Fehlermeldung bei CloneDVD - Quelldaten zu groß

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fehlermeldung bei CloneDVD - Quelldaten zu groß

    Hi Leute!
    Ich habe ein merkwürdiges Problem bei CloneDVD. Ich bekomme immer die Fehlermeldung "Quelldaten zu groß, Medium nicht beschreibbar", wenn ich dann zum Brennstadium komme. Allerdings hab ich ne 4,7 DVD eingelegt und auch vorne "DVD 5" (was immer das auch ist) eingestellt. DVD +/- RW gibts ja leider nicht. Der Rohling ist auch leer und es ist eine normale Video-DVD, die ich brennen möchte.
    Habe die aktuelle Version von CLoneDVD

    Woran könnte es liegen? Hat noch jemand dieses Problem gehabt?:confused:
  • CloneDVD kanns halt mit deinen momentanen Einstellungen nicht auf eine DVD shrinken. Schmeiss Bonus Material bzw. Audio Sprachen raus.
    [size=1]If You use this Software, buy it You damn bastard. We did!!! Blacklist Edit|Blacklist
    The tips at the end of shoelaces are called \'aglets\'. Their true purpose is sinister. No pm to newbies
    To get download link you have to be registered at least 1 month. - Nix Begruessung => Ignore| Es werden keine dummen Fragen beantwortet <Qui-Gon> ich bin für alles zu blöd|<Rudi-Reiert> dafür hab ich n kleinen Pimmel| <IRCFreaky|FSB> meiner ist zwar nicht lang aber dafür unheimlich dünn|* Tischler ist total dumm|<bartzilla> ich bin ein kinderpopper
    [/size]
  • Ja, das ist mir klar:D

    ...hatte ja schon jegliches Material runtergeschmissen, alle anderen Sprachen außer deutsch, Untertitel weg, alles eben bis auf den Hauptfilm. Die Anzeige lag auch fast bei 70% Qualität, also fast im Grünen Bereich...geht aber trotzdem nicht...
  • Dann lass doch die DVD in einen Ordner auf die Platte Rippen.Dann siehst Du ja wie groß die DVD werden würde?
    Sollte die über 4,45 GB gehen mußt Du die halt nochmal schrumpfen.
    Oder der Rohling hat schon eine kleine Spur wo er beschrieben ist.Das sieht man kaum.Wenn der Brennvorgang im Lead in Bereich abgebrochen wurde,dann ist der Rohling unter umständen schon defekt.Die Einstellungen DVD 5 ist ok.Das ist die normale grösse einer DVD.DVD9 ist eine Double Layer DVD.

    Greetz Firecat
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Hm, merkwürdig!
    Ich habe 5 verschiedene Rohlinge gestestet, R und RW, bei allen das gleiche Ergebnis.

    Als ich dann die Einstellung auf manuell mit 4,5 GB gesetzt habe, ging es dann.

    Aber was ist mit den 200 MB...hätte es nicht eigentlich auch mit 4,7 gehen müssen...da hat mich das Proggi doch glatt um 200 MB beschubst...:rot: :D :D
  • Cola-Rum schrieb:


    Aber was ist mit den 200 MB...hätte es nicht eigentlich auch mit 4,7 gehen müssen...da hat mich das Proggi doch glatt um 200 MB beschubst...:rot: :D :D


    Auf einen DVD Rohling mit 4,7 Gb Kapazität,bekommt man im höchstfalle 4,5 Gb Film Daten drauf.Da ist aber schon überbrennfunktion und kurzes Lead Out aktiviert bei Nero.
    Im normalfall werden 4,43 bis 4,48 GB Filmdaten auf DVD gebrannt.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Ne hat es dich nicht. Festplattenhersteller sagen auch 160 GB und dann haste nur 130 GB zur Verfuegung, selbe gilt auch hier.
    [size=1]If You use this Software, buy it You damn bastard. We did!!! Blacklist Edit|Blacklist
    The tips at the end of shoelaces are called \'aglets\'. Their true purpose is sinister. No pm to newbies
    To get download link you have to be registered at least 1 month. - Nix Begruessung => Ignore| Es werden keine dummen Fragen beantwortet <Qui-Gon> ich bin für alles zu blöd|<Rudi-Reiert> dafür hab ich n kleinen Pimmel| <IRCFreaky|FSB> meiner ist zwar nicht lang aber dafür unheimlich dünn|* Tischler ist total dumm|<bartzilla> ich bin ein kinderpopper
    [/size]