auch gestern gesagt, eigentlich ein Grund zum relexen, aber ick kann es nicht! Ich habe total viel Angst, sie zu verlieren...

    So wie ich es geschildert habe, ist sie sonst überhaupt nicht...

    Daher weiß ich wirklich nicht, was ich machen soll!
  • Such die Schuld blos net bei dir,
    du hast nix falsch gemacht du hast ihr einen gefallen getan und bist mit gegangen obwohl du keinen kanntest und sie hat nur rumgemeckert.

    auch wenn es schwer ist lass sie nun mal so 1 woche in ruhe und ruf sie dann mal an und sprich dich mit ihr aus. ich denk mal das einfach nur ihre freundinen die ganze zeit in sie rein gepennst haben. man kann es denn freundinen nie recht machen.

    hab ich letztens auch gemerkt.
    am freitag war wir in einen club da haben wir bissal getrunken alle hab mich mit allen nur unterhalten. meine freundin hab ich ein paar mal geküsst da hieß es dann immer. Warum hast du nicht mehr interesse an deiner freundin gezeigt und blablabla.

    am Samstag waren wir dann auf der Wiesn in Schottenhammel da hab ich halt Party gemacht mit allen anderen gesprochen etc und mehr interesse an meiner freundin gezeigt haben uns auch mehr geküsst dann wie am freitag.
    dann waren alle sauer weil wir angeblich nur rumgemacht haben.....

    man kann es ihnen also nie recht machen. Nur hat ich halt das glück das meine Freundin das genau so sieht wie ich was die freunde über den freund/in sagen ist egal. die gefühle sind immer noch wichtiger.
  • Hey zusammen,
    sie hat sich bei mir gemeldet...
    wir haben über alles geredet..und jetzt ist es noch schlimmer!!!

    Sie hat mir gesagt, dass sie nicht weiß, ob sie mich liebt, bzw. genug für eine Beziehung liebt. :( :( :(
    und das sie sich zeit nehmen muss, um sich ihrer Gefühle klar zu werden! Aber sie sagte, dass sie im mom nur negatives sieht...
    Das hat mir den rest gegeben. Vllt. sind wir zu unterschieldich, etc...

    Ich habe ihr gesagt, dass wir die beziehung vllt. anders führen sollten, etc... aber ich ´weiß nicht was ich sagen, glauben soll!

    Was soll ich machen?:(

    MfG.:
    Blackhorror
  • Blackhorror schrieb:


    Was soll ich Machen?
    - Soll ich warten bis sie sich meldet?
    - Soll ich sie anrufen?
    - Soll ich zu ihr fahren?


    Ganz einfach: VERGISS SIE

    Sie hat dir auf die typische Art von vielen Frauen eine Abfuhr gegeben. Das ist die Standartabfuhr, wenn man sich nicht traut, dem Typ die Wahrheit zu sagen, oder wenn man sich noch offen halten will, den Typ eventuell noch einmal auszunutzen.
  • Jup,

    würd ich auch so sehen.
    Das Problem ist, dass das nicht einfach ist und du es wahrscheinlich nicht schaffen wirst, da sie deine erste ist.
    Aber du musst jetzt einfach von ihr loskommen.
    Vergessen musst du sie nicht, denn wer vergisst hat nie wirklich geliebt, aber du musst aufhören sie zu lieben, sonst macht dich das kaputt.

    Den größten Fehler den du jetzt machen kannst, ist ihr hinterherzulaufen. Ich weiß auch nicht warum, aber sowas wollen Frauen wohl nicht.

    Als du mti ihr gesprochen hast, hast du ihr wahrscheinlich gesagt, was du für sie empfindest.
    Wenn sie nicht das gleiche empfindet, dann wars das jetzt wohl leider, wenn doch, dann wird sie zu dir zurück kommen, aber mach dir da mal nicht zu große Hoffnungen, sondern leb dein Leben als Singel weiter.

    Wie gesagt, meine Meinung mittlerweile ist, dass jeder einmal eine große Liebe gehabt haben muss, die nicht funktioniert hat um danach anfangen zu können mit dem ganzen Kram vernünftig umzugehen.
    [SIZE=2]Wer Rechtschreibfehler findet, schicke sie bitte ein. Es wird ein Finderlohn von 10% gewährt.[/SIZE]
  • Alter lamentiere gar nicht mehr lange mit der Uschi rum. Das ist so eine die keine Stärke und nicht genug Charakter hat um einem Typ zu sagen das Sie nicht mehr will. Also sozusagen noch ein Kind und nicht weit genug um eine ernsthafte Beziehung zu führen. Die muss erst noch ein paar Jahre auf die Weide bis die sich mal entwickelt. Das hört sich jetzt zwar hart an aber genau so ist es. Sie will jetzt nur Zeit vergehen lassen und hofft drauf das du die Sache vielleicht bald beendest oder das es dir nach einiger Zeit nicht mehr so weh tut. Der Spruch wird jedenfalls kommen und dann will Sie besimmt das ihr Freunde bleibt. Ich würde der jetzt einen fetten Arschtritt geben und den Kontakt unterbinden. Am besten hätttest du dir gleich in dem Club ne andere geschnappt und Sie links liegen lassen.

    Naja Kopf hoch die ist es nicht wert also ran an neue Projekte.
  • Hey Leute,
    es ist das eingetreten, was ich niemals wollte..
    Sie will sich heute von mir trennen.:weinen:
    Ich hab die ganze Nacht nicht schlafen können, hatte tränen in den Augen und ich musste fast ******....

    Ich weiß einfach nicht, was ich machen sol..
    Ich habe ihr einen Brief geschrieben, in dem ich ihr noch einmal zeige, wie sehr ich sie liebe und sie anflehe uns eine Chance zu geben..:weinen:

    So wie es aussieht, hat es dennoch keinen Sinn..

    Ich bin ratlos und am Ende...

    MfG.:
    Blackhorror
  • Das tut mir sehr Leid für Dich! Aber glaub mir, hinterherlaufen bringt gar nichts. Ein Brief ist Okay, aber nicht mehr. Sonst spottet sie noch über Dich, vor anderen.
    Ich weiss wie schwer das jetzt für Dich ist. Aber lass den Kopf nicht hängen! Die Richtige wird noch kommen.

    Sie hat wohl nur nach einem Grund gesucht, mit Dir Schluss zu machen und da kam ihr der Abend sehr gelegen.

    Zweifellos tut es weh. Du darfst ruhig trauern und heul Dich ordentlich aus (aber wichtig: Nicht vor ihr!). Tränen können heilsam sein. Manchmal sieht man danach die Dinge klarer.
    Dann lass die Wut hochkommen. Denk daran was für ein Miststück sie ist.

    Und verändere Dich nicht für sie und nicht für andere! Bleib wie Du bist.
    Entweder man nimmt Dich so, oder man hat Pech gehabt!
  • Das ist nun echt hart für dich.

    Aber du kannst es nicht mehr ändern und an deiner stelle würde ich auch nicht mehr versuchen es zu ändern. Sie will sich trennen dann lass sie ihre wege gehen. Kannst ihr ja noch sagen das einzige was momentan zählt das sie glücklich ist. Voraussetzung ist das es auch stimmt sag nichts was nicht stimmt.

    Und mach auch keinen auf Macho nun vor deinen Kumpels und fang an irgendwas über sie zu erzählen, das würde nur den guten Charakter von dir kaputt machen und es spricht sich auch bei den ganzen Mädls rum.


    Kannst zwar versuchen eine Freundschaft auf recht zu halten aber ich würde es net machen, ihr beide würdet so nie glücklich werden.
  • Hallo,
    könnte fast meine Geschichte sein. Ich habe die hier auch mal gepostet und lief eigentlich genau so ab auch in der disko und mit dem winken das schweigen zwischen uns beiden. Ja bei mir war es so das sie dann aber nicht gleich ankam von wegen "Abstand"! Sie hat gleich einfach schluss gemacht und ich musste mir auch das gelaber von wegen" weiss nicht was ich will blablabla" anhören. Naja bei mir war es noch schlimmer. sie hatte trotz ihres alters per sms schluss gemacht. das ganze hatte mich auch richtig übelst mitgenommen. Naja wir hatten eine woche lang keinen kontakt mehr, bis in meinem postkasten ein brief lag! Der brief war über fünf seiten geschrieben und hatte mich echt berührt.

    Wir kamen wieder zusammen, aber es ging vll. 2 Wochen gut, da fing das ganze spiel von vorne an. 2 Monate hielt das ganze dann noch bis ich mich von ihr trennte!

    Naja, was ich dir sagen will, ist das es schwer ist seine große liebe zu verlieren. Vllt. hast du glücl und sie wird sich wieder bei dir melden weil sie auch merken wird was ihr jetzt fehlt.
    Aber ich glaube das das meistens nicht funktioniert weil so einfach kann sich ein mensch nicht ändern.
    Ich würde dir einfach raten sie zu vergessen, und ich schwöre dir nach 3 tagen geht es dir meistens schon besser und man kommt wieder auf andere gedanken.
    Lauf ihr auf keinen fall hinterher, da kann es passieren das man sich zum absoluten gespött macht. Vergiss das alles einfach ganz cool.


    MFG SYoDO
  • Hey, erstmal tut mir leid für dich...

    Mhh, ist echt ziemlich identisch...

    Nun gut, hab euren rat befolgt, bin auf abstand gegangen, hab mich abgelenkt, und hab mich bei ihr net gemeldet...
    aber gestern hab ich eine sms von ihr bekommen, obwohl sie doch wollte, dass wir längere zeit keinen kontakt mehr haben sollen...sie fragte mich wie es mir geht und dass sie sich ohrlöcher machen ließ...

    ich bin jetzt total kirre im kopf...was hat das zu bedeuten..und was soll ich machen???
  • tja, ich vermute mal, dass es sie ärgert, dass du dich nicht mehr um sie bemühst... dich nicht mehr bei ihr gemeldet hast.
    Mach ihr ein Kompliment... mit Ohrringen siehst du sicher noch hübscher aus... oder so. Und dann geh wieder auf Distanz und warte ab.

    Gruß
    Alter Sack
  • mhh, also hab ihr , bevor du mir geantwortest hast, freundlich geantwortet, dass ich es cool fände mit den ohrringen,etc... außerdem hab ich sie gefragt, wie es ihr geht, aber sie ging nicht darauf ein, sondern erzählte wieder was von den ohrringen...jopp und jetzt meldet sie sich gar nicht mehr ....

    Nun ist die Frage....was soll ich machen..soll ich mich melden oder nicht...???
    Außerdem was bringt mir dieses kompliment??? mhh, bedeutet das hier alles, dass ich ihr immer noch etwas bedeute???
  • Ja sicher bedeutest du ihr noch was.

    Hab mir gedacht, dass die Frage " wie geht es dir" nicht so gut ist. Sie will auf keinen Fall bedrängt werden. Zeig ihr die kalte Schulter.

    Melde dich nicht bei ihr, sondern lasse sie kommen.

    Das ist ein Spiel mit ungewissem Ausgang. Wenn du dich darauf einläßt, dann kann das weh tun.
  • hi die ganze geschichte klingt ja ziemlich hart.
    Aber bei mir war das auch so ähnlich, ein ewiges hin und her.
    Mein Rat:
    Antworte ihr nicht mehr, schreib ihr nicht mehr.
    Das bringt bloß den Schmerz wieder hoch.
    Klar ist sie jetzt sauer dass du dich nciht mehr meldest. Lauf ihr bloß nicht hinterher das brauchen mädchen dann um sich gut zu fühlen, um kein schelchtes gewissen zu haben.
    Nimm dir deine Zeit und dann geh wieder auf die jagd ;)

    MFg Firefox
    Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral.

    Mein Motto:Das Leben is ne Feier!
  • hi

    mein tipp lass se zappeln das se merkt das se nich alles mit dir machen kann dann kommt se scho wieder an wenn nicht war sies nich wert.
    weiß das es schwer is los zulassen.
    aber stell dir mal die frage willst du sie weil du se noch liebst
    oder einfach weil es ne schöne zeit war
    ich weiß is schwerer gesagt als getan

    liebe grüße
    liny
  • sagt ihm nicht das er nichts falsch gemacht hat.

    Wieso sollte Sie es falsch gemacht haben.

    Dominant hin oder her. Sie hat klar signalisiert was sie will und was ihr nicht gefällt. Wäre es ihm lieber wenn Sie schweigt und einfach verschwindet ?

    Sie hat meinen Respekt.

    Zu dir.
    Du sagst selbst das du nicht gleich auf die Leute zugehst. Aber wenn es Ihre Freunde sind warum versuchst du es nicht. Ihre Freunde könen auch deine Freunde werden.
    Wenn für Sie ihre Freunde wichtig sind müssen sie dir auch wichtig sein.
    Es ist ihr leben und ein Teil ihrer Freiheit und das wird dadurch zerstört.

    Wenn du weist wie Sie ist musst Du dich ein wenig anpassen.

    Sei ruhig ein Wenig dominanter
    Sprich nicht mit ihr, Sprich mit ihren Freunden. Das Bild das du gibst geben die an deine Freundin weiter. Positiv oder Negativ. Wenn du gut ankommst hast du gewonnen.

    Wegen dem Abstand mach dir mal nicht soviel gedanken. Sie weis was sie will sonst hätte sie nicht von Abstand geredet sondern ehr von Trennung.

    Den Fehler den du jetzt machen könntest wäre... Sie ständig anzurufen oder zu fragen warum.

    SEI JETZT STARK und warte ab. Gib ihr die Zeit und ruf nicht gleich an.
    Und wenn du anrufst rede nicht über das Warum und das du es nicht verstehst... DAS WIRKT SCHWACH.

    Sag nur das du sie vermisst und das du mal lust hättest mit ihr einen Kaffe zu trinken oder was zu essen.

    Pass dich ihr an und werde LANGSAM dominanter und selbstsicherer.

    Ihre Freunde sind auch nur Menschen wie du... und für die Liebe an deiner Seite kann man schon mal aus sich heraustreten.

    ZEIG IHR WIE DU WIRKLICH BIST

    Du hast nun mal eine Frau kennengelernt die nicht unbedingt dominanter ist (vieleicht siehst du es nur so) sondern sie weis was sie will.

    Sie lebt in einer Phase die Sie auskosten will und wer sie daran hindert wird abserviert.
    Aber das hat sie nicht gemacht. Sie gibt sich und dir noch eine Change.

    Sag mir wie deine Interessen sind und ihre. (Mindestens 5 Interessen.)
    beschreibe dich (Vorteile/Nachteile) wie versteht ihr euch sonst.

    dann kann ich mehr sagen.


    Gruß Viper47
  • Hey leute,
    und es geht weiter mit der geschichte...also vor gut ne woche hab ich die 2 sms von ihr bekommen...ich habe ihr geantwortet und dann kam nichts mehr....

    Nun vorgestern erhielt ich dann um knapp vor null uhr, also knapp vor unseren 5-monatigen, eine sms, in der sie schreibt, dass sie mir ne gute nacht wünscht und wissen will, ob sie mich am wochenende anrufen könne.... joa....und ich bin immer ratloser...
    wie schon öfters gesagt, sie wollte, dass wir keinen kontakt haben für ne längere zeit, und jetzt meldet sie sich wieder...

    mhh, und seit der sms bin ich von der rolle, über all kommen errinnerungen zu vorschein, etc...

    ich weiß, einfach nicht, was das zu bedeuten hat...
    liebe leute, hilft mir....

    ...also ich hab sie ja zappeln lassen, da ich mich nie von selbst bei ihr gemeldet hab....aber was nun, und wirkt dieses zappeln lassen??

    @viper47
    Klaro, hab ich dinge in unserer beziehung falsch gemacht...ich sehe es ja ein, und will mich ja anpassen bzw. zum teil ändern...

    kurz noch zu ihren freunden...ich hab geschrieben, dass ich nicht auf leute direkt so zugehen kann...stimmt..ich brauch 2,3 treffen...ich kenn viele, denen es auch so geht, dass sie nicht sofort "los legen können"...
    Also man sah es auch bei ihrer besten freundin, mit der wir uns 3 mal schon getroffen ahben und da war ich ja halbwegs normal...ich versuch ja auf sie zu zugehen und es klappte auch am schluss, aber da war es ja schon zu spät :( .... na ja hab wenig zeit..daher komm ich zu den interessen:

    Meine Interessen: -Gitarre
    -Musik hören
    -Kino
    -mit Freunden was unternehmen
    -Chillen
    - etc...
    Ihre Interessen: -Tennis
    -Singen
    -Musik hören
    -mit Freunden was unternehmen
    -Kino / Chillen
    - etc...

    Meine Vorteile: Mhh, wie fängt man sowas an...^^ man man...also bin nett, liebevoll, man net mich einen romantiker, ich kann sehr gut zu hören, helfe meinen freunden, wo ich nur kann und bin immer für sie da, bin sehr aufmerksam, bin ehrlich, direkt, intelligent, sagen die anderen immer, sportlich etc.. mir fällt im mom nichts mehr ein, wie gesagt im mom^^

    Meine Nachteile: Manchmal zögerlich, sage wenig "nein", manchmal zu ruhig( also sag, nicht sofort, was mich ankotzt),gehe nicht gern auf andere leute zu, also schüchtern, und mehr fällt mir im mom auch nicht ein..hoffe das hilft dir weiter bzw. auch mir ;)...

    Bis dann...

    Viele viele Grüße:
    Blackhorror
  • lass ihr ein bisschen zeit denn wenn man jemanden wirklich liebt muss ma auch au seine forderungen eigehn und wenn man einen klaren kopf haben will muss man auc ein par tage vom partner abstand halten manchmal hilft dass auch wer weiß...????!!!!

    bin echt sau müde
  • die entscheidung liegt bei dir:

    -siehst du noch eine chance, lass sie anrufe
    -siehst du keine chance mehr oder hast du keinen bock mehr auf den mist melde dich gar nimmer oder schreib ihr ne sms in der du ihr bescheid gibts damit endgültig schluss ist
  • ich mach grad was ähnliches durch.nur dass wir 7 jahre schon zusammen wohnen.ich dachte es wäre alles ok und plötzlich heisst es abstand.
    ich weis aber was ich falsch gemacht habe.und ein punkt trifft mit dir überein.

    frauen wollen sicherheit.du darfst dich auf keinen fall NUR auf sie fixieren.du musst dein eigenes leben haben.sie darf auf keinen fall das gefühl bekommen dass du nur wegen ihr "bist"mir ging es auch 7 jahre so.solange sie bei mir war ist doch alles in ordnung und bin glücklich,aber du engst sie dadurch nur ein und stellst sie unter druck.
    du musst nicht dominanter oder so werden nur sei ein eigener mensch und geb ihr sicherheit.ich meine nicht einfach nur da sein sondern mit taten ihr sicherheit geben.
    und eins ist ganz wichtig.du sagst sie sagt dir immer wenn sie was an dir stört.das ist absolut richtig.wenn ihr dass nicht tut kommt nach ner gewissen zeit der knall und ihr könnt euch nicht mehr sehen.also immer sagen was man denkt.sonst wäre dass bei uns keine 7 jahre gegangen.

    was kannst du tun....??wenn du es weist sags mir ich müsst es auch wissen ;) ne quatsch.red mit ihr.du musst sie fragen was sie von dir erwartet.sei dabei selbstbewusst.
    es is zu früh um irgrndwas zu machen auser mit ihr zu reden





    ok hab dein 2tes post nicht gesehen.
    also besser gehts jawohl nicht.jetzt schickst ihr halt auch ne sms manchmal.wünschst ihr gute nacht und so zeug.dann triffst dich mal wieder mit ihr....das wird dan schon wieder.d
    die braucht kein abstand,die wartet auf eine tat von dir.
    du sagst doch selber,bistn romantiker,dann zieh jetzt alle register und knall ihr das ganze klischeprogramm vor die nase.

    ich sag dir,wenn es so bei mir auch wär hätte ich meine freundin längst wider zurück.
  • Du solltest Ihr auch mal eine Gute N8 SMS schicken, und ihr sagen das Du sie vermisst und an sie denkst.

    Du sagst doch selber das Du ein ehrlicher Mensch bist, na also, dann sei es auch.

    Ihr mal ein paar Tage Zeit für sich selber geben ist total OK und eigentlich auch ein MUSS, aber nicht über Wochen und nur abwarten bis sie sich bei Dir meldet, das kann auch nach hinten losgehen, lass sie merken, das Du sie nicht vergessen willst, das Gefühl könnte sie ja bekommen, wenn Du ihr ZU VIEL Zeit gibst.

    Frauen wollen immer das man sich ändert, das soll einer kapieren :)
    Sie hat Dich doch SO kennengelernt und sich in Dich verliebt, also auf die Frau eingehen, ein klares JA, aber sich verbiegen,,, NEIN.
    Weil dann bist Du nicht mehr DU, leuchtet ein, oder ?.

    Und frag sie nicht immer WARUM, sondern Du hast jetzt die Große Chance sie neu kennenzulernen, mach das Beste daraus, sollte es doch nicht klappen, dann seit Ihr wohl nicht für einander bestimmt.

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.