TFTP Server einrichten mit FritzBox als DHCP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TFTP Server einrichten mit FritzBox als DHCP

    hi leute!

    ich hab n kleines problem und weis net wie ichs lösen soll und dachte mir ich frag einfach mal hier drauf los. :confused:

    config:
    5 pcs (1 läuft ständig (im weiteren server genannt), 4 laufen nicht ständig ;)
    1 fritz box (dhcp-server) (im weiteren fb genannt)
    1 thin client (im weiteren tc genannt)

    kurzform:
    fb als router, 5pcs im lan dahinter, dazu nu n tc der per tftp von server im lan gebootet werden soll

    langfassung:
    möchte meinen neu erstandenen tc per tftp booten. und das natürlich am liebsten von meiner fb aus. da das aber warscheinlich recht kompliziert is (zumal ich nix von linux versteh) geb ich mich auch zufrieden wenn er von meinem server bootet. problem bei der sache is nun aber, dass der tc ja zunächst ne anfrage nach ner ip ins lan sendet und der dhcp server antwortet. nu hat der tc ne ip. dann will er n boot-image haben und ich weis net wie ich dem ding verklickern soll, dass er des image vom server bekommt und net von der fb (server bekommt von der fb immer die gleiche ip zugeteilt - geht nach mac-addy, was des ganze einfacher macht, aber nicht löst :D )

    kann mir wer sagen wie ich des hinbekomm, was ich probieren könnt, und ob ich evtl. auch nur im kreis denk und total falsch lieg. bitte helft mir einfach!

    danke schon mal an alle da draussen, die sich meiner annehmen. :D

    mfg

    da.dindi

    @ mods: fals falsch hier --> bitte verschieben!! :rolleyes:
  • du müsstest einfach einen BOOTP-Server aufsetzen, da musst du dann festlegen wo das boot image sitzt und den BOOTP-Server neustarten.
    Eleganter wäre es allerdings wohl wenn dein DHCP-Server PXE-Boot unterstützt dann könntest du direckt im DHCP server den pfad zur imagedatei festlegen.
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln.
    ->gelöscht by lukas2004
  • naja. wenn du mir nu noch sagst wie genau man einen bootp-server "einfach einrichtet" wär mir sehr geholfen. und wie find ich denn raus ob mein dhcp-server pxe unterstützt?

    mfg

    da.dindi
  • du kannst auch einfach beim Server die IP fest vergeben muß nur in dem Bereich 192.168.178.x liegen...

    hab bei meinen Server fest die .100 drin, und schon geht das weiterleiten...

    schau mal in voip-Forum da gibts Anleitungen für FritzBox und Wake-up-over lan
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • wie? du meinst ich soll meinem server ne feste ip geben und dann in der fb nur die anfragen auf den tftp-port (69 nach meinem wissen) auf die ip weiterleiten? wär ja echt praktisch, zumal die fb ja eh immer die gleiche ip an die gleiche mac-addy gibt. brauch ich netmal ne feste ip vergeben. wär ja traumhaft wenn des so is. oder versteh ich des falsch?

    mfg

    da.dindi
  • ja er meint "wol" (wake on lan) das du also einen PC vom Server aus Einschalten kannst...

    so wie ich das verstanden habe willst du aber einen pc komplett ohne festplatte vom server booten lassen..

    hier mal eine kleine bootp anleitung..
    Also wenn du den Rechner ohne Festplatte an machst kennt er ja seine ip noch nicht... er sendet dann erstmal eine anfrage an die ip 255.255.255.255 über port 67 und erwartet eine antwort auf port 68...
    Dann Tauschen die Beiden die Mac adressen aus und wenn der Server die Mac adresse des Festplattenlosesn Rechners in einer Datenbank findet (man muss sie vorher eintragen) schickt er ihm das Betriebsystem iso...

    ein windows programm das auf dem server laufen muss findest du zum beispiel hier (deutsch) home.tiscali.de/hanewin/dhcp303.exe ist aber nur ne 30 tage test version gibt aber noch ne menge anderer programme die genau so gut sind.
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln.
    ->gelöscht by lukas2004