Komplett PC (ink. Maus,Monitor, Tastatur etc..) fuer 1500 euro???

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Komplett PC (ink. Maus,Monitor, Tastatur etc..) fuer 1500 euro???

    hi leute,
    hab mir auf lahoo.de nen Komplett-PC ausgesucht, den noch veraendert und eigtl. scheint der gut zu sein..
    By the way, weiss jemand ne andere Seite, die vielleicht noch besser ist vom Preis-Leistung Verhaeltniss ausser lahoo.de und alternate.de????

    Also hab mir nen AMD genommen und NVIDIA..

    Was ist eigtl. besser Intel gegen AMD und ATI gegen NVIDIA?????????????

    Ok,nun zum PC:

    Gehaeuse:
    Thermaltake Soprano 550 Watt

    Netzteil:
    600 Watt BeQuiet (Sehr leise)

    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F

    Prozessor:
    Athlon 64 5200+ X2 AM2 (oder INTEL????)

    Cpu-Kuehler:
    AMD boxed Kuehler (brauch ja keinen extra,oder???)

    Arbeitsspeicher:
    1024 MB DDR2 PC667 (Corsair)

    Grakka:
    256 MB NVIDIA 7600 GT PCI-E (oder ATI????)

    Soundkarte:
    OnBoard Sound (fuer was brauch ich ne extra Soundkarte eigtl?????)

    Laufwerk:
    16x DVD+-RW Double Layer LightScribe (von NEC)

    Festplatte:
    250 GB SATA, 7200rpm, 8MB (ist die schon flashfaehig mit VISTA??)

    Lautsprecher:
    Wavemaster LX-3 Soundsystem

    Monitor:
    19 Zoll TFT Benq FP93GX 2 ms

    Tastatur:
    Logitech Cordless Desktop Optical IN.

    Maus:
    Logitech MX1000 Laser funk

    Insgesamy 1471 Euro...

    Wenn noch mehr Infos benoetigt, dann bitte sagen...
  • lavo schrieb:


    Was ist eigtl. besser Intel gegen AMD und ATI gegen NVIDIA?????????????

    Das kann man so nicht sagen, manche sagen das eine manche das andere. ist geschmack sache^^
    Du kannst es nur sagen eins ist besser wenn du von beiden ein produkt auswählst und die dann vergleichst.

    Soundkarte:
    OnBoard Sound (fuer was brauch ich ne extra Soundkarte eigtl?????)

    -Früher waren die Soundkarten nicht OnBoard.
    -Aufrüstung auf 5.1, 7.1
    -Bersser Klang, mehr Anschlüsse

    Monitor:
    19 Zoll TFT Benq FP93GX 2 ms

    Diesen TFT hab ich mal getestet. Einfach super das teil.

    greetz HH-ert]BKA[
  • Gehaeuse:
    Thermaltake Soprano 550 Watt // Okay

    Netzteil:
    600 Watt BeQuiet (Sehr leise) // Hast doch beim Gehäuse ein 550 Watt Netzteil integriert, brauchst dann kein anderes.

    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F // Würde dir ein Intelsystem empfehlen. Deswegen Asus P5B Deluxe

    Prozessor:
    Athlon 64 5200+ X2 AM2 (oder INTEL????) // Intel Core 2 Duo E6600

    Cpu-Kuehler:
    AMD boxed Kuehler (brauch ja keinen extra,oder???) // Da der Intel Boxedkühler schwach ist, würd ich dir einen Zalman empfehlen. (9500/9700 LED)

    Arbeitsspeicher:
    1024 MB DDR2 PC667 (Corsair) // Auf alle Fälle 2GB, 1GB ist heutzutage schon zu wenig.

    Grakka:
    256 MB NVIDIA 7600 GT PCI-E (oder ATI????) // MSI 7900GTO ist knapp über 200,- EUR.

    Soundkarte:
    OnBoard Sound (fuer was brauch ich ne extra Soundkarte eigtl?????) // Eine billige Soundkarte, weil der Onboard Sound beim Asus Board nix ist...

    Laufwerk:
    16x DVD+-RW Double Layer LightScribe (von NEC) // Okay

    Festplatte:
    250 GB SATA, 7200rpm, 8MB (ist die schon flashfaehig mit VISTA??) // [B]Solche Flashfähigen Festplatten gibs meines Wissens noch nicht. Würde auf alle Fälle die 250er von Samsung empfehlen aus der Spin Series.[/B]

    Lautsprecher:
    Wavemaster LX-3 Soundsystem // Okay

    Monitor:
    19 Zoll TFT Benq FP93GX 2 ms // Okay

    Tastatur:
    Logitech Cordless Desktop Optical IN. // Okay

    Maus:
    Logitech MX1000 Laser Funk // Okay

    Insgesamy 1471 Euro...
  • zurzeit hat glaub ich intel in sachen prozessoren die nase gegenüber amd vorne, die leistungen der neuen core 2 duo reihe werden nicht annähernd von amd erreicht
    wenn es keinen zu großen preissprung bedeutet würde ich mir 2gb ram einbauen lassen um sich gleich für die nächste zeit abzusichern in sachen ram - außer du hast vor in nächster zukunft deinen ram aufzurüsten
    zur maus: wenn du schon so viel geld für eine maus ausgibst würd ich eine aus der logitech g serie empfehlen oder die neue revolution von logitech
    hab nämlich gehört das die mx1000 ziemlich schwer sein soll wegen des großen akkus

    mfg
  • Hi,

    gut zu wissen wäre auch, ob du den PC eher zum Spielen oder Arbeiten benutzt, wenn du wenig, bzw. gar nicht spielst, dann reicht die 7600er Graka völlig, wenn du spielst, dann würde ich erstmal trotzdem bei der 7600er bleiben, da du schon erwähnst hast, dass du gerne auf Vista umsteigen möchtest empfehle ich dir dann auch eine DX10 fähige Grafikkarte zu kaufen - damit du auch den vollen Umfang genießen kannst :)

    Gruß

    BadBoy!
    Gruß
    Baddy
  • danke euch,

    kennt ihr noch andere Seiten ausser lahoo.de (wo ich meinen Pc jetzt zusammengestellt hab) oder alternate.de???

    Moechte da mehr Auswahl haben....

    achja,was ich vergessen hab zu erwaehnen...

    PC muss so leise sein wie moeglich, deswegen der Kauf des Netzteils..
    Aber wenn ein Netzteil schon im Gehaeuse ist, dann kann es ja sein, dass das ein lauter ist,oder???

    Ist ein Prozessor Kuehler eigtl. laut???

    seid ihr sicher, dass ich keine zusaetzlichen netzteile oder kuehler brauch, ich mein, die hardware ist ja schon gigantisch etc..

    bis dann ;) ;)
  • Arctic Kühler sind recht leise. Aber da solltest du dich beim Kauf beraten lassen, damit wenn neues gutes kommt das auch erfährst. Die im laden kennen sich da schon aus. Prozessor Typ angeben.

    Grafikkarten gibt es auch mit Passiv Kühler

    Ram Bei Spielen 2 GB ein muss .... ab jetzt.

    bei dem Rest kann ich nur Retroman85 zustimmen.

    Wobei es auf die Grafikkarte und Ram ankommt...

    Also wenn ich ein Top-System für mich zusammenstelle dann komme ich mit einer GForce 6600 und und 1 GB Ram mit Intel 3400 auf ca 850 €

    Wenn ich jetzt noch eine bessere Grafik und 1 GB Ram mehr nehme komme ich vieleicht mal auf 1250.-€
  • Bei alternate.de bezahlst du 50,- EUR damit man dir den PC zusammenschraubt. Die Preise dort sind ebenfalls gesalzen.
    Lahoo ist noch teuerer!

    mindfactory.de ist billig in Sachen CPU und Kernkomponenten
    dw-store.de ist das billigste wenn es um Kühlung geht
    mix-computer.de hat auch ein großes Sortiment und ist relativ billig