Bei wem läuft TomTom 6.010 (nicht) mit Karten?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bei wem läuft TomTom 6.010 (nicht) mit Karten?

    Hallo,

    ich habe diverse Release probiert, auch das von sanpeaches. Hab sogar einen Hardwarereset gemacht, damit alle vorherigen Spuren beseitigt sind. Ich bekomme TomTom jedoch nicht zum laufen: er findet einfach keine Karten.

    Mit dem 6.000 Release klappte das noch, da werden die Karten gefunden. Mit 6.010 eben nicht mehr, egal welche Karte.
    Habe die jeweiligen Anleitungen befolgt, installiert und entsprechend die Medizin verwendet. Keine Chance.

    Kann es sein, dass der Crack es nur für Windows Mobile 5 lauffähig macht und nicht für Windows Mobile 2003 SE? Offiziell läuft TT6 damit, aber vielleicht ist es nicht richtig gecrackt.

    Daher mein Aufruf, alle mal posten ob es läuft oder nicht (wichtig: die 6.000 läuft ist aber NICHT die fertige Verkaufsversion, bitte nur bzgl. der 6.010 posten) und welches OS also ob WM2003 oder WM5.

    Bin sehr gespannt,
    TS
  • die gecrackte .exe der version 6.010 bernötigt wieder eine "alte" freigeschaltete karte. die kleinste ist die guam-Karte. deshalb ist es unbedingt erforderlich, die guam-karte auf die sd-card zu kopieren und bei bedarf mit irgendeiner frei wählbaren sn freizuschalten.
    wenn ihr guam nicht drauf habt, findet tomtom 6.010 auch keine andere karte.
  • das kann ich nur bestetigen.

    geryx schrieb:

    die gecrackte .exe der version 6.010 bernötigt wieder eine "alte" freigeschaltete karte. die kleinste ist die guam-Karte. deshalb ist es unbedingt erforderlich, die guam-karte auf die sd-card zu kopieren und bei bedarf mit irgendeiner frei wählbaren sn freizuschalten.
    wenn ihr guam nicht drauf habt, findet tomtom 6.010 auch keine andere karte.

    ich hate erst grosse mühe das Teil zum laufen zu bringen.
    also Inst direkt auf SD-Card.
    jedoch wen man die "ttn6falleni.cab" separat ausführt get es auch auf WM2003 arbeite mit einem Qtek 9010

    mus zwar am rande Erwänen. das immer wieder eine fehler Meldung kommt.. das Tomtom nicht für dieses Device sei.

    was mir aufgefahlen ist. nach nem Hardware Reset.. Tomtom als eins der ersten Progi Instalieren.. hat mir als sehr sinvoll erwiesen.

    zZ Inst ich die Cab nach bedarf, um kleinere störungen (Henger) so aus dem weg zu gehen. da ja weitere Modifikationen auf SD gespeichert bleiben nach deInst.
    MfG Kuscheltierli

    ..::Der Wissende weiss und erkundigt sich, aber der Unwissende weiss nicht einmal, wonach er sich erkundigen soll::..
  • Wenn keine Karten gefunden werden (bei der 6.010er Version), es aber vorher ging:

    Tomtom scheint nach der Autorun.exe um 2577-Verzeichnis zu suchen. Wenn er die im Flash findet, sucht er Stimmen, Karten etc. nur dort.
    Lösung: Aud der SD-Karte das Verzeichnis 2577 erstellen und eine Autorun.exe dort rein legen. Kann auch eine völlig leere Datei sein.
    Dann die autorun.exe im Flash und auf den anderen Speicherkarten löschen.
  • @ geryx & Kuscheltierl

    Ich versuche ebenfalls seit einer Woche die Version 6.010 auf meinem Loox 600 (mit Wm2003) zum laufen zu bekommen, ohne Erfolg. Die Version 6.000 funktioniert ohne Probleme mit der Guam-Map. Ich habe das neuste TomTom 6.0 Kartenmaterial da (6.52) aber die Karten werden einfach nicht erkannt. Zu einer Eingabe für einer Serial komme ich erst überhaupt nicht. Inzwischen denke ich ,wie auch ThaShakur, dass der Crack tatsächlich nur für die WM2005 Version ist.
    Könnt ihr bitte mal schreiben was für eine WM version ihr für die 6.010 benutzt ? Das solltet ihr aber nur machen, wenn ihr 100% wisst was auf eurem PDA drauf ist.

    @Maddin7
    TomTom 6 setzt WM2003 oder 2005 voraus


    Loox 600
    WM2003
    V6.000 (ifalleni crack) FUNKTIONIERT
    V6.010 (ifalleni crack) NOPE

    Getestete Karten:
    Deutschland V650.1111
    Tomtom 6 DE AT CH plus major roads of Europe v.6.52
    Guam-Map v6.50

    Skymaster2k6
  • geryx schrieb:

    die gecrackte .exe der version 6.010 bernötigt wieder eine "alte" freigeschaltete karte. die kleinste ist die guam-Karte. deshalb ist es unbedingt erforderlich, die guam-karte auf die sd-card zu kopieren und bei bedarf mit irgendeiner frei wählbaren sn freizuschalten.


    Ich habe Guam draufgehabt und auch sonst verschiedene Karten, und zu einer SN Abfrage komme ich gar nicht - direkt nach Start von TomTom kommt "Keine Karten gefunden" und ein "FERTIG" Feld. Nix zu machen, FERTIG beendet TomTom und das war's.

    sanpeaches schrieb:

    Wenn keine Karten gefunden werden (bei der 6.010er Version), es aber vorher ging:


    Leider lief TT 6.010 NIE, also bringt mich das auch nicht weiter.

    hacker_xp schrieb:

    Spinn ich jetzt ganz hab doch gestern 2 mal hier was gepost und abend auch noch mal und heute is nimmer da bin ich blind oder spielt mir der pc einen streich ?!


    Poste nochmal, ich seh nix von Deinem alten Posting :)
  • Keine ganzen Zitate
    mfg Crackspider


    Genau das selbe Problem hab ich auch nach installation nach Anleitung kommt auch nur Karten nicht gefunden. Des hab ich gestern schon gepost. Und abends wars dann weg :(

    Was machen wir den falsch das bei uns nicht leuft !?
  • Also bei mir geht es jetzt.

    Hab die Guam und die Deutschland karte aus der SD Karte.
    (Der trick die autorun.exe im 2577 ordner auf die SD karte zu kopieren hat bei mir nichts gebracht- die DE Karte wurde einfach gelöscht, d.h. sie war im explorer nicht mehr zu sehen, aber physikalisch noch drauf)

    Dann hab ich die DE map nochmal auf die SD Karte gespielt und dann den schreibschutz aktiviert (mit dem schalter an der SD Karte).

    Und siehe da, er hat beide karten gesehen. (allerdings erst als ich den cra*k draufgespielt habe - hatte ich vorher vergessen :rolleyes: )

    TomTom funzt jetzt bei mir wunderbar
  • Klonkrieger2 schrieb:

    Windows Mobile 2003 SE und nen Loox 720


    Und auch wirklich TomTom 6.010 und nicht 6.000? Dann mach mal bitte Screenshots von der Version die er anzeigt, von deinem Inhalt der SD Karte und vom Inhalt des TT Verzeichnis (Navigator heisst es glaub ich) unter \Programme. Danke! Ich hab nämlich ebenfalls den Loox 720! Und bitte sag mir welchen Crack Du genommen hast!
  • Hab bei mir TT5 vom laufenden System (Loox 720 mit WM 2003) runtergelöscht und sanpeaches TT6 Version nach seiner Anleitung drauf installiert.
    Alle Karten wurden ohne Probleme erkannt, einziger Bug: BT wurde nicht mehr automatisch mit TT6 gestartet, so dass ich BT vorher immer manuell starten musste.
    Da ich viel Müll aufm PDA drauf hatte und mal aufräumen wollte, hab ich den PDA hardresetet und nochmal TT6 wie vorher nach Anleitung drauf installiert.
    Und plötzlich erkennt er bei mir auch keine Karten mehr...
    Hat jemand zwschenzeitlich herausgefunden woran das liegen könnte?
  • ich zitier mal:

    die "Guam" Karte mit auf die SD-Karte drauf und mit
    einer (beliebigen) Seriennummer aktivieren.


    Ich musste die Guam Karte gar nicht aktivieren... war wohl schon..
    Inzwischen läuft TT6 nun auch genauso wie es soll ohne Probleme, auch mein BT aktiviert sich nun automatisch bei Start von TT6
  • So, ich habe das Problem gelöst :D
    TomTom 6.010 funkt jetzt einwandfrei auf meinem Loox 600 mit Mobile 2003.
    Ich bin nach der unteren Anleitung gegangen. Ich hatte das zwar alles schon getestet aber 2 faktoren nicht beachtet. Als erstes muss man einen Hard Reset machen weil irgendwo noch Müll von den Vorversionen gespeichert ist. Dann habe ich in meinem Fall noch den "LOOXstore" Ordner gelöscht wo selbst nach dem Hard Reset noch TomTom Daten gespeichert gewesen sind.

    OK LET ME EXPLAIN TO YOU HOW EASY TO INSTALL TOMTOM ON YOUR PPC!!! I TRIED IT ON IPAQ 5450 RUNNIN ON WINDOWS MOBILE 2003 AND WORKS PERFECT!!!!!!!!
    OK
    AFTER THE DOWNLOAD YOU GET THE FILES IN ZIP MODE ,NOW YOU HAVE FIRST TO EXTRACT IT!!
    SELECT ALL THE ZIP FILES END EXTRACT TO SAME FOLDER.....

    COPY TO YOUR SD CARD AND RUN IT FROM YOUR PPC ON FILE EXPLORER THE FILE TTN2003 SHOULD BE THE ONE IF AUTRUN DON'T WORK..
    OK AFTER YOU INSTALL TOMTOM6 YOU NEED MAPS
    DOWNLOAD YOUR MAP AND EXTRACT IT FIRST THEN COPY TO YOUR SD CARD(MEMORY CARD) NOW WHEN YOU TRY TO RUN TOMTOM IT ASK YOU FOR ACTIVATION!! DON'T WORRY JUST FOLLOW THESE STEPS VERY EASY!!

    CONNECT YOUR PPC TO YOUR PC USING ACTIVESYNC 4 OF MICROSOFT THEN GO TO MY COMPUTER IF YOU ARE CONNECTED YOU SHOULD SEEE YOUR MOBILE DEVICE !! CLICK ON IT ...NOW YOU WILL SEE SOME FOLDERS AND YOUR DEVICE AGAIN OPEN IT AGAIN NOW YOU SEE ANOTHER FOLDERS OK
    GO TO YOUR STORAGE CARD OR MAP CRACK ,COPY THE CRACK TOMTOM NAVIGATOR(TWO RED HANDS) 2,24MB AND GO NOW TO PROGRAME FILES/NAVIGATOR AND PASTE THE FILE HERE IT ASK YOU TO REPLACE THE CURRENT ONE CLICK YES AND NOW YOURTOMTOM IS READY TO USE AND YOU CAN USE EVRY KIND OF MAP GOOD LUCK AND PEOPLE LET ME KNOW IF ITS OK

    Beachtet das sich erstmal nur die Guam Map auf der SD Karte befinden sollte.
    Wenn TomTom mit der Guam Map funkt, erst dann die anderen Karten reinkopieren...

    Ich hoffe es hilft euch weiter
  • Es hilft nichts garnichts ich hab meine PDA resete auf Werkseinstellungen die install ausgeführt wie beschrieben auser das ein menü mit sprach auswahl ect gekommen ist kamm am ende wieder keine karten gefunden.

    Keine ahnung was ich noch machen soll aber meiner sellen. Funktioniert des nicht mir neuen PDA´s mit Win Mobile 2003 richtig.
  • @ erwin23
    Schau mal in der Überschrift um welches Problem es hier geht.
    Wenn jeder hier seine individuellen Probleme postet ,dann kommen wir hier auf keinen Nenner. Mach ein neues Thread auf ;).

    Ich benutze jetzt folgende Karten:

    ID=DE_AT_and_CH_plus_major_roads_of_WE.pna
    1059884981
    652
    build=1204
    id=54456


    ID=Guam.pna
    470354112
    650
    build=1109
    id=46030


    Öffnet die Guam.pna und die DE_AT_and_CH_plus_major_roads_of_WE.pna
    mit einem texteditor und ihr könnt die Version erkennen.