zu später zyklus (Tage)

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zu später zyklus (Tage)

    hi fsb-com,
    hab ein ganz großes problem. Und zwar hat meine Freundin nen verspäteten Zyklus (Tage). Eigentlich hätten ihre Tage vorgestern kommen müssen, aber dem war nicht so. Man muss dazu sagen das sie ihre Pille (Novial heisst das glaub ich) ganz normal eingenommen hat (also jeden tag um fast immer die gleiche zeit). Leider hab ich es nie mit Kondom gemacht! Nun hab ich großen schiss das sie schwanger sein könnte. Das wäre nämlich sehr schlecht da sie erst 16 und ich erst 18 bin (sie schule, ich azubi).

    Was meint ihr dazu? Kann es sein das ihre Tage auch verspätet kommen können? Das die Pille den zeitlich gesteuerten Ablauf ihres Zyklus verhindert?

    Wäre echt sehr nett wenn ihr mir weiterhelfen könntet!!!
    danke vorab

    mfg
    JustForFun

    P.S.: derzeit is sie bis nächste woche donnerstag (26.10) auf Rhodos, d.h. danach könnte sie erst zum frauenarzt gehen
    [SIZE="5"][FONT="Comic Sans MS"]Leben oder Tod? DU hast es in der Hand!!![/font][/size]
  • ruhig bleiben...

    2 Tage kann leicht auch mal durch stress etc. entstehen...

    wenns eine Woche wird trotz Pille, würde ich mir anfangen Gedanken zu machen...

    ohne Pille kann es sogar mal sein das die Tage kmpl. aussetzen, also immer ruhig bleiben.
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • hm
    also klar
    solche gefühle kommen schnell auf...
    ich 16, sie 15
    nach 2monaten noch immer ihre tage nit gehabt
    ich hab riesenschock bekommen
    als ich sie gefragt hab und sie meinte nö die waren noch nit da..
    dann haben wir noch bisschen gewartet
    und dann ich hab sie immer schon gedrängt dass sie mal endlich zum arzt
    gehen soll und so....
    aber das wäre in der hinsicht ihr erstes mal gewesen
    und joa dann hab ich mit der mutter geredet, die hat nen termin gemacht
    und einen tag vor dem termin hat sie angefangen zu bluten xD
    mein gott war ich erleichtert als die mir ihr tampon gezeigt hat.
    also die periode kann auch schonmal für was längere zeit aussetzen...
    erstmal noch nicht den kopf machen...
    wenn ihr jezz in urlaub geht
    dann geht danach falls sie noch imma nit da sind vllt dochma lieba zum arzt.

    MfG Illu
  • Hi :)

    Kann DOcean nur zustimmen... 2 Tage sind kein Grund zur Beunruhigung...

    Wenn Sie jeden Tag die Pille genommen hat ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu sein recht gering. (außer Sie hatte Durchfall / Erbrechen / Antibiotika...)
    Die Wahrscheinlichkeit dass die Verschiebung oder ggf auch das Ausbleiben der Tage durch Stress / Hormonhaushalt... entstanden ist, ist wesentlich höher.
  • hm also antibiotika nimmt sie nich und was anderes hatte sie auch nich, sie hatte nur ab und zu mal kopfschmerzen die sich aber schnell wieder legten. Naja das letzte mal waren ihre Tage recht pünktlich. Aber vllt habt ihr recht, da sie ja wegen urlaub stress hat (vorbereitung und so). Bis wieviel tage kann die Menstruation ausbleiben, bis es noch normal is?

    P.S.: ich glaub sie hatte ihre pille auch mal so mittags/nachmittags eingenommen. Beeinträchtigt das die Wirkung der Pille?
    [SIZE="5"][FONT="Comic Sans MS"]Leben oder Tod? DU hast es in der Hand!!![/font][/size]
  • Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher ob ich genau richtig hingehört habe :rolleyes:
    ,aber meine Freundin nimmt auch die Pille.
    So wie sie mir es erzählt hat muss sie 3 Wochen die Pille nehmen danach ne Woche Pause machen und in der Woche die Tage bekommen, und nachedem es zuende ist wieder die Pille nehmen.
    Ich habe da garkeine Angst da ich noch extra nen Kondom nehme,
    so ist man doppelt geschützt, und ziemlich sicher da wir auch noch sehr Jung sind.
    Mach dir die Mühe kauf dir die Dinger.


    MfG
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
    Die andere summt die Melodie von [COLOR="Purple"]T[/color]e[COLOR="Blue"]t[/color][COLOR="SeaGreen"]r[/color]i[COLOR="Blue"]s[/color]...
  • ich hat mit meiner Freundin das erste mal ohne Komdom sex, ab da haben wir dann beschlossen das wir später auch nicht damit anfangen.

    Wir beide wissen das wir Gesund sind von daher gibt da keine Gefahr.

    Mir hat sie es auch so erklärt mit den 3 Wochen Pille und 1 Woche nicht, dann geht es wieder von neu los. In dieser Woche meinte sie kommt sie ziemlich sicher ihre Periode.

    Aber ich muss sagen respekt du hast mit der Mutter drüber geredet, wenn ich mit der Mutter meiner Freundin drüber rede würde die mir den Kopf abreisen.
    Sie kann es sich zwar denken das wir sex haben aber sie will es bestimmt nicht wissen.
  • hi
    Also ich nehm die pille und ihr liegt richtig damit 21 tage pille 7 tage pause.:)
    und es kann durchaus sein das wenn sie die pille das lezte mal am mittwoch genommen hat sie ihre tage erst am Sonntag bekommt oder am montag.
    wenn sie streß hatte oder so kann sich das verschieben hat aber nix zu sagen.
    sorgen müsst ihr euch erst machen wenn sie wieder anfängt und sie sie nicht oder nur ganz schwach hatte

    mfg
    lin
  • Hallo,

    ich würd auch erstmal sagen "Ruhig bleiben" da sie ja im Urlaub zu sein scheint, kann sich der Zyklus auch schlicht und eregreifend durch die Luftveränderung ergeben haben. Ist gar nicht mal so unüblich!!!
    Aber das mit dem Nicht-Kondom-Benutzen solltest du nochmals überdenken. Die Pille ist zwar das am Besten schützende Verhütungsmittel (soweit mir bekannt) kann aber auch mal daneben gehen... gerade wenn man im Urlaub ist und man dann miteinander schläft. Luftveränderung=veränderte Hormonlage=größeres Risiko bei einer Schwangerschaft.

    Ich hoffe man konnte helfen,
    CaFi^^
  • Hey...

    also die pille kann nicht mehr 100 %wirken wenn sie durchfall hatte oder erbrechen musste... aber auch nur wenn dies innerhalb von 3-4 stunden der tabletteneinnahme passiert; denn muss sie nämlich eine ersatzpille nehmen, also einfach noch mal eine.

    Aber wenn sie die Pille immer regelmäßig eingenommen hat, kann nichts passieren.

    Wenn sie erst 16 ist , nimmt sie sicher nur eine leichte pille, wie eigentlich jedes Mädchen in dem alter. Aber das ist nicht das ding...

    Mach dir mal keine sorgen, unregelmäßiger Zyklus ist nichts außergewöhnliches... das kann immer mal auftreten durch stress oder irgendwelchen anderen sachen... ;)

    ld Sally
  • Also eigentlich sind 2Tage nicht ernst zu nehmen! Die Tage können sich auch verschieben! Wenn sie die Pille nimmt verschiebt sich da sowieso anfangs alles und ihr Körper muss sich erstmal daran gewöhnen, doch selbst wenn sie die pille schon 2jahre nehmen würde(mit 16eher unwahrscheinlich), kann es zu kl. verschiebungen führen! Die Tage können auch anfangs so gering sein, dass sie garnicht zur kenntnis genommen werden! Also du brauchst dir keine Sorgen machen, da selbst wenn sie die Pille ne Stune später als sonst genommen hätte nichts passieren dürfte.
    Allerdings könnten 2Stunden schon zu spät gewesen sein, jenachdem wie stark ihre Pille ist. Es gibt immerhin verschieden, mit verschiedener wirkungskraft.

    Ja, sowas lernt man alles, wenn man selbst schonmal solch eine Angst hatte! Meine Freundin hatte sogar einen Schwangerschaftstest gemacht...Naja und als das nun auch negativ war, gabs endlich ruhe....ich hatte auch verdammte Angst!

    greetz
    Jacoby
  • bei meiner freundin kamen ihre Tage mal ganze 5tage nicht ! du glaubst nich was das fürn stress is zu denken sie is schwanger....

    aber wie schon mehrmals gesagt " stress.. " und solcher kram kann durchaus ein aussetzen mehrere tage verursachen.. aber bevor du sowas in nen board schreibst.

    ab zum frauen arzt :)

    ansonstn würd ich eigentlich sagen keine sorge mein freund :D