OC Maschine f. 1000€, Zustammenstellung ok?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • OC Maschine f. 1000€, Zustammenstellung ok?

    Habe für nen Bekannten folgenden 1000€ Allround zusammengestellt:

    Intel Core 2 Duo (Conroe) E6300 1860MHz S775 2MB tray
    Artikel-Nr.: 0023270 154,03 €
    Kühler Arctic Cooling Freezer 7 Pro (Intel)
    Artikel-Nr.: 0018141 17,90 €
    250GB Samsung SP2504C 7200rpm sATA II 8MB
    Artikel-Nr.: 0017326 65,41 €
    ATX Midi Thermaltake Soprano Black VB1000BNS (oder Coolermaster, egal)
    Artikel-Nr.: 0017071 71,05 €
    LG GSA-H10NB-BLK schwarz bulk, ohne Nero
    Artikel-Nr.: 0021248 31,63 €
    Netzteil ATX Seasonic S12-380 380Watt
    Artikel-Nr.: 0018618 59,30 €
    Asus P5B S775 I965P FSB 1066MHz PCIe ATX
    Artikel-Nr.: 0022289 113,87 €
    Kit 2x1024MB Corsair DDR2 800MHz PC2-6400 CL5 TWIN2X2048-64 262,96€
    Powercolor 256MB Powercolor Radeon X1950Pro Extreme GDDR3 Dual DVI VIVO Retail 201,36€

    Sind ungefähr 980€

    Was meint ihr? Was für ne Leistung kann ich mit dem Ding fahren? Gute Zusammenstellung? Why not?
  • Ich kann dir zwar nicht bei allen Komponenten helfen, aber die Festplatte, die ich selber besitze und der CPU-Kühler sind absolute Spitzenklasse!

    Zu dem Gehäuse habe ich diverse Testberichte gelesen, da ich mich momentan selber für Gehäuse interessiere und würde dir dieses nicht bedingungslos empfehlen.

    Dieses Gehäuse hat sehr gut abgeschnitten und ich habe bisher nur positives darüber gehört.
    Es kostet nur rund 40 Euro, was zur Folge hätte, dass du die ersparten 30 Euro z.b. in eine bessere CPU, nämlich Core 2 Duo 6400 investieren könntest.
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000
  • Das Netzteil könnte etwas zu schwach auf der 12V Leitung sein Ich würde bei dieser zusammenstellung ein etwas Stärkeres empfehlen.
    Zum Beispiel die 500 Watt Version dieses Netzteiles is zwar etwas teurer aber wenn am falschen Ende gespart wird hat dein Freund nich viel freude mit dem Rechner.

    MfG
    lotte
  • hört sich nicht so schlecht an - finde ich
    einen dual core prozessor, 2gb ddr2-ram,... alles was ein aktueller pc haben muss
    beim netzteil schließ ich mich lotte an, das könnte bei diesen komponenten ein spur zu schwach sein, ein 460w starkes wäre sicher nicht von nachteil, es könnte aber durchaus auch ein 500w sein
    zu grafikkarte: kann ich nur empfehlen - ein freund von mir hat die auch und der ist voll damit zufrieden

    mfg
  • Kann mich nicht beklagen über die georderte Hardware, war auch alles sehr schnell hier.
    Allerdings war eines der RAM Module defekt *zonk*
    Ansonsten: Sehr nette OC CPU, ohne VCore erhöhung Steigerung von 1,8 auf 2,8 ghz. Läuft 100% stabil und wird nicht heiß, geil!
  • Reicht das Netzteil denn auch für's Overclocking aus, läuft das stabil?
    Würde mich mal interessieren.
    Oder habt ihr zwischendurch damit einmal Probleme gehabt?
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000
  • Hab ja keine Spannungen erhöht, also keine höhere Netzteilbelastung!
    System flöppt einwandfrei ;)
    Ich sag nur wozu 500 W Netzteile? Ein gutes Marken Netzteil kommt auch mit 380W klar, solange keine Monster SLI Konfiguration genutzt wird