mit Pentium M CPU

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mit Pentium M CPU

    Hallo Leute,
    habe in mein Notebook nen neuen Prozessor eingebaut.
    Von 1,5 Ghz Celeron Sockel 350 auf 1,6 Ghz Pentium M Sockel 725 mit 2 MB Cache.
    Nun ist das System noch langsamer als davor, zwar extrem leise, der Lüfter läuft garnicht mehr, aber die Leistung ist fast komplett weg! Das kan ja woll nicht war sein! Nun weis einer von euch wie ich das vernünftig einstellen kann!
    Das Notebook ist nen Amilo Pro v2030.
    Ram 768.
    Im Bios habe ich schon alles versucht, aber da kann man nichts vernünftiges einstellen!

    Meldet euch!

    MfG
    Olek
  • hi,

    lad dir mal cpu-z runter ... hier zu finden!

    Da kannst du dir mal die werte deiner CPU angucken ... unter anderem:

    Core Speed; Multiplier; Bus Speed; usw.

    Vielleicht ist darüber das Problem fixierbar!

    Grüße
    Jax

    P.S: es kann auch gut sein, dass du dein bios flashen musst, damit die neue CPU supportet wird.
  • Wie siehts denn aus mit den diversen Stromsparmechanismen? Vieleicht unterstützt dein Mainboard den Prozessor nicht zu 100% und deshalb funktionieren die automatischen Herunter-/Hochtaktungen bei geringer und starker Last nicht.
    Würde ich mal ausprobieren den Prozessor manuell hochzutakten, auf den Standardttakt, dann ist zwar der Stromspareffekt weg, aber dafür läuft er schonmal auf voller Leistung. Tuts dazu gibts massenhaft bei google.

    MfG xlemmingx
  • Denke nicht das es am Netzteil liegt,
    habe nach dem Prinzip im Amilo-Forum aufgerüstet.
    bei allen anderen klappt es mit dem selbem laptop.
    zurzeit läuft er auf Dauerbetrieb im energiemodus und auch wenn ich auch desktop mache tut sich nichts!
    Bitte hilft mir!
    Kann keine große anwendungen mehr starten!
  • Und du bist 100% sicher, dass da im BIOS nix zu machen ist ... Vielleicht musst Du da vorher was aktivieren, um die Multiplier usw einzustellen ... Wenn das nicht zu viel aufwand für dich ist, dann mach mal fotos von deinem bios und stell sie hier rein ... ich kanns fast nicht glauben, dass man darüber nichts machen kann!
  • olek, die fotos sind angekommen.

    hab die fotos gesehen ... das sieht nicht gut ... auf den fotos konnte ich keine einstellmöglichkeit für cpu finden ... das ist echt eine abgespeckte bios version ... ich glaube, dir bleibt nix anderes übrig als bei FSC anzurufen und danach zu fragen ...