Forensiken in NRW

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Forensiken in NRW

    hi leute!

    wie ihr sicherlich schon gehört habt, läuft in nrw z.zt. ne aktion gegen die geplanten forensikbauten. um die zu stoppen braucht die initiative "nur" 60000 unterschriften aus ganz nrw. doch selbst das scheint nich zu schaffen zu sein.
    ich war vor kurzem da und hab mich mit den leuten unterhalten und die meinten es wären kaum junge menschen da und grade das verwunderte mich.
    ich gehe mal davon aus, dass hier am board der großteil noch jünger als 40 is und somit noch ne ganze weile auf diesem planeten verweilen wird ;) und grade diese leute geht es was an... daher:
    @all nrw'ler: geht zu eurem rathaus und unterschreibt gegen die forensiken...
    oder wollt ihr etwa später dauernd in angst leben wollen, dass die meldung kommt: ...xyz aus forensik in abc geflohen... (betburg-(ab)hau läßt grüßen)

    die ham normalerweise täglich (auch sonntags) geöffnet. und ein paar minuten für ne unterschrift werdet ihr ja wohl haben...

    bye
    TD
  • High,
    ich habe schon untrschrieben. Allerdings verhinderst du damit nicht den Neubau von Forensiken. Der Landtag wird damit lediglich gezwungen, über das Gesetz neu nachzudenken. Es ist aber schon einmal ein Anfang.
  • Nur wo sollen die hin, wenn sich alle dagegen wehren. Da hast Du die alle auf der Strasse rumlaufen und dass möchtest Du nun sicher nicht.

    Übrigens heisst es Bedburg-Hau und ist keine halbe Stunde entfernt. Auch wegen der JVA um die Ecke, wo nur Schwerverbrecher einsitzen mach ich mir keine Sorgen. Und da bricht auch schon mal jemand aus.