PC Ohne Kühler ( Super Silent )

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC Ohne Kühler ( Super Silent )

    Hey @ all FSBler...

    Ich habe 4 Rechner zuhause...
    Meinen Hauptrechner und 3 alte mit <1000MHz.

    Jetzt habe ich vor, einen Super Silent Download PC aus einem zu Basteln.

    CPU: PII 455MHz
    RAM: 192MB SD-RAM PC 100
    HDD: Maxtor 5.400U/min 18Gb
    GFX: RivaTNT 2 Passiv Gekühlt.

    So.. ich habe jetzt folgendes vor. Das netzteil hat einen 80mm Lüfter
    Drinne... Und der Prozessor hat einen 40mm Lüfter drauf. Der Lüfter von
    dem Netzteil ist zwar schon sehr leise... könnte aber doch etwas nerven.
    Und von dem Prozessorlüfter will ich garnicht erst anfagen. Ich möchte am
    liebsten beide rausnehmen. Auf dem Prozessor ist ein etwas größerer
    Passivkühler drauf. Und das netzteil hat nur 230Watt.

    Frage1: Meint ihr das kann klappen, ohne das der PC wegen überhitzung
    abkackt ?


    Nun ist es ja so, das die alten Festplatten meist noch nicht
    Flüssigkeitsgelagert sind und nur normale Kugellager drinne haben und
    deshalb auch nicht gerade leise sind.

    Frage2: Habt ihr ne Idee wie man die gute Maxtor Platte leise bekommen
    kann ?


    Hab mir überlegt, das man vllt die Platte in nem Alten T-Shirt einwickelt und
    dann im Gehäuse einfach nur Provisorisch Montiert.

    Geplanter Verwendungszeck: Downloadserver für die Nacht den man eigentlich GARNICHT hört.

    Ich warte mal gespannt auf eure Antworten.
    MFG Raveshow

  • zu1

    sollte funzen, aber mit prime + ext. Thermometer testen...

    zu2

    besser einmachringe aus gummi, oder entkoppler kaufen

    zu NT

    Lüfter auf 5V oder 7V anklemmen, dann ist der ruhig oder gleich ein passives nt kaufen
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • wenn du glück hast kannst du was über AAM dran drehen...

    wenn die SMART hat sogar unter windows, sonst per Hitachi Tool (geht auch für andere Platten)
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Es Gibt auch noch ne andere möglichkeit Fetplatten leise zu bekommmen. Dazu brauchst du rund 20€ und ca. 5h Bastellaufwand. Das ding, dass dabei entsteht nenen Silencer aucht Bitumenbox (BTB). Schau doch einfach mal auf silenthardware.de/forum/, da findest du alles um deinen Computer (nahezu) unhörbar zu machen.

    Ich selbst hab nen Intel Core 2 Duo E6300, ne Geforce 7600GS verbaut und hab ihn leiser bekommen, als das Netzsummen meines Monitors(das nervt)!

    Hoffe das Hilft dir weiter.

    mfg bock-double
  • najaaaa... meinste ne platte wird so heiß ?!?! Ích weiß das net genau aber ich würd sagen die wird net heißer als 50 - 60 °C oder ?

    mfg rave

    EDIT: Hab Netzteil und Prozessor schon ohne Lüfter laufen lassen und erfolgreich getestet ;) ... Leider lässt sich aus unerklärlichen Gründen keine CPU Temperatur mehr feststellen. Ich denke das liegt daran das ich den CPU Kühler ja nicht mehr drauf habe.
  • also am entfernten cpu kühler sollte es nich liegen, weil der temp fühler für den cpu meist board technisch verbaut ist. allerdings kann auch sein bei "neueren" das es im kühlkörper drin is, aber denk ich nich.

    mit dem styro würde ich lassen, wenn es wirklich brennt, brennt es, und das ungemein. styro is ein super wärmeisolierer, und ich weiß nich, wie heiß deine platte wird, wenn die mehrere stunden in einer abgeschlossenen styro kammer rumdudelt....

    mfg mru
  • es gibt diese Kisten aus Bitumen oder so...

    such mal bei Google nach "hdd bitumen" ohne ""

    da gibts mehere Forenbeiträge mit Bauanleitungen
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Also ich hatte mal Testweise meine laute HDD in ein altes Gehäuse von einem CDROM Laufwerk drin. Hatte damsls noch ein bisschen von dem Dämmzeug von BeQuiet da und hab dann damit noch das CDROM Gehäuse gedämmt und dann die Festplatte reingesteckt. Sie war schon schön leise und so aber sie wurde auch sehr heiß.....also lang würde sie das glaube ich nicht mitmachen....also gesund ist das für die HDD nicht ;)

    Und in meinem Spielerechner/Workstation ( Chieftec Gehäuse/voll gedämmt), da hab ich den ganzen HDD Käfig entkoppelt, da die HDDs im grunde leise sind aber die Vibrationen ans Gehäuse übertragen haben. Jetzt höre ich nur noch die Festplatten wenn auf diese zugegriffen wird. Also fast eine leises System dank Wasserkühlung :)