Router + Netzwerkbrücke = Problem bei der Ip vergabe =/

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Router + Netzwerkbrücke = Problem bei der Ip vergabe =/

    Hallo.
    Ich hatte längere Zeit bei unseren Netzwerk zu hause eine Internetverbindung an meinen Pc, welche ich dann per gemeinsame Internetbenutzung an unsere Netzwerkbrücke weitergab. So konnte jeder ins internet.

    Nun haben wir bei uns einen neuen Router gekauft. Aber da der ziemlich weit weck ist, konnten wir nur ein Kabel zu meinen Pc legen.
    Ich dachte mir ich könnte diese Internetverbindung sicherlich genauso weitergeben wie ich es mit der letzten internetverbindung tat.
    Doch das stellte sich als schwieriger heraus. Denn nun besas ich keine "Internetverbindung" mehr, sondern nun mehr nur eine Lan verbindung zum Router, durch welche mein Pc ins Internet geht.

    Ich versuche jetzt schon mehrere Tage die richtige Ip vergabe zu finden, damit mein Netzwerkkarte zum Laptop und meine W-Lan karte genauso das Internet weitergeben können.

    Nun hoffe ich das mir einer von euch helfen kann, die richtige Ip settings einzustellen.
    Also derzeit hab ich folgende verbindungen: (weil ich nicht weis wie viel man mit meinen Ip's anfangen kann schreibe ich die lieber nicht hier offen rein. Stattdessen gebe ich ihnen mal name. Ich hoffe es funktioniert so auch)

    Am Pc:
    Router (verbindung mit dem Router):
    Ip: "Router Ip"
    Sub: 255.255.255.0 (wie bei allen anderen verbindungen auch, daher schreibe ich es nur 1 mal)
    Gateaway: "Router Gateaway"
    Dns: "DNS 1"
    "DNS 2"

    Netzwerkbrücke
    Ip: "Netzwerkbrücken ip"
    Gateaway: "Router Gateaway"
    Dns: "DNS 1"
    "DNS 2"

    Meine Nezwerkkarten (Laptop und Wifi) sind der Brücke zugefügt.


    Laptop:
    Lan verbindung:
    Ip: "Laptop Ip"
    Gateaway: "Router Gateaway"
    Dns: "DNS 1"
    "DNS 2"


    So siehts aus.
    Achja die Netzwerkverbindung "Router" am pc ist der Netzwerkbrücke freigegeben.
    Ich schätze ich muss vielleicht bei Gateaway die Ip des Routers angeben.
    Hab aber davon wenig ahnung, und beim Rumprobieren hat es bisher auch nicht funktioniert.

    Hoffe ihr könnt mir helfen!
    Falls es nicht anders geht könnte ich auch die Ip adressen angeben.

    DANKE im voraus.


    ~FLY~
  • Keiner der nen Tipp für mich hat?
    Muss nur wissen welche Ip adressen ich am Pc und am Laptop einstellen muss. Dann versuch ichs erstmal ohne die Netzwerkbrücke, wenn das besser geht.
  • Ich betreibe auch ein netzwerk mit 4 copmpis. ein Router, ein router mit WiFi. alle copmpis gehen gleichzeitig ins netz Router1 DHCP Standardconfig
    router mit WAN ans Internet und 4fach hub weiter. dazwischen zwei weitere hubs zum verteilen des netzes. wenn du Wiress hast, lass doch lappi mit w-Lan ins netz.
    achso die compis laufen auf auto-ip weil sie die vom dhcp bekommen. alles ganz einfach und keine probs.
    Wenn noch fragen , dann schick pn damit ich antworten kann
    Jelo :) :D