Fritz Box 5050

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fritz Box 5050

    Hallo,

    hab hier meine "alte" Fritz Box zu verkaufen.

    Ist die Version 5050.

    Hier mal ein paar Flash Movies: Film ab! Das alles kann FRITZ!Box

    genauere Infos findet ihr auf FRITZ!Box Fon

    Aktuellste Firmware drauf, Telnet Zugang aktiviert, Branding von 1und1 entfernt, Außenfarbe ist schwarz nicht rot-grau (sieht gut aus)

    Features:
    -an anlog oder ISDN anschließbar
    -Router mit Modem
    -VoIP möglich mit normalem Telefon
    -2 LAN 1 USB Anschluß
    -alle Kabel mit dabei

    avm.de schrieb:

    Leistungen auf einen Blick
    - VoIP-Telefonanlage für das Telefonieren und Surfen über DSL
    - paralleles Nutzen von Festnetz- und Internet-Telefonie mit vorhandenen Telefonen (ISDN und analoge Endgeräte)
    - Leistungsfähiges DSL-Modem für T-DSL, Arcor-DSL und kompatible Stadtnetzbetreiber
    - Integrierter DSL-Router für die Internetverbindung zu einem und mehreren Computern
    - Quality of Service (QoS) für optimale Sprach- und Datenübertragung
    - Erhöhte Internet-Sicherheit durch integrierte Firewall
    - Enthält leistungsfähiges DSL-Softwarepaket FRITZ!DSL
    - Weitere Computer über Switch/Hub anschließbar (Netzwerk)

    Telefonanlage für Internet-Telefonie und Festnetz
    - Bis zu drei analoge Nebenstellen frei konfigurierbar
    - Verwaltung von bis zu 10 Internet-Rufnummern (SIP-Accounts)
    - Den Nebenstellen einer angeschlossenen ISDN-TK-Anlage lassen sich individuell Internet-Rufnummern zuweisen
    - TK-Leistungsmerkmale auch für Internet-Telefonie zu nutzen
    - Wahlregeln für individuelle Nutzung von Internet-Telefonie und Festnetz
    - gemeinsame Rufnummernverwaltung für Internet- und Festnetznummern
    - Kurzwahlen, Rufnummernsperre etc.
    - Durchwahlfunktion (Callthrough) zur Weiterleitung von Anrufen auf beliebige Zielrufnummer
    - Anruferliste mit Datum, Uhrzeit, Rufnummer, Nebenstelle und Gesprächsdauer

    Vielfältige Anschlussmöglichkeiten
    - ISDN S0-NT zum Anschluss von ISDN-Telefonen und -TK-Anlagen (FRITZ!Box Fon 5050)
    - bis zu drei Anschlüsse für analoge Telefone, Fax und Anrufbeantworter
    - Anschluss an DSL, ISDN oder analoge Festnetz.
    - PC oder Notebook mit USB-Anschluss über mitgeliefertes USB-Kabel (Windows/Linux/Mac)
    - Computer mit Ethernet-Anschluss (10/100 Base-T) über mitgeliefertes LAN-Kabel
    - Netzwerk-Hub oder -Switch über mitgeliefertes LAN-Kabel (zum Anschluss weiterer PCs)
    - Spiele-Konsolen (z.B. X-Box, PS2) über mitgeliefertes LAN-Kabel

    Internet-Telefonie mit SIP
    - SIP-konform nach RFC 3261
    - Codecs: G.711, G.726-32, G.726-40, G.726-24
    - intelligenten Codec Management
    - Sprechpausen-Erkennung (VAD - Voice Activity Detection)
    - Comfort Noise Generation (CNG)
    - Packet Loss Concealment (PLC) zur Sicherung der Sprachqualität trotz Paketverlusten

    Optimale Performance
    - Bandbreitenmanagement für Quality of Service (QoS)
    - IP Traffic Shaping ermöglicht gleichzeitigen Down- und Upload mit voller DSL-Geschwindigkeit z.B. für eDonkey-Dateiaustausch und gleichzeitiges Powersurfen
    - Sorgt für eine intelligente Verteilung der DSL-Bandbreite zwischen allen Anwendungen
    - Für alle gängigen Bandbreiten leicht nutzbar

    Internet-Sicherheit mit FRITZ!DSL und im DSL-Router-Betrieb
    - IP-Masquerading/Network Address Translation
    - Stateful Packet Inspection Firewall
    - Sichere Portfreigabe für eigene Server-Angebote


    VB: 60 Euro + Versand
    Zahlung: paypal oder Vorkasse
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]