Tasmanager deaktiviert?

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tasmanager deaktiviert?

    Hi. Ich habe uine Problem.

    Immer wenn ich strg+alt+entf drücke für den tasmnager, kommt ein hinweisfenster: "der taskmanager wurde durch den administrator deaktiviert."

    Dies möchte ich entfernen. ich habe woanders gelesen, dass es einen Registry Schlüssel gibt, mit einem DWORD-Wert DisableTaskMgr, dass wenn der auf 1 ist, dann der taskamanger deaktiviert ist. Der Wert imn der Registry wa aber noch gra nicht angelegt.

    Weiß einer, wie ich das beheben kann?
  • Falves schrieb:

    Ich habe uine Problem.


    Jeah! Du wurdest höchstwahrscheinlich durch ein feister Virus infiziert.

    Falves schrieb:

    kommt ein hinweisfenster: "der taskmanager wurde durch den administrator deaktiviert."


    Und? Bist Du der Admin an dein Datendödel und hast Du den Taskmanager auch deaktiviert? Falls nein: Ein sorgfältiger Virencheck sollte eilends durchgeführt werden.

    Falves schrieb:

    dass es einen Registry Schlüssel gibt, mit einem DWORD-Wert DisableTaskMgr, dass wenn der auf 1 ist, dann der taskamanger deaktiviert ist.


    Korrekt. Ist in der Regel unter HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System zu finden...

    Falves schrieb:

    Weiß einer, wie ich das beheben kann?


    Entwanze zuerst dein System und führe dann, aber wirklich erst dann, diesen Reg-File

    Quellcode

    1. Windows Registry Editor Version 5.00
    2. [HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\open\command]
    3. @="\"%1\" %*"
    aus, das den Standard-Wert automatisch wieder herstellt.

    //edit:
    Nachtrag


    //edit2:
    Auf Nachfrage von Joker Dlx stelle ich den Code zum Reg-File nun hier komplett rein - einfach in ein Text-Editor, z.B. Notepad, via C&P einfügen und mit der Endung .txt abspeichern. Danach einfach nur in .reg umbenennen und ausführen.



    //edit3:
    Ist für einige scheinbar doch schwieriger als gedacht, daher Reg-File wieder hochgeladen... :rolleyes:


    HTH + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.
  • Jap - sowas hatte ich auch mal. So ein widerlicher Virus, der direkt allesmögliche deaktiviert hat (Task-Manager, Regedit etc.)

    Der Trick dabei war, dass sich der Virus selbst als das Programm eingetragen hatte mit dem Dateien mit den Programm-Endungen exe, com etc. ausgeführt werden... *g... somit konnte es schön wählen, welche Anwendung gestartet werden darf und welche nicht... über etwaige Reg-Keys hinaus!

    Das solltest Du auch mal prüfen... der Virus hieß übrigens Torvil und kam über einen Exploit im IE - das Öffnen einer HTML-Datei hatte gereicht.
  • Metaphore schrieb:

    dass sich der Virus selbst als das Programm eingetragen hatte mit dem Dateien mit den Programm-Endungen exe, com etc. ausgeführt werden...


    Daher empfehle ich auch grundsätzlich und immer wieder die allseits beliebte eierlegende Wollmilchsau Namens Knoppicillin...

    HTH + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.
  • Knoppicillin aber bitte immer schön mit aktuellen Antivir-Sigs benutzen, dann gibt es nix besseres als das!

    Edit: bevor imperator wieder haut, nutzen wir die Edit funktion :)

    Was ich noch fragen wollte um dir weiter zuhelfen:
    Bist du als Admin unterwegs oder nicht?
    Und wie sieht es mit dem Ergebnis des Virenchecks aus?