Kühlschrank über nacht ausstecken??

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kühlschrank über nacht ausstecken??

    Habe so ein Monster Lauten Kühlschrank ohne Wasserkühlung:)
    ne quatsch was ich fragen wollte ...ist es schleht für einen kühlscchrank den übernacht einfach vom strom zu nehmen??
  • Das an und aus ist kein Problem - dass macht der Kühlschrank ja auch von allein - durch den Thermostat. Ich würds aber nicht machen, wenn verderbliche Sachen drin sind. Mach doch einfach die Tür von dem Raum zu, wo du dasTeil stehen hast. Der wird ja nicht gerade im Schlafzimmer stehen.
  • polomw schrieb:

    Vor allem benötigst du mehr Strom, da er jeden morgen neu herunter kühlen muss.


    Da kann ich mich nur anschließen, denn es ist ein Unterschied, ob ich eine Differenz von 2-3° C ausgleichen muß, oder von fast zimmertemperatur auf die gewünschte
    Kühltemperatur. Bin also auch der Meinung das der Kühlschrank auf alle Fälle mehr Strom braucht wie unter normaler Nutzung.
    Ob darunter auch die Lebensdauer leidet keine Ahnung :D

    mfg coschi_112
  • Natürlich kann der Kühlschrank davon schneller kaputt gehen, ist ja auch kein normal-betrieb. Der Stromverbrauch wird steigen, Lebensmittel können verderben.

    Ergo, solltest du dir was anderes einfallen lassen, damit es leise wird. ;)

    slate
  • Meine Meinung:

    Erstens wird er kaum schneller kaputtgehen, denn ein- und ausschalten macht er ja sowieso dauernd. Und dass länger runterkühlen am Morgen dürfte auch nicht so schädlich sein. Da die ganze Nacht die Tür zu ist, wird er nicht komplett aufwärmen.


    Zweitens wird er über die gesamte Zeit gesehen auch nicht mehr Strom brauchen. Morgens braucht er mehr, aber die Nacht über ja überhaupt keinen Strom. Ansonsten müsste die Nachtabsenkung einer Heizung ja zu Mehrverbrauch führen und nicht zum Einsparen von Heizenergie (allerdings nur geringfügig, die Einsparung).


    Drittens: Wenn du nur Bier im Kühlschrank hast, macht das überhaupt nichts. ;)

    Klar ist die Kühlkette nicht so optimal, aber bei neuen Geräten sollte die Temperatur über die paar Stunden nicht so dramatisch steigen. Bei verderblichen Lebensmitteln halt nicht bis zum letzten Tag des Haltbearkeitsdatums warten.


    Ansonsten mal ein Thermometer in den Kühlschrank legen und morgens nachsehen, wie die Temperatur ist.


    So long

    Mc Kilroy
  • jay_nasty schrieb:

    Habe so ein Monster Lauten Kühlschrank ohne Wasserkühlung:)
    ne quatsch was ich fragen wollte ...ist es schlecht für einen Kühlschrank den übernacht einfach vom Strom zu nehmen??

    Strom sparen in ehren, aber das ist blödsinnig. Wenn du es machst wirst du danach mit den Wasser Probleme bekommen was gefriert und taut. Im schlimmsten Fall wird die Dichtung Kaputt gehen
  • Muss hier auch mal einen kleinen Kommentar zu ablassen :P

    Mein Kühlschrank verbraucht pro Tag maximal 1 kwh... das sind ~ 14 cent dafür lohnt es sich doch nicht jedes mal den Stecker zu ziehen oder ?

    Und wenn dein Kühlschrank so alt ist dass er massig Strom zieht würde ich mir lieber einen neuen kaufen, es gibt bereits gute A+ dinger für ~200 €
  • Mal wieder 2 posts von Leuten, die einfach nicht in der Lage sind, zu lesen, worum es überhaupt geht und trotzdem meinen, antworten zu müssen.

    Er will den Kühlschrank nicht ausmachen, um Strom zu sparen sondern weil er für die Nacht zu laut ist.


    Und hier sollte dichtgemacht werden, ist ja ziemlich alt der thread.
  • Hallo

    da muss ich dem Moderator recht geben, mann sollte die postings gut lesen; anstelle von nur antworten, auch wenn es gut gemeint ist...

    ich schliese mich an, es kann nicht recht viel passieren, wenn keine verderblichen waren drinnen stehn.......im hochsommer kann es dann aber kritisch werden.....ausser es stehen nur getränke drinnen...

    ich würde dir raten ein tagestimer, oder Wochentimer zwischem dem Stecker und dem Eisschrank zu schalten....

    dann kannst du die zeit einstellen ab wann und bis wann er abgestellt bleibt...ist um einiges einfacher....zudem kostet so ein ting um die 5 bis 20 euro...

    Gruß Franz