Ping und Router: geht das?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ping und Router: geht das?

    Hallo!
    Bin noch recht neu hier und hab heute mal Ping den ganzen Tag IP-ranges
    abscannen lassen, ob das Prog vielleicht nen Server findet oder nicht (leider
    ohne Erfolg).
    Wenn das Prog bei mir 50 Threads gleichzeitig durch hat, schrieb es immer: Request timed out.

    Jetzt meine Frage dazu: ist das normal, weil dann auf der IP kein Server gefunden wurde,
    also hatte ich nur Pech, oder aber muss ich den Standard-Port 21 forwarden, dass das klappt?

    Gruß aus Düsseldorf, Matze

    P.S.: Würd gern paar Movies, Games oder evtl. Apps uppen, doch hab ich keinen Zugriff auf die Foren. Könnte mir da bitte einer helfen?
  • Moin!
    Also du musst die Ports scannst in deinem Router freigeben,über die du nach IPs scannst.

    Wegen den Ups..
    Würde mich bereiterklären dir dabei behilflich zu sein.
    Würde dich dann als Upper nennen usw..

    Wenn was ist -> PN .

    Gruß,
    itsjustme

    EDIT:
    Es war spät.. ;)
  • itsjustme schrieb:

    Moin!
    Also du musst die Ports, nach denen du scannst, in deinem Router freigeben, sonst hat das keinen Sinn ;)

    Wegen den Ups..
    Würde mich bereiterklären dir dabei behilflich zu sein.
    Würde dich dann als Upper nennen usw..

    Wenn was ist -> PN .

    Gruß,
    itsjustme


    Ich dachte, man scannt IPs mit Ping, nicht Ports.
    Der Port, den Ich meine, ist quasi die Tür, die offen sein muss, damit von meinem Rechner aus IPs gescannt werden können.

    Hmmm, würd gern mal ne IP haben, wo auf jeden Fall nen Pub drauf ist und
    bei dem Ping anschlagen müsste. Dann könnte ich das ja mit/ohne Portforwarding
    testen und schaun, obs mit oder auch ohne klappt.
    Nur wer würde einem Noob eine Pub-IP geben? :D