Welcher Router ist der Beste?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welcher Router ist der Beste?

    Tag allerseits,

    ich suche einen guten und zuverlässigen Router. Er sollte auf jeden Fall vom Computer aus disconnect-bar sein... Ansonsten kenne ich mich in der Materie nicht gut aus. Bisher dachte ich an die FritzBox mit Wlan und IP Telefonie (7170) . Worauf sollte man achten? Welchen Router würdet ihr empfehlen?

    Danke schon mal
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln -> gelöscht
    MfG xlemmingx
  • Fritzbox ist schon ganz ok kommt überall zum einsatz ist zuverlässig und lässt alles zu was du willst kannst ohne probleme ports öffnen verwaltn und bei probs findest ohne ende was im inet weil der so beliebt ist ;)

    ich als fritzbox user kann sie dir nur empfehlen !

    ps. fürs dl von 1klick hostern a la RS mit IP sperren auch geil wegen dem script hier im forum erhältlich in 3 sec eine neue IP
    klasse!
    [thread=194422]UPz[/thread]
  • Moin Moin,

    also ich habe einen meiner Meinung nach verdammt guten Router:

    D-Link DI604

    der läuft und läuft 24 Stunden am Tag und das schon viele Jahre...
    hatten bisher keinerlei Probleme mit dem und übernimmt sofort die Einstellungen und wir sind direkt online...

    Ausserdem hat er noch ein toller Design, ist sehr leicht und kostet auch nicht die Welt.
    Ist btw. auch Disconect-bar.

    MfG sYnleY
    [size="1"]
    ڜڛڛڜڛڛڛ Upps/Blacky/Userpage ڜڜڛڛڜڛڛ [/size]
  • Bitte nicht falsch verstehen, aber alles was mit Netgear oder DLINK zu tun hat, ist ganz einfach SPIELZEUG!

    Du suchst nach einem Profi Gerät? Dann empfehle ich Dir Linksys WRT54GS mit der opensource Firmware DD-WRT.

    Ich habe sehr schlechte Erfahrung mit Dlink und Netgear gemacht ... Firtzbox ist mir auch zu kommerziell ... Linksys ist die Tochter von Cisco, und da steckt wirklich Cisco Zeug drin ... demnach Profiware...

    Mit der passenden Firmware von DD-WRT oder HyperWRT (gibt noch einige andere) kannst Du den Router auf Deine Wünsche abstimmen...

    Aber lass bloß die Finger von Zyxel! Auch wenn ich mal für die gearbeitet habe, die sind einfach nur Schrott!
  • @Jaxtreme:
    Ich will dir eigentlich nicht sehr wiedersprechen. Ich stimme dir mit den Q-Aussagen zu N und D zu, allerdings muss ich Lachen, wenn ich weiterlese :D .

    Nicht falsch verstehen, aber gerade deine (korrekte) Schilderung zum Linksys ist eine exakte Beschreibung eines Gegenstandes der zum Spielen genutzt wird. -> Spielzeug.

    Ja es steckt Cisco dahinter, aber die Geräte funktionieren erst richtig oder gut, wenn Firmenfremde Firmware draufgespielt wird. Aus sowas steht nicht wirklich für ein Profigerät. (Wird doch von jedem Hersteller die Garantie durch das Aufspielen fremder Firmware ausgeschlossen. Oder ist da Linksys eine Ausnahme :confused: )

    Bei Zyxel stimme ich dir allerdings zu ;) .
  • Hehe ... Nagelt mich nicht drauf fest, aber Linksys ist was die Firmware angeht schon sehr kullant... Ich habe da keine eigene Erfahrung gemacht, aber schon von gelesen ... quellen kann ich leider keine nennen...

    Die Tatsache, dass der Linksys erst mit Fremd-Firmware zu einem Profigerät wird, zeigt doch, dass es Profiware ist ... halt ein ungeschliffener Diamant, der danach erst richtig anfängt zu glänzen ... Mein WRT54GS macht mir richtig Spass ... was man da alles einstellen kann ... *spieltrieb* :D
  • Ich kann die Fritz box fon wlan 7170 auch nur empfehlen. Top verbindung. Super viele einstellmöglichkeiten. Einfach zu handhaben. Einfach klasse.

    Hatte am afang zwar probs mit verbindungsabbrüchen (wlan) lag aber an der pc konfiguration.
  • und ich hab einen Zyxxel Router *heul*


    war beim vertrag dabei ... das ding ist echt mist !

    manchmal hängt er sich einfach so auf und ich hab kein internet mehr ...
    das mit dem ports freigeben klappt auch nur wenn der router grad lust hat...
    und ich habe 1 jahr gebraucht bis ich gemerkt habe das der router für ein problem bei CS:S verantwortlich ist bei dem ich einfach rausfliege.

    Fazit : LASST BLOSS DIE FINGER VON NEM ZYXXEL ROUTER !!!

    mfg Cornholio
    .

    ______________

  • Genau das ist mein Reden ... Das Teil ist einfach Billigware ... Arcor ist der größte Telco Kunde von Zyxel ... daher gibts auch diese Bundles ...

    Cornholio, probiers mal mit nem Firmware Update ... aber das bitte auf eigene Gefahr, denn sowas ist immer mit Risiko behaftet, denn es kann auch schief gehen, und das Teil zeigt nie wieder ein grünes Lämpchen!
  • Die Fritzbox 7170 ist doppelt so teuer. Aber dafür kann sie auch einiges mehr.

    zB die Schnittstellen auf der Rückseite.

    Ausgang für Telefon/Fax
    Ausgang für ISDN-Telefon

    4 x 10/100 LAN Ausgänge

    Ausgang USB für Drucker/Festplatte/Spielkonsole

    Knopf zum Ein- und Ausschalten der WLAN Funktion

    Das Gerät ist also für Leute geeignet, die VoIP und (zB) Netzwerkdrucker nutzen wollen. WLAN lässt sich schnell und einfach abschalten.

    Leider kenn ich die Benutzeroberfläche und die diversen Einstellmöglichkeiten nicht, daher kann ich das nicht beurteilen.

    Der Linksys WRT54GS Router ist ein einfacher WLAN Router mit 4 x 10/100 LAN. Aber durch die DD-WRT Firmware v.23 SP2 wird er richtig vielseitig. Das bedeutet, dass man einiges einstellen (und ausstellen) kann. Dies genau zu erläutern übersteigt ein wenig meine Kompetenz ... aber die Profis hier werden schon wissen, was ich meine ;)
  • Also ich hab die Fritzbox 7050 WLAN und 2 PC angeschlossen ich find die echt hammer geil. Man kann nachtschaltung machen aber auch andere sachen. Ob sie noch verkauft wird weiß ich nicht gibt auch schon bessere Fitz Boxen. :)