DVD Brenner geht nicht mehr auf

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DVD Brenner geht nicht mehr auf

    Hi Leute. Habe ein dickes Problem. Alsoooo, um mal von ganz vorn anzufangen. Gestern wollte ich für meinenn Cousin Fifa auf eine DVD+RW brennen. Mitten beim brennen (mit Nero 6) hört er auf "Brennvorgang abgebrochen" . Dann wollte ich die Dvd rausholen, ging aber nicht. Nach n paar mal rumgedrücke gings doch auf einmal plötzlich, habe dann die dvd rausgeholt. Habe dann auf die Unterseite geguckt und da war so ein klebriges Zeug dran (war vorher auch schon da auf der cd, habs nur vergessen, dass mein Cousin diese eine CD noch hatte und sie nicht weggeschmiessen hatte). Naja jedenfalls geht das Laufwerk seitdem nicht mehr auf bzw. nur manchmal und dann auch nur plötzlich ohne Vorwarnung :löl:

    Habe schon überlegt, ob irgendetwas auf den Laser gekommen ist oder so. Was meint ihr? Habe noch 1 Jahr Garantie drauf und habe schon überlegt es zur Reperatur abzugeben, nur bin ich mir nicht sicher, ob die das feststellen können, dass ich das war??? :confused:

    Achja der Brenner ist ein Philips DVDR1640.

    So das wars erstmal^^

    mfg
    Funk
  • Funk schrieb:

    Habe dann auf die Unterseite geguckt und da war so ein klebriges Zeug dran (war vorher auch schon da auf der cd, habs nur vergessen, dass mein Cousin diese eine CD noch hatte und sie nicht weggeschmiessen hatte).
    mfg
    Funk


    Marmalade oder kalte Bauern lol :D

    tja das ist schlecht sowas.Klar werden die das merken wenn da Honig oder marmalade oder ähnliches drinn ist.
    Wenn Du die Schublade öffnest,dann kannst Du doch die Frontblende abnehmen.Vorsichtig sonst brechen da die Haltestifte ab.Wenn es geht und Du hast die Frontblende weg,dann Schublade zumachen und mit Wattestäbchen und Spiritus versuchen das Zeug zumindest aus der Umgebung vom Laser wegzubekommen.Du kannst auch ein Holzstäbchen nehmen was lang genug ist und Zewa mit Tesaband darauf fixieren.Dann mit Spiritus tränken und versuchen das Zeug rauszubekommen.Mit Taschenlampe sieht man mehr.

    Oder wie schon gesagt einschicken und die berechnen Dir dann vielleicht was für die Reinigung.

    Dritte Lösung Du öffnest den Brenner und hast halt keine Garantie mehr.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Firecat schrieb:

    Marmalade oder kalte Bauern lol :D

    tja das ist schlecht sowas.Klar werden die das merken wenn da Honig oder marmalade oder ähnliches drinn ist.
    Wenn Du die Schublade öffnest,dann kannst Du doch die Frontblende abnehmen.Vorsichtig sonst brechen da die Haltestifte ab.Wenn es geht und Du hast die Frontblende weg,dann Schublade zumachen und mit Wattestäbchen und Spiritus versuchen das Zeug zumindest aus der Umgebung vom Laser wegzubekommen.Du kannst auch ein Holzstäbchen nehmen was lang genug ist und Zewa mit Tesaband darauf fixieren.Dann mit Spiritus tränken und versuchen das Zeug rauszubekommen.Mit Taschenlampe sieht man mehr.


    Hmm ja werds versuchen, wenn ich das teil aufkrigen :rolleyes:

    Aber mal ne frage. Konnte das wirklich abtropfen beim Brennen? Und kann es wirklich sein, wenn der Leser halt verschmutzt ist, dass das Laufwerk dann nicht mehr öffnet???

    edit// Habs versucht so gut wie es geht, man kommt nur sehr schlecht dran....hat aber leider nichts gebracht. :(

    mfg
    Funk