Grundlegendes zum Aufbau und Funktion einer Smart-Karte:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hiho wieder ich :D

    Die Jupiter hat im Gegensatz zur GW einen schnelleren Mikroprozessor (AT90S2343) und besitzt mehr Speicherplatz. Ein weiterer Vorteil der Jupiter ist, daß sie im Gegensatz zur GW eine Signaturüberprüfung macht.


    macht die GW auch wenn man sich nen schönes file mit cb20 überprüfung bastelt.


    Am Beispiel von Nova/Hellas bedeutet das, daß die von Nova gesendeten Fake-Keys von der Jupiter nicht angenommen werden. Das ganze ist aber nur bei einem 0-File in Zusammenhang mit einem Allcam (Irdeto CI-Modul) möglich.


    Nova sendet schon seit längerem in Irdeto2 da kannste die karten eh knicken



    Das sind Provider 00 und Provider 10, wobei letzterer für PW benutzt wird.


    Bin ich ja schon drauf eingegangen im anderen Thread



    Nach schreiben des MK wird dieser entschlüsselt auf der Karte als Plainmasterkey (PMK) abgelegt


    Sorry aber bitte lies erstma selber ein FAQ :D,das ist ja völliger Schwachsinn



    mehr tuh ich mir jetzt erstmal nicht an,denn wenns da schon hapert kann am schluss nicht merh viel bei rum kommen.

    Wenn man schon versucht den Newbies grundlegende fragen zu erklären ! Dann sollte man diese doch schon selbst beherrschen.