Rezepte für gute Fruchtsäfte

  • Suche …

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rezepte für gute Säfte

    Hey Leute!

    Hab grade einen neuen Entsafter bekommen und würde gerne mal hören was ihr für Ideen habt für leckere Frucht- oder Gemüsesäfte (oder eine Kombination aus beidem)!

    Mfg, Chillmeister
  • @ lukas 2004

    Wieso nicht ?.
    auf dieser Site kannst Du eintragen was Du für Säfte hast und was man daraus machen könnte, mit oder ohne Alkohol.
    Okay es ist nicht speziell für Säfte, aber eine Hilfe ist es trotzdem.

    Aber das kann Chillmeister uns nur sagen, ob es ihm weitergeholfen hat.

    Aber OK, hier dann ein paar Rezepte, wozu man schon einen Entsafter haben sollte.

    Grashüpfer

    Zutaten (ergibt 200 ml)
    50 g Sellerie
    50 g Fenchel
    125 g Römischer Salat
    175 g Ananasstücke
    1 TL gehackter Estragon
    Eiswürfel

    Zubereitung:
    Alle Zutaten entsaften und mit einigen Eiswürfeln im Mixer vermengen.
    ---------------------------------

    Hallo Wach

    1/2 Ananas , geschaelt
    1 Stk. Karotte
    1 Stk. Apfel
    1 Stange Sellerie

    Zubereitung:
    Entsaften und trinken.
    ---------------------------------

    Schönheitsdrink

    3 Orangen
    1 Salatgurke

    Zubereitung:
    Entsaften und trinken.
    ---------------------------------

    Paprika-Tomaten-Saft

    Zutaten:
    1 kg rote Paprikaschoten, 500 g grüne Paprikaschoten, 1 reife Tomaten, 4 Esslöffel

    Zitronensaft, Salz, Paprika, schwarzer Pfeffer, frische Basilikumblätter

    Zubereitung:
    Paprikaschoten von den Stielen befreien, entkernen, waschen und zerkleinern.
    Die Tomatenhaut abziehen und Tomaten dann in Stücke schneiden. Paprikaschoten zusammen mit Tomaten in Entsafter geben.
    Den gewonnen Saft mit Paprika, Pfeffer und Salz abschmecken.
    Die Basilikumblätter waschen, fein schneiden und über den Saft streuen.
    ----------------------------------

    Randensaft Cocktail

    Zutaten (pro Person):
    1/2 rohe Rande (rote Beete), 1 dl Mandelmilch

    Zubereitung:
    Rande in den Entsafter geben.
    Den gewonnenen Saft mit der Mandelmilch mischen und in ein Cocktailglas füllen.


    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.