Clips aus VOB-Datei

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Du mußt es erst wieder in MPEG umwandeln (z.b. MPEG ENCODER) dann es splitten mit PVA Instrumento dann kannste es mit MPEG 2 Schnitt schneiden!!
    Hoffe hab di geholfen!

    MFG
    Dante88:D
  • Aus den eigntl. *.vob Dateien kannst du - Dante88 schoon gesagt hat - keine clips rausschneiden

    ich würd dir aber empfehlen, die VOB-Dateien in das sog. "Nero Digital Format" umzuwandeln (ich hab auch gedacht, was is denn das für'n S***** :cool: - bis ich's ma ausprobiert hab...)

    Das sind praktisch *.mp4 - Dateien, die (für ihre Größe aus meiner Sicht) sehr gute Bild- und Tonqualität haben und außerdem mit Nero Recode sehr schnell umzuwandeln sind (3h DVD-video -> mp4 in ~2 h mit athlon 64 3000+ und 512 MB RAM)

    An denen kann man dann "rumschnibbeln"....:D

    fu_mo
  • Mit DVDShrink 3.2 geht das auch. Da kannst du bildgenau Szenen aus VOB Dateien herausschneiden, die du dann z.B. mit "Magix-Filme auf Cd und DVD" gut bearbeiten kannst. Magix nimmt auch VOB Dateien. Meistens sind diese aber sehr gross; dann ist es besser die betreffende Szene, wie gesagt, vorher herauszutrennen.

    Gruss

    blacksmoker :)
  • Da du nach dem "Einfachsten" fragst, kann ich dir Magix VDL 2006/2007 sehr empfehlen (es gehen auch andere Versionen).
    Einfach die vob Datei(en) importieren und bearbeiten. Wenn du das nicht so oft machst und du auf diesem Gebiet nicht so fit bist => mit VDL geht es wirklich sehr einfach.