wart ihr beim Bund?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wart ihr beim Bund?

    Hi,

    da auch bald Musterung hab (16.10) wollt ich mal fragen, ob ihr beim Bund wart und ob ihrs nochmal machen würdet. Ich bin noch bin noch ziemlich unentschlossen, ob ich für das Vaterland durch den Matsch robben möchte.

    Andererseits hab ich von anderen Freunden schon gehört, es sei die beste Zeit des Lebens gewesen.:(

    Wie fandet ihr eure Zeit beim Bund ??
    [COLOR="LemonChiffon"]Wer das lesen kann, hat den Kontrast zu hoch eingestellt![/color]
  • ich bin immernoch beim bund und kann dir sagen es wird die geilste zeit deines lebens...
    klar man hat harte tage und die ersten 3 monate sind oft zum ******...
    aber wenn die DIE überstanden hast, dann weisst dudas du zu was taugst...

    ich sag mal viele spielen ballerspiele, ja ballern ist so toll blabla, starten hier waffen threads reden wie toll sie sind und was sie machen würden WENN und so weiter, aber wenn sie dann mal wirklich in die situation kommen, lassen sie sich ausmustern, das ist feige ;)

    versuchs einfach es wird dir gefallen, und KDV antrag kannst du danach immernoch stellen ;)
  • ich denke das viele erzählen das es die beste zeit ihres lebens war liegt nicht am bund oder an dem was da passiert, sondern einfach an dem zusammenhalt den man innerhalb der gruppe entwickelt. das gleiche gefühl kannste in jeder gruppe bekommen die extrem situationen ausgesetzt ist oder in irgendeiner art und weise zusammengeschweißt wird.

    du musst dich einfach fragen ob du für das, für das die bundeswehr steht (nicht nur landesverteidigung sondern auch waffengewalt allgemein) eintreten willst.


    und @hate2k. feige.. soll ich lachen? spiele sind spiele und waffen sind waffen. das ist ein verdammter unterschied.
    UP1 - UP2 - UP3
  • Naja, die Zeit meines Lebens war es bestimmt nicht, aber rückblickend war es auf jeden Fall eine sehr aufschlussreiche und auch lehrreiche Zeit. Zum einen lernst du meistens zum ersten Mal in deinem Leben von zu hause wegzukommen und dein eigenes Leben zu leben. Dann hast du zum ersten Mal wirklich einen Vorgesetzten, der dich auch zu sionstwas verdonnern kann. Ich habe aber vor allem gelernt, an meine Grenzen zu gehen (körperliche Belastung) und musste feststellen, dass diese Grenze wesentlich höher liegt, als ich es is dahin wusste und dachte - wobei das sicher auch an der Einheit lag, in der ich war. Zudem muss ich zugeben, dass ich noch nie so körperlich fit gewesen bin, wie während dieser Zeit, was wiederum an der Einheit zw. dem Chef gelegen haben wird.

    Ob ichs wieder machen würde? Keine Ahnung, ich denke aber mal ja. Zum einen ist es schneller zum anderen war ich immer jemand, der gerne an seine Grenzen geht. Im Endeffekt, und das sehe ich ganz objektiv, ist es aber herausgeworfene Zeit und Zivi bringt der Allgemeinheit bestimmt mehr und ist zudem nützlicher....
  • war 2 jahre als reserveoffizieranwärter bei der fernspähtruppe, wobei ich das als gwdler angefangen, mich später allerdings ein weiteres jahr verpflichtet hatte. (alles in allem schon einige zeit her ;) )

    später während meines studiums noch einige wehrübungen absolviert, zwecks lehrgangbeschickung und beförderung zum offizier der reserve.

    für mich eine zeit, die ich nicht bereue. physisch und psychisch seine grenzen kennenzulernen (lag auch am harten dienst in der einheit) sowie seinen charakter zu prägen.

    allerdings sollte der dienst beim bund nicht -wie heutzutage öfters üblich - als ersatz für einen fehlenden zivilen arbeitsplatz gesehen werden, sondern aus überzeugung und ernsthaftigkeit angetreten werden.

    sonst kann es sehr schnell sehr enttäuschend und frustierend enden...

    gruß
    recon
  • ich hab zivildienst gemacht da ich nicht wirklich lust auf die "autorität" beim bh hatte ..
    ... also anschreien usw...

    von der sportlichen seite is wahrscheinlich nicht so schlecht..
    auch wenn man nur in den ersten paar wochen abnimmt .. und die restlichen monate nur noch zunimmt *g*
  • hallo,
    also ich war beim Bund und bereue es absolut nicht.Man hat mir damals angeboten länger zu machen da sie noch jemanden in meiner Position suchten.Ich lehnte damals ab und jetzt könnt ich mir dafür in den A....... beissen. und soooo schlimm is es da auch nicht.die ersten Tage sind villeicht ein wenig ungewohnt und hart,aber danach lacht man darüber.
    mfg Rene
  • vielen Dank schonmal für eure Antwort!

    ich denke ich werde zum Bund gehen.... wenn ich nicht ausgemustert werde :D

    Wie sieht da denn mit nem Studium beim Bund aus? muss ich dafür such nen bestimmten Nc erfüllen (und wie erfahre ich den)?
    [COLOR="LemonChiffon"]Wer das lesen kann, hat den Kontrast zu hoch eingestellt![/color]
  • das kann ich dir nicht genau sagen, ich kann dir nur sagen, alle von denen ich beim bund mitgekriegt habe das sie dort studieren waren mindestens fahnenjunker (offiziersanwärter, schweinepack *gg*) daraus volgere ich das du mindestens offizier machen musst, und das sagt uns das du bedeutend länger als 9 monate beim bund bleiben wirst *g*

    ich bin mir da aber nicht sicher, drum bin ich lieber still ! ;)


    @thoniel das war nicht auf die spieler ansich, sondern die spieler, die meinen sie sein die krassen rambos, und wenn hier der krieg ausbrechen würde (gott bewahre) wären sie die ersten die an der front sein, und ub0r h34dsh0ts verteilen würden, sich aber vor der bundeswehr drücken weil ihnen die ersten 3 monate, bzw die geschichten die sie darüber gehöhrt haben zu hart sind...
  • hi.

    war beim bund...nur kurz. ich find es überhaupt net toll...ich will meine freiraum haben und nicht jeden scheiss gesagt bekommen. besonders das frühe aufstehen konnte ich absolut nicht ab.
    also für mich: NIE WIEDER BW!! --> Berufsarmee is eh viel billiger für den Staat weil er net immer und immer wieder neue Leute ausbilden muss...aber Deutschland hat ja genug Geld...deswegen kann man es sich auch erlauben die MWST zu erhöhen... *grml* ...damit der Sprit noch teurer wird.
  • Ich stehe auch noch vor der Entscheidung...
    werde aber hingehen. Mein Bruder war auch beim Bund und hat gesagt, dass es echt ne coole Zeit war.
    Also, wenn ich mein Abi fertig hab gehts ab zum Bund ;)

    Gruß
    Oli
  • Ich hab voll kein bock auf bund .. deswegen versuch ich es immer noch mich ausmustern zu lassen .... ne Bund geht garnet... wenn ich dadran denke mich von so nem dummen Sonderschueler rumkomandieren zu lassen ... neeee ... ;)
  • Ich hab zwar noch Zeit bis zum Heer (Österreich), aber ich werde auf jedenfall hingehen, auch wenn alle meinen Verwandten sagen, ich soll in den Zivildienst. :bä:

    Ich denke, wenn man schon Shooter und Kriegsspiele spielt, sollte man auch zum Heer, ist ja schließlich die logische Konsequenz. Außerdem wurden die Ego-Shooter ja fürs Militär entwickelt. (stimmt doch?)

    mfg, bloodycross
  • zarder schrieb:

    vielen Dank schonmal für eure Antwort!

    ich denke ich werde zum Bund gehen.... wenn ich nicht ausgemustert werde :D

    Wie sieht da denn mit nem Studium beim Bund aus? muss ich dafür such nen bestimmten Nc erfüllen (und wie erfahre ich den)?


    für das studium an einer der bundeswehr universitäten (hamburg oder münchen) ist neben dem abitur die mindestverpflichtung auf 12 jahre und die damit verbundene einstellung als offizieranwärter voraussetzung.

    es erfolgt ein 3-tägiger einstellungstest an der offizierbewerberprüfzentrale in köln.

    weiteres hier: Home

    mfg
    recon
  • T5 und ausgemustert :drum:
    50% müssen eh nicht hin, kanst auch auf Ausmusterung spielen indem Du alle Fragen mit "weis nicht/kann sein/muß nicht" offen läst und erst wenn Du eingezogen wirst verweigerst und Zivieldienst machst.
    Hast gute Chance gar nicht gezogen zu werden.
  • hm also BW wollte mich nich '"Connection refused - T4!"

    mit anderen Worten, die ham mich ausgemustert als T4, darf aber in nem Jahr nochmals antanzen.
    Noch n Geheimtipp: geb an, dass du Zivi machen willst, weil du sonst den ganzen Tag dort verbringen wirst oO
    falls du nicht ausgemustert wirst, kannst den Grund später angeben...
    wenn du cheaten willst, meld dich @ irc oder schick ne PM, dann sag ich wie das bei mir war.
    Mein Verwandter ist Zeitsoldat, der meinte "sei froh dass du nicht in den Affenladen reinmusst", andere meinten, dass es einfach nur gut seie, dass ich da nicht hinmuss.
    Leider gibts da noch n Teil, die lachen dich aus, nur weil man T4 hat ^^ (das sind wohl später diejenigen, denen es stinken wird)
    soviel dazu
    achja: du wirst gefragt, wieviel km du zurückgelegt hast, da darfst ruhig mehr angeben, bei mir waren das 28 Euro für einmal EKG machen lassen :D

    gruß
    n8
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]
  • Ich hab nicht den ganzen Tag dort verbracht.
    Zuerst Vorstellung vorn bei somm Affen in Uniform der total geleckt aussah das Ich gleich zu reiern anfing.
    Danach zum Bürohengst nach ewigem warten und meinem 1 Toiletengang der zig Fragen stellte wodrauf Ich nie klare Antworten gab, was ihn unfreundlich werden ließ und er hat ne Fangfrage versucht.
    "Aber wenn Sie tauglich gemustert werden werden die doch nachher verweigern ne ?!" Ich so weis nicht wie immer :D
    Danach wieder Warten bis man sich auf die Unterwäsche im Umziehraum auskleiden sollte und aufgerufen wurd.
    Nach dem Aufrufen erst uriniert in den Becher, danach gewogen und dann sah Sich ne richtiger Frau Rottenmeyer aus Haidi Verschnitt als Augenärztin meine Augen kurz an und dann konnt Ich Mir am Eingang T5 abhollen.
    4h rum :würg:
  • ich bin zur zeit beim bund und muss sagen, der anfang war hart, doch nach den ersten wochen hat es echt angefangen spass zu machen!

    am anfang ist ne art drill dabei, doch danach wird es echt cool.. hab ein paar nette leute da kennen gelernt und will die zeit nicht missen... habe im moment das große glück nicht weit von der kaserne zu wohnen und somit immer schön zuhause pennen zu können ;)

    mfG OG Ruler ^^
    zur Zeit wenig aktiv!
    [SIZE="1"][COLOR="RoyalBlue"]gesucht werden: Upper (ab 6Mbit), Scanner (Mssql/PMA/Mysql), Coder (C++/VB)[/color]
    [/SIZE]