onboard-GraKa übertakten?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • onboard-GraKa übertakten?

    hi,

    hab ne onboard GeForce 6100 Grafikkarte. Kann ich die bedenkenlos übertakten???
    Ich kenn das von meiner Vodoo3...da is des scheinbar bis ins unendliche gegangen:D :hot: war halt immer ein bisschen heiß...

    hat jemand erfahrung mit onBoard Krafikkarten-Übertaktung??? um wieviel % ist das ungefähr möglich??

    greatz ParadoGx
  • Da kannst du bestimmt nichts übertakten...
    Falls es doch geht, wirst du aber fast keinen Leistungsgewinn erzielen...

    Und bedenkenlos kannst du nie übertakten ;)
    Du verkürzt damit immer die Lebensdauer der Komponenten.

    Aber falls du den PC nicht mehr brauchst, kannst du es gerne probieren^^
    Mich würde das Resultat interessieren :D
    Achtung, eskönnte passieren, dass du dein MB auch schrottest!
  • Du kannst übertakten (hatte auch mal 'ne onboard GraKa). Allerdings reagieren die Temperatursensoren der OnboardGraKa's meist sehr träge, deshalb ist sehr vorsichtig zu übertakten. Generell sind mehr als 20% Übertaktung ein Risiko. Wenn die ersten Grafikfehler oder Temperaturspitzen auftauchen, solltest du die Taktrate wieder etwas zurückdrehen. Wenn sie passiv gekühlt ist, solltest du noch vorsichtiger sein.
  • Also wenn du halbwegs gute spiele spielen möchtest würde ich mir ne graka holen die nich im mainboard is weil alles was onboard is zb. Soundkarte belastet dein mainboard unnötig! und wenn du dann die nich onboard karten hast musste im bios die onboards auch ausschalten

    HF KingDonFlon^^