Wie soll man sich am bessten verhalten?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie soll man sich am bessten verhalten?

    Sers Leute,
    1) war mit net sicher ob es eher ne Frage ist oder ob ne Diskussion draus wird. Hab nun einfach mal Frage als Präfix gewählt wenn ne Diskussion draus wird ändere ich das aber dann :D

    2)mich würde es mal interessieren wie man sich am bessten verhalten sollte wenn man mit seiner Freundin und den Freunden weg geht?

    Am Freitag waren wir in einen Club dort haben wir alle gut gefeiert. Hab viel mit meinen ganzen Freunden gemacht, hin und wieder bin ich dann zu meiner Freundin hab ihr einen kuss geben und so gefragt über was sie so mit den ganzen Leuten geredet hat. Ich und sie fanden den abend echt super da so sie meine Leute besser kennen gelernt hat und ich ihre auch ein bisschen.

    Später als wir dann daheim waren hab ich ne SMS von meinen Kumpels bekommen wo sie meinten das ich mich mehr um meine Freundin kümmern hätte solln und net so viel mit ihnen....

    Am Samstag waren wir alle dann auf der Wiesn im Schottenhammel und dort hab ich meiner Freundin halt mehr aufmerksamkeit geschenkt und wir haben uns dementsprechend auch öfter geküsst wie am Freitag. So gegen Mittag waren aber alle angepisst da wir "so viel" rumgemacht haben. Was nicht so ganz stimmt, wir haben immer noch mit allen anderen gefeiert und geredet etc nur halt mitten drinnen uns geküsst.

    Am Nachmittag wurde es mir dann zu blöde und ich hab meine Freundin gefragt ob sie bleiben will oder mit mir gehen will. Sie hat sich dafür entschieden mit ihr zu gehen. Ab da waren alle nur noch angepisster da wir gegangen sind....


    Nun würde mich mal Interessieren wie man sich am bessten verhalten soll, ich hab die beiden einzigen mir bekannten Methoden ausprobiert und jedes mal waren die anderen Angepisst. Kennt ihr noch andere Methoden wie man das Hand haben kann??? Bzw habt ihr auch schon so ähnliche erfahrungen gemacht wenn ihr mit den Freunden und der Freundin zusammen weg gegangen seit?
  • Haha, ja, ähnliche Erfahrungen, also ich denke mal du solltest selbst entscheiden wie du das zu Handhaben hast, wer bedeutet dir mehr deine Freunde oder deine Freundin?!
    Deswegen wars wahrscheinlich auch richtig dass du mit ihr dann gegangen bist, hör nicht auf deine kumpels, wenn das wirkliche kumpels wären, dann hätten die niemals sich beschwert, wenn ihr zwei rumgemacht hättet, einfach nur neidisch...

    naja aber lass ich mal deine leute in ruhe :D


    ich wär selbstverstädnlich auch mit meiner freundin gegangen nur bei mir isses dann doch so dass in meinem neuen freundeskreis niemand ist ,den das upfucken würde oder der mir zu sagen hat, dass ich mich mehr um meine liebe freundin kümmern müsste!

    aber du hast das richtige gemacht!
    mfg sYnleY
    [size="1"]
    ڜڛڛڜڛڛڛ Upps/Blacky/Userpage ڜڜڛڛڜڛڛ [/size]
  • Sind ja nicht nur meine Leute gewessen ihre Freundinen waren am Freitag und Samstag auch dabei wo genau das gleiche gemeint haben....

    Naja ich denk die müssen sich nur irgendwie wieder dran gewöhnen das ich nun erst mal wieder ne freundin habe und das die ersten paar wochen halt extrem sind. Da ich mit meiner Freundin da halt viel Zeit verbringen will genau so wie sie mit mir.

    Wäre ja auch schlimm wenn das nicht so wäre wenn man sich ab den ersten Tag jeder schon seine eigenen Wege gehen würde. Was wäre das dann nur für eine Grundlage für eine Beziehung.
  • Sind ja nicht nur meine Leute gewessen ihre Freundinen waren am Freitag und Samstag auch dabei wo genau das gleiche gemeint haben....


    und die haben ne Abneigung dagegen, wenn du mit deiner Freundin knuschtst??
    Komische leute. :D

    Was wäre das dann nur für eine Grundlage für eine Beziehung.

    Geb ich dir vollkommen recht!

    btw: bessten mit einem "s"

    MfG
    [size="1"]
    ڜڛڛڜڛڛڛ Upps/Blacky/Userpage ڜڜڛڛڜڛڛ [/size]
  • du musst nen kompromiss finden.ich mein wie mein vorredner schon sagt,du kannst doch soviel rumknutschen wie du willst,wenn sie damit ein problem haben sollen sie sich halt auch ne olle suchen.
    aber ich würd dir vorschlagen das du z.b nen männerabend mal machst,sie kann dann was mit ihren freunden machen,oder mal nur nen frauentag,wo die jungs halt mal wohl oder übel auf dich verzichten müssen.
    alles vorrausgesetzt du kannst nicht deinen freundeskreis mit ihrem zusammenbringen.
    dass wär die optimallösung.

    Aber sYnleY hatt recht,also meine freunde freuen sich drüber und verstehen dass,das man dann erst mal mehr mit freundinn macht.sont ist dass neid bei denen und dAss ist ja wohl ein wenig seltsam.
    andersrum wärs schon verständlicher,wenn du mehr mit deinen kollegen zusammen wärst als mit ihr.weil eine frau musst du immer behandeln,wie wenns deine letzte wär.geniesse jeden tag mir ihr.trag sie auf händen,mach ihr geschenke.halt immer spannung in der beziehung.
    aber was red ich,meine freundin hatt grad schluss gemacht,nach 7jahren,ich hab sie einfach zu selbstverständlich hingenommen.
    mach dass nie.geb ihr immer das gefühl dass sie was besonderes ist.aber mach auch mit ihr klar,dass du auch mit deinen freunden was machen willst.ich weis nicht wie alt du bist,denk mal noch jung,da will mans halt schon noch krachen lassen mit den kumpels.aber dass legt sich mit den jahren und du eirst ruhiger.

    aber
  • Ja die Männerabende haben wir eh schon...
    Treffen uns 1 mal in der Woche nur wir Männer und zocken die ganze nacht dann Texas hangman Poker, zischen ein bier nach den anderen usw.

    Champion League und Fussball schauen wir auch immer an nur wir Männer wo die Frauen net kommen dürfen.

    Also zu wenig mach ich mit meinen Leuten ja net, nur halt am wochenende will ich halt eigentlich net auf meine Freundin verzichten und auch net auf meine Freunde.

    Das Argoment mit den sie sollen sich auch ne Olle suchen würde es zwar gut treffen da alle anderen echt single sind. Aner sowas sagt man seinen Freunden halt eigentlich nicht.


    Und das krachen lassen mit den Kumpels mache ich ja eh, hab ja auch nicht immer eine Freundin. In denn Zeiten wo ich keine hatte sind wir immer auf die Pirsch gegangen.

    Desweitern hab ich auch kein Problem wenn ich meine Freunde zurück stelle erstmal das wissen die auch. Denn gute Freunde sind immer da, freundinen kommen und gehen.

    Nur ich kann ja schlecht von meiner Freundin verlangen du wenn wir am Wochenende weg gehen geh nur mit mir weg und lass deine Mädls daheim sitzten....
  • Je verliebter du bist, desto mehr Zeit wirdst du mit deiner Freundin verbringen wollen und dann sind die anderen Freunde nicht ganz so wichtig.

    Vertraue da einfach deinem Gefühl.

    Aber vernachlässige deine Freunde nicht, denn sollte die Liebe einmal zu Ende sein, dann fangen deine Freunde dich wieder auf.

    Da ist eben ein gesunder Kompromis gefragt. Du machst das schon richtig.


    Grüße vom alten Sack
  • eben,wenn du so richtig verliebt bist,willst du eigendlich jede secunde mit deiner freundin verbringen.ich konnte es als gar nicht abwarten bis ich sie endlich sehe.
    aber wenn du dass gleiche verlangen bei deinen freunden hast,dann wär das komisch.
    denke dann kannst da nur du selber den richtigen kompromissn finden.aber wie
    "Alter Sack"schon sagte,du darfst deine kumpels nicht ganz ins abseits stellen weil eine liebe geht meist vorbei,aber deine freunde bleiben
  • Also meien Freunde sind mir das wichtigste was ich habe. d.h. nicht das mir meine freundin nicht wichtig ist. jedoch ist das auch nur eine jugendliebe. und die freunde die ich habe, das weiß ich genau, die werd ich fürs leben haben. und ich habe meienr freundin gleich am anfange gesagt wie ich zu meinen freunden und ganz besonders zu meiner besten freundin stehe.

    Meine Freundin hat zwar ne weile gebraucht bis sie das verstanden hat. jedoch ist es dafür jetzt umso schoener. Noch dazu hat sie sich sehr in meinen Freundeskreis eingegliedert. Sie ist also auch nie alleine wenn wir mal weggehen.

    Naja und wenn wir halt weggehen achte ich darauf das ich viel mit meiner freundin mache... jedoch nicht zu wenig mit meinen freunden mache. Da ich nicht trinke wenn ich mit meiner freundin weggehe gelingt mir das auch ganz gut.

    Versuche einfach jedem das gefühl zu geben als wenn er deine aufmerksamkeit hätte... dies kannste ja auch mit netten gesten machen und anderen sachen...

    dann beschwert sich auch niemand ;)

    mfg rave
  • Ich denke das du es schon richitg gemacht hast, denn wärst du dageblieben, hätte es auch streit gegeben!
    Aber ich denke du solltest es nächstes mal selbst entscheiden was du mit deiner Freundin wann und wo machst! Das geht eigentlich niemenden was an auser dich und deine Flame! Ich kann deine Freunde auch nicht nachvollziehen, das sie so etwas stört, wenn sich ein paar einfach öffters oder weniger küsst! Hab ich kein verständnis das sie sich dan auch noch eingemischt haben und meinen, "kümmer dich mehr um sie!" geht echt nicht!!
    Entscheide du selbst!!!!

    oaz

    ׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×
    Oº°‘¨ 13 Geister | 12 Minigames ¨‘°ºO
    ׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×
  • ja ich hab nun eigentlich ganz gut hin bekommen.

    wenn wir alle nun am abend uns wo treffen zum film schauen geh ich zwar immer noch mit meiner freundin hin nur das rummachen hat sich drauf beschränkt das wir es nur machen wenn wir allein sind. kurz mal küssen wenn die anderen da sind aber das war es.


    ich würde aber niemals meiner freundin sagen das meine freunde mir das wichtigste sind. bei mir steht die freundin immer an ersterstelle. wenn ich mich jetzt entscheiden müsste mit wem ich weg gehe würde ich immer meine freundin nehmen. Denn gute Freunde sind immer für einen da auch wenn man mal sie eine ewigkeit nicht gesehen hat. Die Freundin dagegen ist nicht unbedingt etwas für die ewigkeit deswegen verbringe ich nun eigentlich die meiste Zeit mit meiner Freundin.

    Bis auf halt die Typischen Männerabenden mit Poker oder Fussball. Die behalte ich bei.
  • es ist wichtig zu unterscheiden zwischen freundin und kumpels
    wenn die beziehung zu tief dann würde man wahrscheilich mehr zur freundin neigen als kumpels was nicht immer richtig ist
    ich habe mich manchmal so neutral verhalten wenn es
    prob zwischen freundin und kumpel gibt
    oft muss man aber lösung dafür finden
  • Nabend,
    ich habe jetzt nicht alle Beiträge gelesen nur den Anfangthread und will dir mal von mir berichten.

    Also bei mir ist es eig. auch so wie bei dir meine Freundin ist jetzt nicht so die, die auf bis halb nacht macht sondern lieber mal früher geht.

    Bisher habe ich mich immer dazu entschieden mit ihr zu gehen wenn sie es wollte.

    Dann kamen auch die Kommentare von meinen Freunden "Wieso haust du so früh immer mit deiner alten ab" usw.........

    Aber ich gleiche das immer damit aus, das ich mal mit meinen Kumpels alleine auf Tour gehe ohne meine Freundin, dann wird auch immer Rambazamba gemacht und nacher sowieso alles wieder schei** egal ist.

    Mein Tipp: Unternehme mit deinen Kumpels nen Tag alleine und zeige dehnen das du noch der alte bist.

    MfG eNx'
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
    Die andere summt die Melodie von [COLOR="Purple"]T[/color]e[COLOR="Blue"]t[/color][COLOR="SeaGreen"]r[/color]i[COLOR="Blue"]s[/color]...
  • Der alte bin ich ja immer noch,
    ich hab mich nie geändert wenn ich ne freundin habe. das einzige was ich net mache das ich in clubs wenn meine freundin dabei ist. andere mädls an mache, an dancen ja aber mehr auch net.

    wenn das meine freunde negativ sehen kann ich es auch net ändern, kann ja mit keiner anderen rummachen wenn meine freundin daneben steht. ein so schlechter mensch bin ich nun mal ja doch net.
  • m4d-maNu schrieb:

    Der alte bin ich ja immer noch,
    ich hab mich nie geändert wenn ich ne freundin habe. das einzige was ich net mache das ich in clubs wenn meine freundin dabei ist. andere mädls an mache, an dancen ja aber mehr auch net.

    UND GENAU DAS STIMMT!
    So ist es bei mir auch, wenn meine Freundin dabei ist kann ich mich nicht auslassen ich muss mich benehmen, das verstehen Freunde am Anfang nicht aber früher oder später werden sie es auch erkennen.
    Bei mir im Freundeskreis war es bisher so das ich der einzige war nun haben sie auch ne Freundin und verstehen mich voll und ganz....naja fast ;)
    einfach weghören und dein Spaß haben

    MfG eNx'
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
    Die andere summt die Melodie von [COLOR="Purple"]T[/color]e[COLOR="Blue"]t[/color][COLOR="SeaGreen"]r[/color]i[COLOR="Blue"]s[/color]...
  • ich glaub ich werd mal auf mädls suche für meine freunde gehen,
    dann ist das problem schon mal gelöst. bleiben nur noch ihre single freundinen übrig :D


    gut momentan hat sich das eh erst mal erledigt da ich krank bin und eh nur meine freundin dann zu mir lasse bzw auch wenn ich es net sollte geh ich zu ihr. die kann mich besser pflegen wie meine freunde.