Was haltet ihr von Poldi?

  • Fußball

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was haltet ihr von Poldi?

    Hi,

    da ja zur Zeit zahlreiche Diskussionen um Lukas Podolski laufen, wollte ich mal wissen was ihr von ihm haltet.
    Ich für meinen Teil halte ihn für ein sehr großes Talent und denke dass er zu sehr von den Medien kritisiert wird. Das schadet ihm einfach, weil er dadurch einfach einem riesigen Druck ausgesetzt wird. Naja..., soviel von meiner Seite. Was denkt ihr dazu?

    Cu Oli
  • Er ist ganz klar ein super Fussballer sonst wäre er net bei meinen Verein den besten der Welt (Bayern München).

    Potenzial hat er was er auch oft genug nutzt aller dings muss man sagen er hat noch net gelernt auf die Ecken eines Tores zu schiessen. Zu 90% gehen seine schüsse direkt auf den Torwart +- 1 Meter wo ervielleicht mal neber den Torwart hin schiesst.

    Ich denk aber zur EM ist er Fit genug um einen Klose richtig Konkurenz machen zu können in sachen Tore.
  • Naja also ich finde Poldi ist ein Klasse spieler! Hat man ja gesehen gegen Slovakai!Nur finde ich auch das er viel zu viel druck hat, nur ich finde es übertrieben was Felix Magath über Poldi sagt!! Er soll sich besser etc. stand ja alles in der Bild! Aber ich denke das er es zu etwas bringen wird! Und bei der EM auch ein Klasse spieler ist, sonst were er nicht im bei der National 11.
  • Bin ebenfalls der Meinung, dass Lukas Podolski ein verdammt guter Spieler ist, der allerdings noch extrem viel Potenzial besitzt, wenn man sich mal zu Gemüte führt, dass er erst 21 Jahre jung ist...Das er dadurch enormem Druck ausgesetzt ist, ist leider(?) die Folge. Aber er ist nunmal eine der Hauptpersonen die diese neue, deutsche Fußballgeneration ins Rollen gebracht haben und auch weiterhin "tragen".
    Ich bin SEHR gespannt wie er, aber auch die gesamte Mannschaft sich bis zur EM entwickelt ( "entwickeln" deshalb, weil die gesamte Mannschaft ja aus sehr jungen, talentierten Spielern besteht, die allerdings noch die Möglichkeit haben, sich noch mehr zu verbessern.)

    Ich bin zur Zeit der Meinung, dass wir Europameister werden, da die Spieler einfach Spaß am Fußball haben und da die sie jedem ihrer Mitspieler das Tor gönnen. Sie spielen schlichtweg als eine geschlossene Einheit und damit haben wir den Europäischen Teams (mMn auch International) einiges Voraus.

    GO Deutschland GO! Yogi 4 President xD

    Viva la Raza!
    Suns33k3r
  • Sorry, ich weiss nicht, was ihr immer mit* was haltet ihr von dem Spieler und dem Spieler* habt, als würde derjenige Spieler, das Spiel alleine entscheiden!
    Eine frage an euch...seht ihr auf dem Feld nur 1 oder 2 Stars oder 10 weitere Spieler???
    Was würden die Stars, Ronaldhinio, Beckham, Ballack usw...ohne die anderen 10 machen???...GAR NIX, denn sie wären ohne die anderen nichts weiter, als ganz normale Spieler und ich weiss nicht , warum solche Spieler, hochgelobt werden und um dann sich als Star zu zu bezeichnen!
    Gut, der andere kann gut dribbeln, der andere gut freistoss schiessen usw...und dann füllen sie mit ihren namen die Stadion usw...aber deswegen sich Stars zu nennen???
    Für mich ist und bleibt eine GANZE MANNSCHAFT, die aus 11 Spieler besteht und wenn jeder die Leistung bringt, die man von ihm erwartet, dann hat man das zusammen erreicht und jeder ist ein Star !

    Ich persöhnlich halte von Poldi rein gar nichts, denn ein star ist er schon lange nicht, da gehört viel dazu!

    PS: Fussballer verdienen einfach zu viel...denn wenn man die nach Leistung bezahlen würden, würden sie nicht, mal 50% ihres Gehalt bekommen!

    gruss spyro
  • Hab die Frage ja auch nur gestartet, weil das Thema gerade in den Medien so of angesprochen wird. Naürlich zählt im Fußball das Team. Weiß das weil ich auch seit ich laufen kann, Fußball spiele.
  • m4d-maNu schrieb:

    Er ist ganz klar ein super Fussballer sonst wäre er net bei meinen Verein den besten der Welt (Bayern München).


    er ist ganz bestimmt ein guter Fussballer, wenn er Fussball spielen darf....Leider sitzt er z.Z. bei den beiern nur auf Bank. Magarth sollte vor ihm einen Holztisch aufstellen, damit Poldi sein Weißbier darauf abstellen kann.
    [COLOR="PaleTurquoise"].[/color]
    Pumpin´ IRON - GirlZ PoweR makeZ DreamZ come TruE
    Ich stell mich vor - Es gibt keine bayernfans!!! - The Wind that Shakes the Barley - Ubuntu multimediafähig! - Das Problem mit CSS?
  • m4d-maNu schrieb:

    Er ist ganz klar ein super Fussballer sonst wäre er net bei meinen Verein den besten der Welt (Bayern München).


    Also, das Bayern München, der beste Verein der Welt, sein sollte, bezweifle ich mal stark und das nur die besten Spieler in deutschland, bei den bayern spielen sollten, das ist auch nur ein Traum von dir!
    Und so gut ist Poldi auch nicht, das man ihn hochloben muss und ein Star, wird er erst sein, wenn er in seiner karriere was erreicht hat und das wären CL, WM,EM usw...und das hat er nicht mal erreicht!
    Reden wir mal in 10 jahren darüber:hot:
  • Ich glaube der Kerl hat ne menge Hochs, aber auch hier und da mal ein Tief. Mal is er gut drauf und schiesst ein Tor - mal haut er die Dinger daneben. Er muss einfach konstanter spielen. Bin übrigens 96-Fan.
  • Naja im Spiel gegen Werder hat er echt nicht gezeit! In der Nationalmannschaft hat er mit Klose einen Weltklasse Stürmerpartner! Und kann so seine Leistungen in der Nationalmannschaft erheblich steigern!
  • Ja denke er ist das beste Stürmertalent was Deutschland im Moment zubieten hat. Ich denke wenn er in den nächsten 2 Jahren an seinen schwächen arbeitet kann er auch ein ganz großer werden im europäischen Fussball. In 2-3 Jahren wird er so und so von Bayern weg gehen ins ausland.

    Riesenstärke seine Schussstärke und das er schnell den Abschluss sucht. Ach wenn derzeit bei Bayern nicht so aussieht :)
  • Also ich halte Poldi für eines unserer grössten Talente. Leider hat er sich schon früh dazu entschieden seine Karriere zu "beenden" ( Wechsel nach FCB). In diesem Verein sind schon viele gute Spieler zu Grunde gegangen. Man siehe mal aktuell van Buyten oder früher solche Spieler wie Frings. Für ihn war es einfach noch zu früh zum FCB zu gehen. Er hätte lieber noch ne kleine Zwischenstation machen sollen bei nem anderen Verein.
    [SIZE="4"]MfG HP1980[/SIZE]
  • Hallo,
    finde er ist ein grosses Talent! Finde es auch gut das er bei den Bayern(nein ich bin kein Bayern Fan) alles andere hätte ihn nicht weitergebracht.
    Nun muss er sich dort beweisen u dann muss der nchste schritt kommen!
    mfg
  • An seiner Stelle wäre ich zu BRemen gegangen.
    Da herscht zwar genausogroße Konkurenz im Sturm, allerdings wenn sich sogar ein Hunt durchsetzt hätte Podolski das auch geschafft.
    ICh glaube die BRemer Spielweise hätte ihm besser gelegen als die des Fc BAyern München
  • Ja, aber mit Bayern holt er Titel und gewöhnt sich an den langweiligen, aber "erfolgreichen" Fußball.

    Natürlich gefällt mir der Fußball von Bremen mehr als der von Bayern, jedoch muss man anerkennen, dass Bayern viel erfolgreicher ist.
    Außerdem kann Poldi ja mit Deutschland den schönen Fußball spielen.

    Ich denke, wenn Klose zu den Bayern oder anderem Verein geht, wird Bremen ein großes Problem haben.
    Leute wie Ailton oder Klose kann man nicht überall bekommen. Ein Klasnic oder ein Hunt reicht nicht. Almeida und Zidan würden das Loch auch nicht füllen können. Bin gespannt, wen Allofs holen wird.
  • Poldi ist ein Looser !!!
    der wird gepushed - aber kann im MOMENT gar nix !!
    Soll mir keiner mit "der hat Druck" und diesem Gelaber kommen...
    (Habe ich auch und interessiert keinen-Muss ich mit klar kommen)
    (Ausserdem ist sein IQ zu klein um Druck oder Stess zu spüren)
    Der Mann verdient Millionen mit ein bischen Ball treten...
    Potenzial ist sicherlich da bei Ihm !
    Aber auch in der NM passen ihm alle den Ball zu,damit er mal
    ein Törchen macht....Alleine mal vom Mittelfeld in den Strafraum
    schafft er aber höchstens im Eizeltraining. :)

    Er kann mich gerne gerne mal vom Gegenteil überzeugen,aber kaum
    darf er mal vom Anfang spielen ist er auch wieder verletzt :)

    Sorry aber der bekommt viel Geld für wenig Leistung !
    [SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [SIZE=1]Bevorzugt:[/SIZE] [SIZE=1]Sie wissen es :-)[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE=1] [/SIZE][SIZE=1][/SIZE]
    [SIZE=1]
    [/SIZE]

  • Was? Looser :D

    Der wird mal Rekordtorschütze von Deutschland.

    Dabei muss er durchschnittlich 5 Tore im Jahr schießen und ,bis er 31 ist, spielen. Wieviele Tore hat er jetzt schon?
    Er kann in seinem Alter schon so gut Tore schießen wie kein anderer. Da waren die Anderen längst nicht soweit.


    Aber auch in der NM passen ihm alle den Ball zu,damit er mal
    ein Törchen macht


    Das macht er auch gut :D

    Ausserdem ist sein IQ zu klein um Druck oder Stess zu spüren


    Dass er kein Genie ist, merkt jeder. Aber er ist sicherlich kein Roboter oder hat einen solch niedrigen IQ.
  • grauser01 schrieb:


    Ich denke, wenn Klose zu den Bayern oder anderem Verein geht, wird Bremen ein großes Problem haben.
    Leute wie Ailton oder Klose kann man nicht überall bekommen. Ein Klasnic oder ein Hunt reicht nicht. Almeida und Zidan würden das Loch auch nicht füllen können. Bin gespannt, wen Allofs holen wird.



    Sag mir bitte warum Klose zu den Bayern gehen sollte.
    Um Meister zu werden? Nein das kann er auch mit Werder.
    Um attraktiven Fussball zu spielen? Den spielt der FCB leider nicht, Bremen aber.
    Um die Cl zu gewinnen? Dazu wird der FCB im moment nicht in der Lage sein.

    Fazit:
    Wenn Klose nach der Saison wechselt, dann wird ihn sein Weg ins Ausland führen.
    Er wird bei einem absoluten Topverein anheuern um die Championsleague zu gewinnen ;)