Roller als Mofa?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Roller als Mofa?

    Hi leute also
    ich werd bald 15 und wollte en mofa haben aber dann hab ich mir gedacht das ich mit 16 en roller haben kann.
    So nun meine Frage was für einen führerschein kann ich mit 16 machen also für en roller halt bis wieviel ccm? und wenn z.B bis 125ccm kann ich dann auch jetzt schon en roller kaufen der gedrosselt ist? und das als mofa nutzen?

    so :D LG teTeX
    [SIZE="1"]
    ڛڛڛڛڛڛ?h4XX0r 4 L1v3ڛڛڛڛڛڛڛ

    Meine Up's: 1.UP | 2.UP | 3.UP | 4.UP | 5.UP | 6.UP | 7.UP | 8.UP | 9.UP | 10.UP | 11.UP | 12.UP | 13.UP | 14.UP | 15.UP | 16.UP
    Meine IPV: 1.IPV|2.IPV|3.IPV|4.IPV
    [COLOR="Green"]Bevorzugte[/color]/BLACKLIST
    Ich übernehme gerne die IPV für euch schreibt mich einfach per PN an[/SIZE]
  • mit 16 kannst du entweder:
    a) A1 machen. 125ccm max. 80km/h
    b) M (?) 50ccm max 50 km/h

    b) wäre besser, wenn du sowieso mit 15 schon machen willst. a) macht aber definitiv mehr laune.

    jetzt kannst du dir noch keinen 125ccm kaufen und den drosseln lassen. muss 50ccm sein. aber das geht dann auch.
    du schleichst dann halt mit 25km/h uaf der strasse rum und bist eher verkehrsbehinderung als -mitglied
    [SIZE="1"][COLOR="DeepSkyBlue"][COLOR="Black"]W[/color]ithout
    [COLOR="Black"]A[/color]ny
    [COLOR="Black"]R[/color]easons[/color]
    [/SIZE]
  • ahha ok und was wäre die schnellste lösung ? also die ich auch am längsten nutzen kann?

    e:/ bzw wärs besser wenn ich warte bis ich 16 bin oder kann ich so en 50ccm tunen?
    [SIZE="1"]
    ڛڛڛڛڛڛ?h4XX0r 4 L1v3ڛڛڛڛڛڛڛ

    Meine Up's: 1.UP | 2.UP | 3.UP | 4.UP | 5.UP | 6.UP | 7.UP | 8.UP | 9.UP | 10.UP | 11.UP | 12.UP | 13.UP | 14.UP | 15.UP | 16.UP
    Meine IPV: 1.IPV|2.IPV|3.IPV|4.IPV
    [COLOR="Green"]Bevorzugte[/color]/BLACKLIST
    Ich übernehme gerne die IPV für euch schreibt mich einfach per PN an[/SIZE]
  • wenn du mit 15 den mofa führerschein machst, musst du mit 16 wieder den roller führerschein machen.
    also ich würde bis 16 warten, wobei mofa sowieso kacke ist
    [SIZE="1"][COLOR="DeepSkyBlue"][COLOR="Black"]W[/color]ithout
    [COLOR="Black"]A[/color]ny
    [COLOR="Black"]R[/color]easons[/color]
    [/SIZE]
  • da tunen ja im 50ccm-sektor immer illegal ist, gibts zwei Varianten:

    a.) möglichts schnell legal fahren
    b.) tunen

    Lösungen:

    a.) Warten bis du 16 Bist und A1 machen (evtl. noch vorher den Mofaschein machen und dann für ein Jahr noch ne alte Hercules fahren oder so, wenn sein muss)

    b.) 1. Du machst nur den Mofaschein und holst dir n 50er Roller mit 25er-Drossel damit deine Eltern zufrieden sind. Dann schmeisst du heimlich die 25er-Drossel raus und tunst weiter ... kann natürlich Ärger geben (is aber besser als wenn du mit Klasse M-Führerschein mit nem getunten Roller erwischt wirst).

    2. Machst es genau so wie bei a.) und tunst deine 125er-Maschine (bitte keinen 125er Roller, die sehen zum k0tz3n aus).


    Greetz,
    Fireball

    //edit:
    Eigenschaften der verschiedenen Führerscheine:


    Mofaschein:
    - billig und schon ab 15
    - keine Praxis-Fahrstunden und Praxis-Prüfung, nur Theorie
    - ist kein echter Führerschein, daher es ist weniger schlimm, wenn du gepackt wirst (kriegst keine Punkte in Flensburg)
    - man DARF nur 25 km/h fahren und keine Person mitnehmen (beim Roller)

    Klasse M:
    - relativ teuer (300-400€)
    - Praxis-Fahrstunden und Praxis-Prüfung, dazu kommt natürlich noch die Theorie
    - du DARFST 45 km/h fahren (die meisten Roller fahren eh 60-65 im original-setup, das is legal) und du darfst noch eine Person mitnehmen
    - is nur zu empfehlen, wenn dir ca. 60 km/h reichen und du legal bleiben willst

    Klasse A1:
    - am teuersten (ca. 600€)
    - mehr Praxis-Fahrstunden und Praxis-Prüfung, dazu kommt natürlich noch die Theorie
    - du DARFST 80 km/h fahren und natürlich auch eine Person mitnehmen
    - deine Probezeit beginnt schon und wenn du mit 18 deinen Autoschein machst, ist mit 19 deine Probezeit zuende


    Noch eine Anmerkung zur Versicherung. Ein 50ccm Roller kostet immer gleich viel, egal ob auf 25 gedrosselt, oder offen auf 50 (ca. 70€ im Jahr).
    Ein 125ccm Motorrad kostet angeblich sehr viel in der Versicherung, genaues weiss ich da auch nicht. Aber sowas hab ich gehört.
  • ahha dann werd ich wohl warten bis ich 16 bin und dann denn A1 machen.
    könnt ihr mir denn en paar roller empfehlen die ich mir schon mal anschauen kann (die ich mit A1 fahren kann) sollten schon schnell fahren :D
    [SIZE="1"]
    ڛڛڛڛڛڛ?h4XX0r 4 L1v3ڛڛڛڛڛڛڛ

    Meine Up's: 1.UP | 2.UP | 3.UP | 4.UP | 5.UP | 6.UP | 7.UP | 8.UP | 9.UP | 10.UP | 11.UP | 12.UP | 13.UP | 14.UP | 15.UP | 16.UP
    Meine IPV: 1.IPV|2.IPV|3.IPV|4.IPV
    [COLOR="Green"]Bevorzugte[/color]/BLACKLIST
    Ich übernehme gerne die IPV für euch schreibt mich einfach per PN an[/SIZE]
  • Also ich könnt dir nur die 100ccm Roller empfehlen, wie z.B. den Peugeot Speedfight 2... Als 100er is der net schlecht... Haut voll rein.
    Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
    Wenn du denkst, dann denkst du nur du denkst, doch denken tust du nie!
  • nja habs mir mal durchgelesen.... es ist devinitiv nicht besser wenn du mit nem getuntem roller und führerschein klasse m erwischt wirst. da der mofaführerschein nur eine prüfbescheinigung ist und noch net richtig als führerschein zählt. dh sie können dir weniger als mim m-schein da dieser schon als echter führerschein zählt. spreche aus eigener erfahrung. bin selbst n begeisterter 50ccm tuner un wurde vor 2 jahrn mit nem mofalappen erwischt.fazit:: 10 arbeitsstunden. nja hab net viel draus gelernt un mit 16 den 50er gemacht. wurde wieder erwischt. fazit:: 20 arbeitsstunden, gerichtsverhandlung ub führerscheinisolation.... sollte aber jeder selbst wissn was er macht. mir is der 125er definitiv zu teuer.da lohnt sichs mehr zu warten bis man 18 is und auto un motorrad zusammen zu machen
  • Moin zusammen,

    tetex - wo wohnst du? Mehr Land oder mehr Stadt?
    wenn du in der Stadt wohnst, machst am besten gleich A1 mit 16, das kannst dann auch bisschen ( *GG*) aufmachen, am beispiel ner Aprilia RS125 hab ich schon was von 220 mitgekriegt, aber sagen wir mal 180 sind drin.
    Roller Tuning lohnt sich in der Stadt definitiv nicht, ich bin selbst 2 jahre lang mit ner 50er Aprilia (Moped) getunt rumgefahren, es war auch nur Glück, dass ich aufm Land wohne und 2. nirgends kontrolliert wurde.
    Was halt bleibt ist die Sache mit der Versicherung, da wirste dann arm dabei wenn du n Unfall hast.
    Achja - zum Mofa kann ich dir nur eins ans Herz legen:
    Nehm dein Fahrrad, das geht schneller ;P

    gruß
    n8
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]
  • ich wohn in Bernau a. Ch. so en land kaff ;)
    [SIZE="1"]
    ڛڛڛڛڛڛ?h4XX0r 4 L1v3ڛڛڛڛڛڛڛ

    Meine Up's: 1.UP | 2.UP | 3.UP | 4.UP | 5.UP | 6.UP | 7.UP | 8.UP | 9.UP | 10.UP | 11.UP | 12.UP | 13.UP | 14.UP | 15.UP | 16.UP
    Meine IPV: 1.IPV|2.IPV|3.IPV|4.IPV
    [COLOR="Green"]Bevorzugte[/color]/BLACKLIST
    Ich übernehme gerne die IPV für euch schreibt mich einfach per PN an[/SIZE]
  • ganz klar moped...kommst auch schneller zwischen den käffern hin und her. ist bei mir genau so. und mim mofa bist wirklich nicht viel schneller als mim fahrrad. ist peinlich, wenn dich so ein fahrrad überholt. :D
    [SIZE="1"][COLOR="DeepSkyBlue"][COLOR="Black"]W[/color]ithout
    [COLOR="Black"]A[/color]ny
    [COLOR="Black"]R[/color]easons[/color]
    [/SIZE]
  • wenn du auf dem land wohnst mach A1 und dann offen fahren wie schon gesagt wurde mit ner RS125 sind locker 180 drin das wist du mit nem roller nie erreichen. ich hab auch erst mofa gemacht dann mit 40 rum gefahren hat auch keiner was gesagt ich wohn auch auf dem land da iteressiert es keinen. wurde auch erst 1 mal kontrolliert. aber der nachteil bei A1 ist der preis 800-1000 € oder du machst erst mofa kostet ja nicht viel. und färst offen rum is günstiger.
  • teTeX schrieb:

    ich wohn in Bernau a. Ch. so en land kaff ;)

    dann liegt die Lösung auf der Hand - mach A1 und hol dir ne gute 125er Rennmaschine, aber wenn ich die Wahl hätte würd ich vllt eher ne Cross holen - Geschmackssache
    Hol dir ne Zeitung mti KLeinanzeigen und such da mal nach der Rubrik 125er, dann schauste mal was es da so alles gibt.
    Musst halt abwägen, ob du eher was teures willst, oder etwas günstigeres wo man n paar STunden seinen Spaß beim Basteln finden kann :D
    zu meinen Favouriten gehören
    Aprilia RS 125
    Honda CBR 125
    Honda NSR 125
    Cagiva ??? 125

    bei Aprilia / Cagiva is mir halt bekannt, dass da öfter was kaputt geht.

    gruß
    n8
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]
  • Also ich würd dir auch zu ner 125 raten. Wenn du ne Racing willst würd ich die Aprillia RS oder die Honda NSR nehmen. die NSR bekommst halt nurnoch gebraucht und mit den ersatzteilen wirst vllt. auch ein problem haben da diese nicht mehr hergestellt wird. Der Nachfolger die CBR 125 ist etwas kleiner geraten und sieht meiner meinung nach schei** aus. kannst dir kleich ne 50ccm maschine holen.

    Ne andere möglichkeit wär noch das du M schein machst und dir dann ein 50ccm moped holst das fährt so 70kmh und darf auf so gefahren werden. Und da du eh ausserhalb wohnst kannst dann auch noch tunen. Also ich würd ne 125 odern moped nehmen und kein roller und vorallem kein mofa bzw gedrosselter woller.

    greetz
  • also Meine meinung ist... wenn man nicht der geschwindigkeitsfanatiker ist sollte man Mofa machen... weilPrüfbescheinigung günstig und unterhalt günstig...

    hat man Geld sollte man A1 machen weil die Probezeiut damit anfängt "abzulaufen".

    naja gehen wir mal davon aus das du 125er machst stellt sich die frage ist es Finanzierbar? 125er sind sehr teuer in der Versicherung.
    anderer ansichtspunkt ist... fährst du die legalen 11KW 80km/h oder muss es (illegal) mehr sein? wie viel geld steht für Betriebskosten zur verfügung (Kraftstoff, pflege usw.) wenn wenig geld vorhanden ist Rate ich zu 4-Taktern a la Honda CBR, Hyosung GF-125 etc. (hier sind komplett entdrosselt max. 11KW/15PS vorhanden)

    muss es mehr Leistung sein und hast du mehr Finanzielle mittel würde ich zu nem 2-Takter Raten.

    Aprilia RS 125 (Supersportler), Aprilia MX 125 (superMoto), Aprilia ETX 125 (Cross)

    Honda NSR (Supersportler)
    Cagiva Mito (Supersportler)
    Yamaha DT-125(R) (Cross/Enduro)
    usw.

    bei allen sollte dir bewusst sein das es 2-Takter sind und diese mehr pflege und aufmerksamkeit bekommen wollen als ein ehr unempfindlicher 4-Takter.

    gerüchte das diese 125er jedoch 220 km/h erreichen stimmen NICHT. Realistischer wert bei z.B. RS125 sind laut tacho vielleicht 180 km/h real aber 165 km/h sind. ALLE anderen Supersportler bewegen sich auf gleicher ebene oder tiefer. (denk dran das es illegal ist offen zu fahren)

    mit A1 sind dir maximal 11KW und 80 km/h gestattet... meisten laufen gedrosselt dann so 90km/h.

    wie gesagt... 2-Takter lohnen sich nur wenn man selber schrauben kann... ansonsten rate ich ehr zu nem 4-Takter... der bverzeiht es mal etwas mehr wenn man ihn nicht vernünftig warm fährt. hohe ölkosten entfallen auch...

    tzjoa... bei fragen einfach ne PN schreiben oder so...
  • Also ich würde entweder A1 machen oder Mofa weil M ist eigentlich dumm weil der ist im Auto führerschein schon enthalten dann würd ich lieber mit 17 den autoführerschein machen und dann kannst du ja gleichzeitig noch 50 Km/h fahren.