Welche Maus für einen Laptop?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche Maus für einen Laptop?

    Hi!

    Ich nutze an meinem Desktop-System die Razer Copperhead "green" und bin damit sehr zufrieden. Welche Maus bietet sich für einen Laptop an? Sie sollte natürlich wenig Platz wegnehmen und nicht sonderlich stromhungrig sein. Auch auf verschiedenen Untergründen sollte sie zurecht kommen. Preislich stelle ich mir die nicht teurer als 60€ vor.


    Vielen dank für alle Hinweise

    Pascal
  • mhh wirklich empfehlung kann man da glaub ich schwer machen ..

    mäuse sind großteils auch geschmackssache ..
    wenn du schreibst du willst ne kleine maus würd ich mir eine notbook maus nehmen ... die sind von haus eh schon viel kleiner ..

    und vom preis her würd ich mir auch eher was billiges nehmen ..
    oder hast du damit irgendwas spezielles vor ? .. ist glaub ich rausgeschmissenes geld wenn man da 50-60€ ausgibt ..

    ich würd wohl zu logitech greifen .. eben weil ich die mausform schon sehr gewohnt bin und eigentlich immer logitech hatte ...aber das es wie gesagt die geschmacksfrage ..
    wenn du bist jetzt immer microsoft hattest würd ich da eher bleiben ..

    [url=http://www.logitech.com/index.cfm/products/productlist/AT/DE,crid=2140]Logitech Produkte > Mäuse und Trackballs > Mäuse für Notebooks[/url]
    hier gibts einige von diesen notebookmäusen zur auswahl ..
    wie gesagt .. ich würd in der 20-30€ preisklasse bleiben ..

    oder halt MS mäuse:
    Microsoft-Hardware - Mehr Mobilität

    .. aber entscheid dich eher nach der mausform die dir liegt .. von der quali is heutzutage eigentlich keine maus mehr so richtig grottig (sofern es jetzt logi oder ms oder so ist..)
  • ne die sind beide sicher vollkommen ok ..
    ich würd mir auch eine mit kabel nehmen...

    früher war ein unterschied bei MS / logitech mäusen das die MS mäuse (aber die normalen) etwas schwerer waren.. und halt die form .. aber sonst kein unterschied (is geschmack ob man logi oder ms nimmt)

    bin mir nicht ganz sicher wie es heute bzw. wie es bei den notebook mäusen mit dem gewicht ausschaut ..

    aber nimm die logi .. oder ich würds eher nehmen *g*
  • o.k., dann mache ich´s mal so, obwohl die Logi die 3. Maustaste mit Zoom belegt hat und bei der MS dafür extra ein Buttom existiert. Aber bestimmt kann man das umstellen bei der Logi, dass ich die normale Buttom-Funktion hab(scroll, bei gedrückt halten).
  • Grade bei Laptops würde ich auf jeden Fall ne Laser-Maus nehmen... Damit kommst Du auf jedem Untergrund zurecht und ein Mause-Pad musst du dann auch nicht mehr mit Dir rumschleppen... Von Optical würd ich Dir auf jeden Fall abraten...

    Hab die Logitech G7 und kann ehrlich sagen, dass dies die beste Maus ist die ich je hatte... Werd auf jeden Fall nie mehr was anderes als ne Laser-Maus nehmen (solange nicht was besseres kommt) ;)
  • ich nehm wohl die V150 von Logitech ist halt ne Laser und Kabelgebunden, genau das was ich will und klein ->gut mitzunehmen(dafür schlecht in der Hand).

    Aber Stromverbrauch geben die Hersteller nie an :( Aber wenn sie schon klein ist und keine Bklinklichter hat, dann wird sie hoffentlich nicht auf "Stromraushau" konzipiert sein.