Internetleitungsproblem ???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Internetleitungsproblem ???

    Tag,

    bei meinem Telefon piept es durchgehend, aber ich weiss nichts davon das die Leitung gesperrt werden sollte.

    Das Internet geht wie vorher und wenn ich jemanden anrufen will wählt ewr die nummer durch (hört man) und dann nichts mehr der piept nur weiter vor sich hin, achja und beim nummer durchgehn piept der gleichzeitig mit den zahlentönen, also so ^^


    piiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeep

    0 4 4 2 1 / 1 2 3 4 5 6



    PS :

    hab die frage vergessen


    Woran kann das liegen?? was kann ich machen?
  • Ich habe einein Analogen Telefonanschluss von Telekom und die Leitung von 1&1 .

    Anderen Splitter kann ich leider nicht ausprobieren weil der alte von Telekom ja andere einstellungwen hat, also der klappt nicht (oder warum auch immer).

    Anschluss ist 3DSL.

    Kabel und alles richtig angeschlossen, extra noch mal alles raus und rein gestöpselt.

    Mehr weiss ich acuh nciht was ich noch dazu sagen kann.

    Achja kanns sein weil ja die Internetleitung von 1&1 ist, Telekom die nicht sperren kann sondern nur den Telefonanschluss?
    Und laufen Internet und Telefon über 2 verschiedene Leitungen? (in einem kabel natürlich ^^)
  • Bei DSL laufen die Telefon und Internetsignale getrennt. dh du kannste auch mit analog telen und surfen zugleich.

    1&1 geht über die telekom leitung... dh wenn die den anschluss dicht machen gibbet auch kein 1&1 mehr ;)

    Auf jedenfall solltest du den splitter mal checken. Die dinger sind recht anfällig für störungen aller art...

    lg rave
  • Problem hatte ich auch, liegt vermutlich in der Firmeware der Fritz!Box. Die Update-Funktion im Startcenter ist auch nicht das ware.
    Du gehst auf die Seite von AVM und gehst auf Download. Dort klickst du deine Fritz!Box an (die Bezeichnung findest du auf der Rückseite der Box.
    Dann suche starten. Die oberste Kategorie die du jetzt findest ist die Firmware. Download starten und speichern, du mußt dir nur mergen wo du die Datei speicherst. Danach startest du den Fritz!DSL Startcenter und klickst auf Fritzbox. Jetzt suchst du dir den Button Einstellungen und im nächsten Menü den Button Firmware-Update. Du hast jetzt oben 2 Reiter, den mit Firmware-Datei klickst du an. Mit dem Button durchsuchen suchst du jetzt die Datei die du eben runtergeladen hast. Danach klickst du auf Update starten.
    Während des Updates wird deine Verbindung gekappt und sollange die Infolampe blinkert läßt du das Modem in Ruhe. Wenn die DSL-Lampe wieder leuchtet kannst du zur sicherheit nochmal ein Powerrest machen. Netzstecker am Modem eine Minute raus und dann wieder rein. Jetzt sollte dein Problem weg sein. Wenn nicht melde dich nochmal oder eine PN.
    Gruß Jens
    Eine Kuh macht Muhhh, viele Kühe machen Mühe ...............