Epson C66 Drucker

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Epson C66 Drucker

    habe ein Probelm mit meinem Epson C66. Er Druckt nicht mehr. Ich habe die schwartze Tintenpatrone neu gekauft da sie leer war, er hat soweit auch gedruckt. Jetzt sagt er die Farb patronen seien leer , er druckt aber auch nicht mehr schwartz...
    Ist das normal? er zeigt mir in der software auch nicht mehr die Tintenfüllstände an .... auf druckbefehle reagiert er nicht... also liegt es am Ducker selbst?
    Soll ich einen Neuen Drucker kaufen, oder lieber die Patronen, (das wären ca 45€) wobei der drucker 5€ mehr kostet ... ich würde gerne das geld spaaren wenn ich wüsste was der fehler ist THX.
  • Epson C66 Tintenpatronen

    Hallo,

    :eek: diese Probleme kenne ich von Epson-Tintenstrahldruckern. Ich habe die Erfahrung
    gemacht, dass wenn 1 Patrone voll ist und die andere leer, druckt er nimmer.

    :confused: Also ewtl. neue Patrone kaufen.

    :depp: Weitere Erfahrungen:
    Wenn ich mal 1 - 2 Wochen nicht gedruckt habe, ist der Ausdruck so, dass ich ne
    Druckerreinigung durchführen musste. Und dadurch ging ebenfalls Tinte verloren, so
    dass schon bald wieder ne neue Patrone fällig war. Mit der Zeit ging die Sache ganz
    schön ins Geld.

    Letztendlich habe ich mir nen Laserdrucker zugelegt, sind ja mittlerweile erschwinglich.
    [SIZE="4"]gruß expertenfuchs[/SIZE]
  • alive51 schrieb:

    oder lieber die Patronen, (das wären ca 45€)


    Du willst mir wohl nicht ernsthaft erzählen, daß Du auch nur 1 Sekunde daran gedacht hast, dir tatsächlich Original-Epson-Patronen kaufen zu wollen, oder? Guckst Du hier.

    HTH + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.