Sound nur rechts, MSI:K8N Neo3 Onboard

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sound nur rechts, MSI:K8N Neo3 Onboard

    Hi,

    ich hab ein Problem mit meinem Sound.
    Die Soudkarte is onboard von Realtek.
    Wenn ich den stecker für die Anlage in die hintere Buchse stecke kommt nur aus der rechten Seite was, wenn ich aber den Stecker vorne in die Buchse welche eigentlich für die Kopfhöhrer gedacht sind stecke höre ich auf beiden Seiten was.
    Ok ich könnte jetzt das Kabel vorne lassen aber dvon geht es nur kaputt es hat schon einen Wackelkontakt. Ausserdem hatte ich vor mir 5.1 boxen zuzulegen und da brauch ich alle kanäle.
    Also ich hatte Windows schon neu draufgespielt aber ohne Wirkung.:(

    Bitte dringen Hilfe:confused:

    mfG, Schlucks
  • Ich gehe mal davon aus, das "Hinten" direkt der Anschluss vom Bord ist, und "vorne" der mit dem Kabel abgegriffene Anschluss ist?
    Möglichkeit 1 ist eine kalte Lötstelle
    Möglichkeit 2 ist der Anschluss "hinten" und "vorne" kannst du in der Software getrennt einstellen auch von der Balance her.
    Möglichkeit 3 ist ein Update der Software für die Onboard-Soundkarte
    Jens
    Eine Kuh macht Muhhh, viele Kühe machen Mühe ...............
  • Ok danke,
    richtig mit dem Kabel;)
    also die neueste Software hab ich mir schon geholt und Balance hab ich auch überprüft.
    -
    ach was ich noch vergessen hatte:
    nach kalten lötstellen hab ich acuh schon gesehn.
    :confused:
  • Hast du "hinten" schon mal einen anderen Lautsprecher/Kopfhörer probiert?
    Ich hatte mal ein ähnliches Problem mit meinem MP3-Player, und am Ende lag es an meinem Kopfhörerstecker.
    Du sagst, du hättest schon nach kalten Lötstellen geschaut. Ich wusste garnicht, dass man die einfach so erkennen kann.
    Ich denke es wird in der hinteren Anschlussbuchse ein Kontakt nicht richtig bzw. verbogen sein.

    lg hathat
  • hathat schrieb:

    Ich wusste garnicht, dass man die einfach so erkennen kann.


    Jeah! Voraussetzung ist allerdings, daß man weiß wie herum ein Lötkolben zu halten ist und einige Erfahrungen damit gesammelt hat. Der Namensgeber der kalten Lötstelle, d.h. der Grund ist/war eine zu niedrige Temperatur, erkennt man an die Farbe und ganz sicher durch die poröse Konsistenz. Bei einer zu hoher Temperatur zersetzt sich das Flußmittel zu schnell, bzw. verdampft sogar bevor eine desoxidierende Wirkung einsetzen kann. Die hohe Temperatur führt also zu einer schnellen Oxidation, was ebenfalls gut zu erkennen ist.

    Schlucks schrieb:

    aber dvon geht es nur kaputt es hat schon einen Wackelkontakt.


    Dann löte es doch wieder hin oder ist das schon zu simpel? Falls Du es nicht selber kannst, dann mußt Du nach einem Kumpel Ausschau halten, der es kann. Sind in der Regel entweder an der irgendwo rumliegenden Lötkolbenhalterung oder an der ebenso gut sichtbar abgestellten dritten Hand sehr gut zu erkennen. Weil man sich sonst ein Wolf danach absucht... :D

    HTH + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.
  • Naja also ich hab ja schon öfters was gelötet.
    Anfangs ging ja auch alles also hätte nur sein können, dass es dann nahcer lose gegangen ist aber dann müsste es ja noch eien Wackelkontakt geben.
    Mein PC steht auf dem boden sodass ich immer an das kabel rankomme mit meinem Stuhl. Hätte also kein Sinn das einfach zu reparieren.
    Und ja, habb praktisch alles versucht acuh mit nem anderen Kopfhörer.
  • Hey @Schlucks,
    aus deinen Antworten war jetzt noch nicht zu entnehmen obs nun funkt oder nicht, und wenn nicht was du bis jetzt gemacht hast ?
    Ich muß dir wohl nicht alles aus der Nase (naja aus dem Netz) ziehen ?
    Jens
    Eine Kuh macht Muhhh, viele Kühe machen Mühe ...............
  • Also es funtzt nicht und ich hab praktisch alles ausprobiert (fast alles).
    Wollte jetzt nur wissen ob ich mein Mainboard ausbauen muss oder sowas oder ob das auch an der Software ligen kann und das auch einfacher geht.
  • Alles klar die Jumper warn's. :D

    Vielen dank an alle!!

    Ich hatte nur damit gerechnet, dass wenn es die Jumper sein sollten, dass ich dann kein Ton auf beiden seiten habe. Das hatte mich dann ein wenig verwirrt.:depp:

    kann geclosed werden ;)