kodierte PHP-Files entschlüsseln

  • PHP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • kodierte PHP-Files entschlüsseln

    Gibt es eine möglichkeit kodierte PHP-Files zu entschlüsseln ?
    Ich meine aber nicht Zend Optimizer.
    Vielleicht gibt es ja so ein nettes Tool ...:D
    Würde mich über eine PN freuen
    Danke
    mfg
    Peter
  • Was genau meinst du mit kodiert? Meinst du mit eAccellerator oder so kompilierte Dateien? Das einzig andere was mir noch bekannt wäre, ist die Möglichkeit, alle Variablennamen in einem Code mit einem Tool in kryptische zeichenketten zu verwandeln, sodass den Code niemand mehr versteht. In ersterem Fal, wirst du schlechte Karten haben, in letzterem muss du halt die "Suchen und Ersetzen"-Fuktion deines Editors nutzen und dann sehr mühsam herausfinden, welche Variable was ist.
  • DENNIS, das was du meinst kann man auch unter dem Namen Refactoring zusammenfassen, wobei das eigentlich zur Optimierung benutzt wird und weniger um den Code primär zu verschleiern.

    Wenn du nicht weist, mit welchem Algorithmus der File verschlüsselt ist, dann kannst du es gleich vergessen. Wenn du den Algorithmus kennst ist vllt. was mit Rainbow-Tables machbar, was aber auch nicht zwangsläufig zum Erfolg führt.

    mfg
    Tischler
  • Die php Dateien sind mit Zend Guard verschlüsselt.
    Zend Optimizer entschlüsselt sie wieder auf dem Server und der PHP Script wird verarbeitet.
    Meine Frage:
    Gibt es eine Möglichkeit die verschlüsselten PHP Dateien wieder lesbar zu machen so das ich sie bearbeiten kann?
    Ich weiß, das es nicht sinn der Sache ist, sie wieder zu entschlüsseln, sonst ist ja der Schutz weg.
    Aber vielleicht kennt ihr ja im Netz eine guten Script, der das kann.
    Es werden sich doch bestimmt die Hackerscene mit beschäftigt haben.

    Jetzt der Text das es legal wird.
    " ich habe eine eigende php Datei mit Zend Guard verschlüsselt, die ich wieder
    zurückcoden will - grins :D :D :D :D :D :D "

    mfg
    Peter
  • Hi,

    da ich selbst professionell entwickle und mir solche Threads zwar zuwider sind, in denen selbsternannte "Hacker" versuchen das Gedankengut Anderer zu stehlen, hier trotzdem eine Antwort:

    Zend Guard "verschlüsselt" die Scripte nicht, sondern kompiliert sie in einen maschinenlesbaren Code, genauso, wie das php Modul das während der Interpretation des Quellcode macht.

    Damit ist eine "Entschlüsselung" nicht möglich, sondern man würde einen Re-Compiler benötigen, den es definitiv für php nicht gibt.

    Zend wäre ja schön blöd, eine Codierungssoftware für 1150 Euro zu verticken und dann einen Re-Compiler zu bauen.

    Mertze