Rapidshare Fake

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rapidshare Fake

    hi,
    hatte mir heute dank Flutz diese Rapidshare Fake.exe heruntergeladen und angeschaut. dieser benutzer der dieses flash gemacht hat,
    bei dem befindet sich oben im firefox eine menüzeile mit der man einen proxy aktivieren kann.
    wie funktioniert sowas oder kann man getrost die "Foxyproxy" erweiterung dazu nehmen.
    ich weis schon, nichts ist sicher.
    mich interessiert eigentlich nur die menüzeile mit dem man den proxy einschalten kann.
    wenns jemand weis, kann man mir helfen??
    wäre sehr nett
    danke
    mfg

    Edit: Hat sich positiv erledigt-Danke für die hilfe!!!!

    Präfix wurde umgestellt!!!
    ****************************************
    [FONT="Arial"][SIZE="1"]Das maximale Volumen subterraner Agrarproduktivität steht im reziptroken Verhältnis zu der spirituellen Kapazität ihrer Erzeuger.
    - Oder einfach: Die dümmsten Bauern kriegen die dicksten Kartoffeln.
    [/SIZE][/FONT]
    ****************************************
  • also du kannst die erweiterung nutzen..

    du kannst aber auch einfach unter den Einstellungen im Menü -> Erweitert -> Netzwerk -> Einstellungen...

    manuell einen Proxy festlegen, wie du einen findest -> Google
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]