Navigon 6 pna auf pda

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sofern nicht in Ordnung, können die Mods ja löschen ...

    Folgendes habe ich erfahren:

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Es läuft auf dem PDA bis jetzt NUR im Querformat. Folgendes muß geändert werden:

    + in der Datei UserSettings.default (GPS-/TMC-Port u. Baudrate einstellen)

    <GPS>
    <Type>2</Type>
    <GPSPort>4</GPSPort>
    <TMCPort>1</TMCPort>
    <Baudrate>4800</Baudrate>
    <DRVPrefix />
    </GPS>

    + in der selben Datei UserSettings.default
    <MenueAnmiation>0</MenueAnmiation>

    + in der Datei ApplicationSettings.xml
    <SuspendDeviceOnExit>0</SuspendDeviceOnExit>
    <UseMemorySplit>0</UseMemorySplit>

    + in der Datei NaviLib.ini (Namen der Speicherkarte anpassen)

    [DB]
    FileName = \Storage Card\

    [POIWarner]
    PreferedSpeedLookAheadSeconds = 20

    [Properties]
    ConfigFilesDir = \Storage Card\MN6\ConfigFiles\Advisor.SFS

    Danach noch den Schreibschutz des Ordners MN6 mittels Explorer entfernen und die Datei MN6.exe im Ordner MN6 starten. Leider hat man dann noch einen Balken oben und unten. Den unteren Balken kann man wegbekommen, indem man eine Verknüpfung der MN6.exe im Startmenü macht. Und unbedingt vor dem Start auf Querformat starten, denn sonst funktioniert es nicht!

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Teilt mal mit, ob das wirklich funktioniert...

    Besten Gruß und viel Spaß beim Testen
    Altpapier
  • Sooo,

    hab das ganze jetzt mal getestet.
    Das Programm läuft mit der o.g. Beschreibung,
    allerdings bekommt man die
    WM5-Taskleiste nicht weg,
    sowie das Feld für die Tastatur.(<-- Danke Lilas, da haste recht, man kriegts weg)
    Die Lautstärke lässt sich vom Programm aus auch nicht ändern,
    da es nicht installiert ist, genausowenig lässt sich
    die automatische Abschaltung des Bildschirms nicht ausstellen.

    Das GPS hat zumindest den Eigenen Standort feststellen können,
    demnach kann man auch problemlos navigieren,
    davon geh ich mal aus.

    Vergesst nichts von o.g. umzustellen.

    Bin echt beeindruckt von dem Programm,
    nur dass mich nervt, dass der Balken oben nicht weggeht.
    Weiß da jemand abhilfe, wie man die Task Leiste verstecken kann?

    Die Wegberechnung wurde übrigens auch wesentlich verbessert,
    und kann jetzt mit iGO mithalten.

    Also auf jeden Fall ein gutes Programm,
    aber für PPC vielleicht etwas zu verspielt und
    Ressourcenraubend.

    Mal sehen, was da noch alles geändert wird.

    Ich freu mich schon drauf, und
    werde gespannt drauf warten.

    Hoffe ich konnte euch etwas helfen.

    Grüße, das

    Genie Des Chaos
  • Ich habs jetzt auch getestet!

    Auf meinem PDA (WM2003se) läuft es nicht. :mad:

    Habe alle Änderungen durchgeführt, aber bekomme schon beim starten der MN6.exe eine Fehlermeldung, die auf ein falsches Betriebssystem deutet.

    Ich werde mich wohl noch etwas gedulden müssen, und auf die richtige PDA-Version warten.

    Grüße
    Steve
  • Hallo.


    Auf WM2003 läuft diese Version generell nicht.


    Aber Ende November/Anfang Dezember soll angeblich (und endlich) die PDA-Version von Navigon erscheinen. Langsam glaube ich nicht mehr dran.


    Genie Des Chaos schrieb:

    Sooo,

    sowie das Feld für die Tastatur.



    zumindest dies kann man "entsorgen", indem man zB. eine Verknüpfung mit der MN6.exe auf dem Heute-Bildschirm erstellt und darüber startet.
  • Genie Des Chaos schrieb:


    Bin echt beeindruckt von dem Programm,
    nur dass mich nervt, dass der Balken oben nicht weggeht.
    Weiß da jemand abhilfe, wie man die Task Leiste verstecken kann?

    Ja, Abhilfe geht folgendermassen:

    hWnd = FindWindow("Mobile Navigator 6", "Mobile Navigator 6" );
    SHFullScreen(hWnd, SHFS_HIDETASKBAR | SHFS_HIDESIPBUTTON);

    Also einfach ein WinCE Programm schreiben. Ohne diese Taskleiste kommt das Programm viel besser zur Geltung. :)

    MFG

    PS: Bei Interesse kann ich ja meine Version hier ablegen. Ich baue da gerade noch einen Fix gegen das Dimmen ein.
    Darf man hier im Board Attachments anhängen? Oder als MIME encoded Text in einen Beitrag packen?
  • Damit bekommt man die Taskleiste weg:

    KEINE direkt Downloads
    mfg Crackspider


    Auf PDA kopieren. Erst Bildschrim drehen, dann vjtoggletodayiialpha.exe ausführen. MN6 starten.
    Dreht man den Bildschrim wieder auf Portrait, ist die Taskleiste wieder da.

    Viel Spaß,

    Shepman
  • weil wir spielkinder sind und seit der grossen ankündigung vom februar 2006 seitens navigon auf die versprochene PDA-version warten.


    besonders unter dem aspekt, dass die karten einen stand von quartal 04/2005 haben werden, muss man soweit wie möglich vorher testen, wozu man sich die neue version kaufen sollte.


    ich hoffe immer noch, dass navigon einfach ein karten-update für MN| 5.26 rausbringt (wohl vergebens).
  • also bei mir geht es mit der lautstärke.

    warum ist mir auch ein rätsel, da es bei der ersten installation nicht lief.

    aber ich habe diesmal tatsächlich bei jeder datei den schreibschutz deaktiviert. PDA Loox N520.
  • EIN KLEINES Problem

    Hi,
    Also bei mir funktioniert auch soweit alles sehr gut, selbst die Lautstärke ging vom Anfang an Problemlos!
    Das einzige Problem: Wenn ich das Programm verlasse, boote mein Gerät neu!
    Kann mir dabei jemand helfen? Habe ich irgendwas vergessen??

    Grüße

    Shahd

    PS: TMC über Bluetooth (GPS-Maus mit TC) funzt hervorragend. War heute 3 Stunden damit unterwegs. Einfach klasse!!
  • Hallo Genie Des Chaos,
    und danke für die schnelle Antwort!
    Daran lag es natürlich. Ich muss es völlig übersehen haben!


    Ich habe allerdings eine letzte Frage noch, die vielleicht ziemlich primitiv ist aber ich habe es noch nie gemacht nämlich:
    WIE kann ich eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen, um die lästige Tastatur auch weg zu bekommen?

    Wäre sehr dankbar für die Antwort!

    Grüße

    Shahd
  • Hallo!

    Ich habe nach Altpapier's Anleitung den Navigator im zweiten Anlauf an's Laufen gebracht, hatte aber zuerst noch Probleme mit der GPS-Maus.

    Nach ein bischen Probiererei hab' ich herausgefunden, dass Bluetooth-Mäuse offenbar den Typ 0 in der UserSettings.default haben. Der Port ist natürlich der Com-port, auf dem die Maus verbunden ist.

    Bei mir sieht's so aus:
    <GPS>
    <Type>0</Type>
    <GPSPort>7</GPSPort>
    <TMCPort>1</TMCPort>
    <Baudrate>4800</Baudrate>
    <DRVPrefix />
    </GPS>

    Ich hoffe, das hilft jemandem weiter.

    Viele Grüße

    hamback
  • Hallo

    also Ich habe alles nach der anl. von Altpapier geändert aber es funktioniert nicht?
    Gerät : XDA miniS 1gb miniSD :mad:

    würde mich mal interessieren, kann man eigentlich die karten von MN später für PDA benutzen oder sind es dann andere ?
    "72 Prozent sagen: Zuviel Sex im Fernsehen! Die meisten würden gerne umschalten - aber sie haben keine Hand mehr frei!"
  • Also ich habe ein kleines Programm geschrieben, welches folgende Aktionen durchführt:

    1) Setzen des Registry-Eintrages für die Lautstärkeregelung
    2) "Dauerbeleuchtung"
    3) Landscape-Mode
    4) Start von MN6PNA.exe (Die Original MN6.exe muss dafür umbenannt werden)

    Wer daran Interesse hat, einfach PM an mich mit Betreff "MN6Prog / <dein nick>".

    MFG