18 und jungfrau

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 18 und jungfrau

    Zuerst falls sowas schonmal kam (was ich allerdings net glaube :( ) dann sachts mir ich bin neu..ty...
    Also wie ihr im Titel schon lesen könnt bin ich nich grad der Frauenheld, besser gesacht eher n Frauenlooser... Ich werde in 3 Wochen 18 und habe noch nicht einmal einem Mädchen einen Kuss gegeben, d.h. ich bin sozusagen Kussjungfrau ...:eek: ...Tja im Grunde würde mich das auch gar nicht stören wenn es nicht die andren gäbe... Meine Freunde (auch die spätzünder) haben entweder eine Freundin oder hatten schon eine und ich hab nie eine gehabt... das belastet schon iwie..nja und es gibt tage an denen ich nich ma mehr ansprechbar bin und nur noch traurig irgendwo hocke...Im moment gehts eigtl, aber die nächste "Trauerphase" kommt sicher bald und ich wollt fragen was für tips ihr habt die mir helfen könnten zum einen diese phasen schnell rumgehn zu lassen,damit ich nicht irgendwann in Depressionen ende und zum andren wie ich solche phasen ausm weg räumen kann... also was ich ändern sollte (s gibt genug und ich würd gern verschiedene meinungen hören) Danke schon mal im vorraus:)
    SweBi
  • Ich hatte meine Freundin auch erst mit 18. (Das erste mal)

    vorher war ich halt in einer Männergruppe wo ic hgenau wusste, das wenn ich jetzt eine Freundin hätte wäre mein Spas vorbei und sie hätte mit meinen Kumpels vieleicht probleme. Meine schüchternheit machte den rest.

    Wenn ich heute zurückblicke habe ich meine Zeigt genossen mit meinen Kumpels
    (die ihre freundinen nie lange hatten)

    dann war meine erste meine heutige Frau und ich liebe sie mehr als alles andere.

    also eine Liebesenttäuschung hatte ich somit nicht und ich bin froh das ich das nicht durchmachen muss.
  • Sich nur eine zu suchen, weil die Freunde auch alle eine haben, ist schwachsinnig, dann bist du halt anders, aber das ist doch egal. ;)

    Wenn dir die richtige über den Weg läufst, wirst du es schon merken und so schlimm ist es nun wirklich noch nicht, falls man mit 18 noch keine hatte. ;)

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Mein bester Freund hatte seine erste Freundin auch erst mit 20....

    Es ist ein Irrglaube, wenn man denkt dass man mit 17 schon mal Sex gehabt haben muss, weil man sonst der / die einzige ist der "es" noch nie gemacht hat.
    Ich weiß, Statistiken sind nicht gerade alle repräsentativ, aber wenn Du Dich mal durch ein paar Statistiken liest, dann wirst Du sehr schnell feststellen, dass mehr Menschen mit 18 noch Jungfrau sind, als Du denkst.

    Also mach Dir kein Stress... Es hat sowieso keinen Sinn krampfhaft nach Liebe, Partnerschaft und Sex zu suchen. Eines Tages wird es ganz plötzlich über Dich zu Dir kommen, wenn Du nicht damit rechnest...

    VG Nickie
  • Mach Dir nichts draus, es kommt der Tag wo Dir die richtige über den Weg läuft. Erstens bist du noch sehr jung, genisse dein Junggesellen Leben. Mit
    18 ist noch keine Grund sich darüber Sorgen zu machen oder Trauerphasen
    herbei zu rufen. Lebe mit Optimismus und Du wirst sehen es läuft dann alles von selbst.
  • Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, es ist nicht wichtig wie alt man beim ersten Mal ist, sondern eher darauf, dass man dafür bereit ist!
    Und wenn das richtige Mädel Dir über den Weg läuft (und das kommt früher oder später ganz sicher!!) dann wirst Du das schon merken...
    Und auf das Geschwätz der anderen da gib einfach garnichts drauf - da stehst Du doch drüber!

    Also in diesem Sinne: Lebe DEIN Leben und nicht das, was andere von Dir erwarten!

    Grüße,
    script_me
    Charaktere sind unzerbrechlich - aber dehnbar.
    [SIZE="1"]Stanislaw Jerzy Leç (1909 - 1966), eigentlich Stanislaw Jerzy de Tusch-Letz, polnischer Aphoristiker, Lyriker und Satiriker[/SIZE]
  • hi,

    also ich hatte mein erstes mal auch "erst" mit zwanzig Jahren.
    Ich finde dass sex net alles im Leben ist, zumal ich jetzt auch wieder solo bin.
    Damals war die Welt auch net groß genug für mich, aber im moment gehts mir richtig gut - auch ohne freundin.

    Also einfach das Leben genießen.

    Grüße
  • belasstet es dich mehr das du noch keine Freundin hattest oder das du noch nie eine geküsst hast?


    ich mein nur ich war auch mal single und war deswegen nicht grade fertig mit der welt. man hat als single mehr freiheiten wie in einer beziehung. Wenn ich abends weg gegangen bin hab ich meinen Spaß gehabt entweder mit meinen Freunden oder mit Mädls wo ich kennen gelernt habe. (Abgedancet und halt auch bissal mit Mädls auf der Tanzfläche rumgemacht)

    Bin aber trotzdem meistens immer alleine Heim. Nun bin ich in einer glücklichen Beziehung.


    Du musst einfach ein leben geniessen... Trauer bringt nix! Das macht dich nur noch fertiger und mit der trauer wirst du deine Schüchternheit auch nicht los.
  • Danke erst ma für die vielen Antworten:)
    Also ich weiß ja schon das ich mir eigtl keinen großen kopf machen muss.. und ich lass mir von niemandem was einreden das ich jetzt ne freundin bräuchte ..ich reds mir eher ab un zu selbst ein ... Und dazu das ich mein Singleleben genießen könnte...hmm also ich wüd sagen wenn ich ne Freundin hätte würd ich mich ggü andren Frauen net aners verhalten als jetzt... Ich bin höllisch schüchtern un so...deshalbt bringts mir gar nix Single zu sein wie euch anern... Und ich würd sagen es is mir relativ egal wann ich mein erstes mal hatte...s is eher des das ich noch nie ne Freundin hatte un das Glück un die Trauer von Liebe richtig erlebt hab.. und @mad-manu ich würd sagen beides ,aber ich glaub s is eher das ich noch nie eine geküsst hab...net mal als mir eine beinahe gesagt hat jetzt küss mich endlich... Ich kann des net mal obwohl ich wissen will wies is ..es is ja schon etwas bissl intimeres... aber noch net so intim wie sex den ich ganz sicher net mit der erstbesten machen werd... aber nja das ma mit 18 noch nichma das gemacht hat ka find ich eifach iwie nich toll.... ich stürz mich ja aber deshalb au net auf die erstbeste ich wollt des schon mit jemand machen zu dem ich mich hingezogen fühle und wo noch mehr is...aber nja ..ich weiß eigtl nich ma direkt wodran des liegt..ich denk bloß an meiner schüchternheit...weil so dumm bin ich net und schlecht seh ich net ma aus also sollte mich des ja wohl kaum aufhalten (kann Grauertiger bezeugen wenn er mag :löl: ) ...aber trotzdem ty an alle..ich wüsst nur gern wie ich mein leben richtig genießen soll..
    Swebi
  • Also als Problem würde ich jetzt die Tatsache, dass du noch Jungfrau bist und so nicht ansehen.

    Aber wie du richtig erkannt hast, liegt das höchstwahrscheinlich alles daran, dass du schüchtern bist.

    Lass das einfach.
    Das klingt doof, aber versuch dich einfach zu überwinden...
    mehr kannst enicht tun
    [SIZE=2]Wer Rechtschreibfehler findet, schicke sie bitte ein. Es wird ein Finderlohn von 10% gewährt.[/SIZE]
  • Vorab:

    Herzlichen Glückwunsch!
    ...es gibt leider viel zu wenige Exemplare von dir ;)

    Ich schließe mich meinem Vorgänger an! Versuche dich zu überwinden.....
    Vielleicht suchst du dir einfach zum Üben eine "Versuchs-Frau" aus, hmm?
    Eben eine, die du im Grunde nie im Leben ansprechen würdest. Vielleicht verlierst du dann deine Hemmungen, da dir eine mögliche Abfuhr von ihr eh wurscht wäre.
    Natürlich sollst du sie net abziehen (um mal an dieser Stelle mein Geschlecht in Schutz zu nehmen :) )....nur kurz anquatschen und
    testen wie sie reagiert!
  • @vali : wie meinste des "es gibt leider zu wenige exemplare von mir?!":eek: ...und was meinste mit einfach anquatschen?! ...
    und @martin :"lass des einfach":löl: ..einfach lassen ja klar is ja aufh soo easy :depp: ...ich wüsst gern ma wie?! vllt habta ja tips weil ich echt extremst schüchtern bin..
    Swebi
  • @Swebi

    Heute bei Galileo ist gekommen das Tomanten dagegen Helfen.
    Frag mich nicht wieso hab das auch net so ganz kapiert, wie das funktionieren soll.


    Ich kann dir ansich nur raten, fang einfach mal klein an.
    Sprich die Mädls an egal ob sie dir gefallen oder nicht, in der Regel wirst du dir am Anfang leichter tun wenn du die in deinen Augen nicht aktraktiven Mädls ansprichst.

    Du hast ja auch gesagt das deine Freunde auch schön Freundin hatten oder haben. Sprich halt einfach mit dennen, so das du lernst den Kontakt mit einen Mädl aufzubauen. Wenn du das schon mal überwunden hast ist es ein leichteres auf die Mädls zu zugehen und mit ihnen reden.


    Desweiteren wenn du es dann mal doch geschaft hast das du eine Freundin hast, wird deine Schüchternheit weg sein. Denn das gibt dir Selbstvertrauen, auf des du aufbauen kannst.
  • ja schüchternheit is schon blöd, also ich rede da aus eigener erfahrung, aber man kann sie sich wegtrainieren!
    und zwar übst du erstmal fremden leuten in die augen zu schaun, einfach nur in die augen schaun, wenn dir jmd. in der bahn gegenüber sitzt, schau in seine augen, auch wenn er dich anguckt und versuche den blick sogut als möglich standzuhalten!!!

    wenn du das kannst, dann sprich fremde leute einfach an der straße an, indem du zum bsp. nach dem weg zur nächsten haltestelle oder einfach nach der uhrzeit fragst, ja das sind ganz banale dinge, aber schwierig für nen schüchternen! und dann wirst du merken, wenn du das öfter machst, dann baut sich dein selbstbewusstsein auf(schüchternde menschen ham meist nich soo viel selbstbewusstsein, da sie angst haben was falsches zu sagen.)
    und dann kannste auch mal mit kumpels in die disko gehen und dort mädels anquatschen, ob sie mit dir tanzen wollen...da gabs mal ein thread: wie spreche ich ein mädchen an, da findest du sicher paar tricks!

    so long fürs erste saguljai

    P.S. das mit der jungfrau is net schlimm!!! meine mum hatte bis 23 keinen freund und war jungfrau...und dann hatte meinen dad kennengelernt und ein oder zwei jahre danach meinen bruder bekommen, und jetzt hat sie ein glückliches leben ;)
    aslo nich so viel sorgen darüber machen!
  • ich weiß nicht ob du noch in die schule gehst, aber wenn ja, da gibts ja in deiner klasse bestimmt auch ein paar mädels wo du deine schüchternheit "abbauen" kannst, da ist es vielleicht sogar noch leichter als im draußen in der öffentlichkeit

    bist du mädchen in deinem familienkreis auch so schüchtern gegenüber, - oder kannst mit denen ganz normal reden?

    ansonsten kann ich mich nur meinen vorpostern anschließen, versuch es mit so banalen dingen wie nach der uhrzeit oder dem weg fragen

    und noch etwas: ich glaube nicht das es so wenige mit deinem problem gibt - damit schlagen sich sicher viele andere auch herum

    mfg
  • Hey sei doch froh das du noch keine Freundin hattest! Wieviele zerbrochene Ehen haben wir hier in Deutschland.... Nur 4 Prozent bleiben auf längere Zeit zusammen die sich im alter von 13-25 getroffen haben!

    Ich hab mich nach 2 gescheiteren beziehungen der Frauenwelt abgesagt ich hohl mir nur noch das was ich brauch und auf den Rest verzichte ich gerne!

    Mit der Jungfrau ist ist kein Problem woher kommst du denn wenn du aus meiner Nähe kommst könnt ich dir deine Schüchternheit nehmen und dir ein bisschen Pickup aneignen, dann machen wir ma nen Streifzug durch die Clubs und dann wirst du schon eine abbekommen ;) Und wenn du wirklich eine Beziehung willst nimm nicht die erst beste! Du bist noch Jung um Beziehungen kannst du dich später kümmern zuneigung kannst du dir Jedes Weekend bei der nächst möglich hohlen mit ein bisschen training :D


    Nimm dir auf keinen Fall ein Mädel aus der Schule wenn es scheitert wirst du sie jeden Tag sehen und das zieht an den Nerven falls du keine guten hast!
  • Also 1. hab ich keine mädels (außer meiner mum xD) in meiner Familie (jedenfalls nich hier)
    2. ich wohne in hockenheim xD
    3. ich habe eigtl kein problem damit n mädel anzusprechen (wenn nich grad wer dabei is der sich über mich lustig machen könnte) , aber s bleibt nur bei so banalen sachen und ich hab eigtl auch viele mädchen in meinem freundeskreis mit denen ich mich ganz gut verstehe aber halt au ent mehr...
    Und wegen dem leute einfach angucken...da wurd ich ma dumm angemacht ..so ne tuss hat gemeint was ich sie so angaff un dabei hab ich der nur kurz in die augen geschaut xD...nja egal
    Ty für tips..wenn ihr noch mehr auf Lage habt was mir helfen könnt fänd ichs klasse :öm:
  • Die Tussi die dich angemault hat kommt mit ziemlicher Sicherheit aus einen Asozialen umfeld. Die gibt es über all es sind meisten die *********.

    Jedes Mädl was einen normalen Freundeskreis hat bzw gut erzogen wurde wird dich sicherlich nicht anmaulen. Gut woran erkennt man es wer sor eine ist oder wer nicht. Von sehen her würde ich nun mal sagen das erkennt man net aber man wird es sehr schnell an der Art wie sie sich unter haltet merken.

    Kennst diese Sprache ja Boar, alta etc.....


    Zu den das wenn jemand dabei ist der sich lustig machen könnte, wenn er sich wirklich lustig macht ist er nur neidisch weil er selbst sich das nicht traut.

    Ich hab das oft gemerkt wenn ich weg gegangen bin und ne tussi angesprochen habe, andere haben sich lustig drüber gemacht. Das Problem hab ich ganz einfach abgeschaft, ich hab mit ihnen eine Wette abgeschlossen. Das sie es net schaffen an diesen Abend mit einen Mädl in der Disse zu tanzen. Ich hatte recht und seitdem machen sie sich nicht mehr drüber lustig.


    Und wenn sich zb die Freundin eines Mädls drüber lustig macht ist sie nur neidisch da sie nicht angesprochen wurde.



    Du sagtest selbst das du einige Mädls in Freundeskreis hast und mit dennen auch ganz gut kannst. Das heist du bist nicht schüchtern, wenn du schüchtern wärst würdest du mit dennen auch kein Wort reden. Dein selbstvertrauen ist nur noch nicht ausgeprägt genug das du auf Fremde Mädls zu gehst.

    Wie man das am bessten anfangs macht wurde oben schon mal von einern anderen Poster genannt.


    Das besste wäre wenn du einen Freund hast mit den du weg gehst, der dich aber wegen deinen Selbstbewusst sein nicht verarscht sondern der dir in etwa dabei hilft schon mal ein Mädl dazu zubekommen das es mit dir Redet oder vielleicht sogar tanzt.
  • Ähm frage: was hilft mir des jetzt?... ehrlichgesagt find ich deine ausdrucksweise auch eigenartig saugerr ..sry... und so anmachsprüche werd ich sicher nich benutzen... ansprechen kann ich sie villeicht aber mehr auch net ..un sowas ganz sicher nich... ich hatte eher an "sanftere" tips gedacht und nicht an radikalmethoden wie ich zum macho werde....:(
    und @mad: Ich hab nen freund der mir da helfen könnte :) *GrauerTiger zuwink* ... ansprechen könnte ich sie ja vielleicht aber mit "dem ansprechen" wird keinem mädel klar das ich was von dem wollen könnt sie toll find auf sie steh oder sonstirgendwas....
    Swebi
  • Swebi schrieb:

    ich hatte eher an "sanftere" tips gedacht und nicht an radikalmethoden wie ich zum macho werde....:(


    so wirst du net zum macho sondern eher zum einen menschen über den jedes mädl lacht und das wollen wir ja nicht.


    Swebi schrieb:

    Ich hab nen freund der mir da helfen könnte :) *GrauerTiger zuwink* ... ansprechen könnte ich sie ja vielleicht aber mit "dem ansprechen" wird keinem mädel klar das ich was von dem wollen könnt sie toll find auf sie steh oder sonstirgendwas....


    Das ist klar das des Mädl das nicht wissen kann,
    aber du wenn du mit ihr über irgendwelche sachen sprichst wirst du eventuell gemeinsame Interessen herrausfinden und somit auch Themen gebiete wo es dir leichter fällt drauf ein zugehen.

    So wird es dir nach einer Zeit (1 Woche oder so) leichter fallen das du ihr deine Gefühle sagst bzw du wirst vielleicht selber merken ob sie auch was empfindet oder nicht. Wenn sie auch was für dich empfindet geht alles andere ganz von allein.
  • Wenns dir gefällt so zu leben un des zu machen von mir aus, mir gefällts zwar nich aber ich akzeptiere es..wenn die frauen halt drauf reinfallen oder sich halt "beeinflussen lassen" dann solln se ruhig.... aber ich wollte hilfe für mich die nich auf sowas basiert :( .... @manu... ich glaub ich bin zu blöd dafür.... ich hab schoma nem mädel meine gefühle gesagt ..nja was war ne pleite... laf vllt auch daran das ich zu feige war und ihr ne sms geschrieben hab..hab zwar dann noch mit ihr geredet aber nja... und ich weiß irgendwie nich wie ich des merken soll..mensch ich bin voll unerfahrn....
  • Swebi schrieb:

    ich glaub ich bin zu blöd dafür.... ich hab schoma nem mädel meine gefühle gesagt ..nja was war ne pleite... laf vllt auch daran das ich zu feige war und ihr ne sms geschrieben hab..hab zwar dann noch mit ihr geredet aber nja... und ich weiß irgendwie nich wie ich des merken soll..mensch ich bin voll unerfahrn....


    habs gelesen das hast du in "Eure größte Enttäuschung in Sachen Liebe..." geschrieben.


    Ja es per SMS schreiben ist echt bissal habig hab ich früher aber auch gemacht, man lernt dazu.

    Sie hat mir damals zwar auch erst 1 woche gemieden aber das hat sich wieder eingeränkt und seit dem sind wir gut Befreundet.

    Von Ihr hab ich folgeden Tip bekommen:

    GuteFreundin schrieb:

    Beim nächsten mal hab ich es in einen Schön geschrieben Brief ihr gesagt und ihr da auch erklärt das ich ziemlich schüchtern bin mit solchen Dingen.


    Ich hab zwar keinen Brief zurück bekommen aber eine Antwort direkt ins Gesicht und wir haben noch ziemlich lange einfach geredet. Kann sein das ich glück hatte das sie immer angefangen hat mit irgenwelchen Themen wo wir drüber geredet haben. (Zu dieser Person hab ich leider keinen Kontakt mehr)


    Beim dritten mal hatte ich durch die ersten beiden Versuche ob man es nun glaubt oder nicht echt mehr Selbstvertrauen bekommen. Ich hab den Mädl direkt ins Gesicht gesagt was ich für sie Empfinde, darauf hin ist sie erst mal richtig rot geworden und wusste nicht was sie sagen soll.

    So ne Stunde später hat sich mich dann angerufen ob wir uns nicht treffen können da sie mich erst mal besser kennen lerne möchte bevor sie nun eine entgültige Entscheidung trift.

    Einen Tag später haben wir uns dann getroffen in einen Eis-Cafe, und haben über alles mögliche gesprochen. Ihre Interessen meine etc......

    Am Tages Ende war es soweit das ich sie Heim gebracht habe und einen Abschieds Kuss gekommen hab. In der gleichen Nacht hat sie mir noch ne SMS geschrieben das sie den Tag sehr schön fand und mich gerne wieder sehen würde.

    Am darauf folgenden Wochenende sind wir dann ins Kino geganngen und naja es ist so drauf raus gelaufen das ich dann nach den Kino einer Freundin hatte.


    Kannst es ja so mal versuchen, aber ich kann dir halt nicht versprechen das es bei dir auch so klapt.
  • ehrlichgesagt würds passen.. s sind schon 2 komische versuche vorrausgehend... wenns toll liefe würds so wie bei dir klappen... ich hoff das ich auch dazugelernt hab... unds gibt einem auch hoffnung das andre genauso dastehen wie man selbst... ich geb mal lieber nich auf und schmeiß die flinte auch nich ins korn sondern werd mein glück weiterversuchen... ich werd wohl mal des thema suchen wie man "kontakt zu nem mädel" anfangen kann oder so..haste ja am anfang geschrieben manu... und naja... ich muss wohl meine eigenen erfahrungen machen und draus lernen so wie du manu:) .. falls ihr noch tips für mich habt ich hör sie gern... aber ich glaub das läuft alles zu was ähnlichem hinaus... also (wenn ich des jetzt so gerafft hab) werd ich des dann heut nacht als gelöst machen (oder so ähnlich xD) ty @ all :)