Was ist futsch ?

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was ist futsch ?

    Hallo leute

    Ich hatte hier noch son Halben Pc rumstehen un da hab ich meiner freundin versprochen das ich ihr den wieder zurecht machen.

    gut, hab halt verschiedene komponenten zusammen gefunden und eingebaut!

    Dann hab ich alles angeschlossen und wollte testen, ich leg hinten den Schalter und ":hot: peng":hot: warn die sicherungen draußen...

    Also Komponenten, was ich jetzt weiss:
    -Pentium III Prozessor mit einem Pentium Mainboard(leider ka was für eins)
    -GeForce 2 mx
    -etc.

    Nun meine erste frage:
    Ist jetzt das Netzteil im eimer oder ist vlt etwas anderes kaputt ?

    ein weiteres Problem ist, ich hab ein rechner gehäuse mit schalter! nur find ich keinen anschluss um den POWER-ON stecker anzuschließen!!

    Ou mann ihr müsst mir unbedingt helfen ich habs meiner freundin versprochen !!!

    ich hab das jetzt alles eilig geschrieben, weil ich immernoch net abgeregt bin :devil:

    Wenn ihr noch mehr wissen müsst dann fragt ruhig, ich brauch alle hilfe der welt!


    thx a lot schonma

    bb lumy
  • wäre hilfreich wenn du uns sagen könntst was das für ein Mainboard ist dann könnte wir dir auch sagen wo du Power-ON anschließen sollst.......
    Das ist doch ein ATX Gehäuse und Mainboard, oder?
    Mh wenns die Sicherungen raus gehauen hat dann kann es schon sein was was kaputt gegangen ist weil es einen Kurzschluss gegeben hat.
    Das Netzteil kannst du so testen obs funktuniert, und zwar mit einen Drahtbrücke. Da es aber bei dir die Sicherungen raus gehauen hat, würd eich das lieber nicht probieren..
    Achso, wann hat es den die Sicherungen raus gehauen, also du den PC angemacht hast oder den Netzstecker reingesteckt hast?
  • Mh, komisch!
    Scheint wirklich irgendwo nen Kurzschluss gegeben zu haben. Aber normalerweise würde es erst die Sicherung im Netzteil kaputt machen und smit verhinder das dir die Sicherungen zu Hause rausfliegen. Ich Tipp mal das Netzteil ist hin, wenn du ganz viel Glück hattest dann ist der Rest noch ok.
    Sag mal du hast doch nicht das Meinboard nur einfach so ins Gehäuse geschraubt, oder? Ich mein zwischen Mainboard und Gehäuse kommen doch so "Abstandshalter". Das hast du doch so gemacht, oder?
    Kennst dich ein bischen mit Elektronik aus? Falls ja dann teste mal ob dein Netzteil noch geht ; LINK:PC Netzteil testen

    PS: Am Netzteil sollte nicht dran hängen, also HDD oder CDROM, pass halt wirklich auf nicht das du nen Stromschlag bekommst!!!
  • Also ich hab des mainboard mit abstandhalter eingebaut! So hab jetzt getestet ob das Netzteil funktioniert, hab auch ein 20 poligen stecker und habs genauso überbrückt wie es dort gezeigt wurde! Ergebniss: Das Netzteil funktioniert nicht! Es tut sich nichts, also es bewegt sich auch kein lüfter oder so!
    Ich versuch jetzt leihweise irgendwo ein Netzteil herzubekommen! dann müsste es ja eigentlich funktionieren oder nicht ??

    greez
  • OK die netzteillüfter gehn also nicht mal ganz kurz an? dann ist das Netzteil hin.
    Also wie gesagt wenn nicht mehr bei dem Kurzschluss kaputt gegangen ist dann müsste der Rest noch funktunieren.
    Weil manchmal wenn so ein "billig Netztteil" kaputt geht nimmt es auch den rest mit............kann sein muss aber nicht..........

    Kannst ja mal bescheid geben obs funktuniert hat

    CU
  • Wenn ich mich nicht irre dann hab ich genau diese Netztel vor 2 Monaten bei einem Kunden verbaut : 350W Xilence Power ATX Netzteil (12cm Lüfter), kosten 37 Euro, und ist auch leise.
    Oder kauf dir halt ein Forton Netzteil hab ich bei mir im Server drin, ist leise und gut, finde ich. Klar es gibt besere, die kosten aber auch ein stückchen mehr.....

    CU
  • waldes schrieb:

    bei einem Kunden verbaut : 350W Xilence Power ATX Netzteil (12cm Lüfter), kosten 37 Euro, und ist auch leise.


    Dürfte IMHO trotzdem etwas arg oversized sein, PIII gibt es AFAIR nur mit max. 1,13 GHz, d.h. bereits mein Vorschlag hatte schon reichlich Sicherheitsreserven...

    HTH + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.
  • gut also leute.... ich bin kurz vorm verzweifeln...!

    Hab jetzt ein 350W netzteil ausgeliehen, der pc springt wunderbar an, doch ich bekomm kein bild aufm schirm! Ich hab hier 3 verschiedene Grakas liegen, und keine funktioniert oder was ? kann wohl nich sein.... was hab ich nun wieder falsch gemacht.....

    und es besteht immer noch das problem das ich den pc nicht von vorne anmachen kann weil ich kein anschluss am mainbord habe....


    bitte bitte bitte helft mir...

    gruß
    lumy
  • hast vielleicht noch eine CPU die du da zum Testzwecke einbauen könntest? Könnt schon sein das Mainboard, CPU oder einach nur der Speicer kaputt ist.

    Probier aber erst mal ein BIOS reset, nimm die Baterie einach mal für ein paar Minuten raus. Und starten den PC bloß mit einer Graka...also ohne Diesekkten Laufwerk oder Festplatte.......und war einbisschen ob ein Bild kommt.


    Mag schon sein das das Netzteil ein bisschen Oversized war, aber es kostet doch nur 35 Euro, klar kann ers sich ein mit 250Watt nehmen, aber wo willst du denn noch so ein Netzteil kaufen? 300 Watt würden auch reichen.....wie auch immer...... ;)
  • gut ich werd mal die batterie rausnehmen und nochmal starten! Wenn ich den pc so anmach, dann springt auch alles an, alle lüfter, cd laufwerk,diskettenlaufwerk,festplatte... nur ich bekomm kein bild aufn bildschirm!

    kann es sein das ich maus un tastatur anschließen MUSS das ich ein bildbekomm ?

    hatte nur bildschirm und sotrm angeschlossen !

    also feedback kommt dann...
    EDIT:

    Hab gerade den thread von lukas gesehen:
    freesoft-board.to/f14/thema-bios-und-flashen-89048.html

    Mein rechner piept auch, aber woher weiß ich ob ich AMI BIOS,Award BIOS oder Phoenix-Bios habe ?

    Vlt könnte das sogar weiterhelfen...!

    greez lumy











    Feedback:

    Also hab das mit der Batterie gemacht und nur bildschrim angeschlossen...

    Was ist passiert ?

    nix... hab kein bild gesehen!

    und wenn ich den pc anmach, dann piepst der
    einmal KURZ, und einmal LANG

    und ich finde dazu keine passende bedeutung....

    *verzweifel*

    greez
  • Piept der wirklich erst einmal kurz und einmal lang? und nicht umgekehrt? Weil dann würde die Graka nicht richtig sitzen.

    Was du für Bios hast könnte auf den Bios Chip auf dem Mainboard stehen. Wo der genau bei dir sitz kann ich dir nicht sagen, such aber mal irgendo am unterren Rand vom Mainbord, da ist er bei den meisten Mainboars.....