problem mit pc

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • problem mit pc

    also, ich hab einen AMD athlon 1800+ (1,53Ghz).

    wenn ich im bios die taktrate auf 133/133 einstelle, bleibt früher oder später das system stehen (FREEZE) und dann hilft nur noch reset.

    mit 100/100 läuft er perfekt (allerdings nur mit 1,15Ghz).

    kann es an dem kühler liegen? der is für max. 1800+ und wurde mir von einem computer-geschäft empfohlen. :confused:

    übertaktet oder sowas hab ich nicht gemacht.

    ich bin mit meinem latein am ende. :noway:

    darum bitte ich um HIIIIIIIIIILLLLLLFFFFFE!!!!!!!!!

    mfg TheDead
  • Bei mir war so was ähnliches. Ich habe einen Athlon XP 2100+ und im BIOS war die Bustakt einstellung auf 133/133. Seitdem ich dies auf 133/100 gestellt hab läuft er fehlerfrei. Obwohl ich DDR Ram hab muss ich in auf 133/100 stellen. Es könnte vielleicht sein dass du SDR Ram hast dann muss des zweite 100 sein weil der Bustakt für SDR Ram ist 100 und für DDR Ram 133.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen
  • so ein problem hatte ich auch mal
    welches mainboard hast du
    ich hatte ein elitegroup da hatte ich das gleiche pro
    es war der bustackt
    der 133 war kaputt
    das bei dir könnte die gleiche ursache sein erkundige dich mal auf der herstellerseite nach bekannten probs und gegenenfalls biosupdate
    mfg
    neocrome