flüssige Pizza

  • Rezept/e

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • flüssige Pizza

    Mir wurden vor kurzem die Weisheitszähne entfernt und darf jetzt die nächsten Wochen nur flüssiges und Brei zu mir nehmen.

    Da ich aber liebend gerne ne Pizza essen würde, bräucht ich jetzt ne Möglichkeit die zu verflüssigen. :D

    Hab da mal nach dem Backen an ne Runde im Mixxer gedacht, aber ich weiß net wie das dann schmeckt, hat da schon jemand Erfahrungen damit oder hat noch jemand ne andere Idee wie ich das Problem lösen könnte?

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • schöööön eis essen, meine sind auch vor ein 2-3 monaten raus, glaub ich ^^
    das kühl schön und dann kannst du schneller wieder was essen... das mit der pizza im mixxer lass lieber, kann mir auch nicht vorstellen, dass das schmecken soll..

    also gute besserung ;)
    → WICHTIG!! - FTP Sammelthread! ←
    → Boardregeln ←
    → TUT für alle Neulinge ←
    → Wie komme ich in den FSB IRC channel? ←
  • Das mit dem Kühlen und so ist kein Problem, die Schwellung ist auch nicht mehr das Problem, nur wurde mir 5 Zähne rausgemacht und deswegen muss ich noch ein paar Wochen nur flüssiges und Brei zu mir nehmen.

    Najo, Suppe hängt einem irgendwan da raus wo se reinsoll, mit Kaviar meinste Pizza oder?

    Hm, schade das es da keine Möglichkeit zu geben scheint die Pizza zu Brei zu verarbeiten.

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • klar wieso nicht... lass die pizza antauen, schredder die im mixxer und ab in den backofen, dann sollte der teig aber noch was matschig sein, wird nicht schmecken aber du hast den 100%igen pizzageschmack.
    oder du lässt den teig weg, und nimmst du zutaten, die auf der pizza drauf sind, mozarella, tomatenketchup, thunfisch gemixxt, gewürze

    thunfisch is weicher, salami kannst du vergessen, auch geschreddert ^^


    Mit Kaviar meint er, dass du darauf verzichten sollst, nur weil du dein lieblingsessen nichtessen kannst, kannst du ruhig mal drauf verzichten, und warten bis du es wieder essen kasnnt!
    [size="1"]
    ڜڛڛڜڛڛڛ Upps/Blacky/Userpage ڜڜڛڛڜڛڛ [/size]
  • also wenn dann doch wohl erst backen und dann zerkleinern und nicht umgekehrt. ich glaube nicht dass man pizzabrei noch großartig backen kann bzw dass er dann noch irgendwie nach was schmeckt.

    aber wie wärs denn mit kartoffelbrei, hackfleisch etc.
    das ist ja auch mal etwas anderes als suppe und lässt sich besser zu brei verarbeiten
  • nur hast du das problem wenn du zuerst backst dass der pizza teig hart wird und mit dem mixxer kriegste den nur pulverig!

    @Anderson: wie wärs mit Nahrung die man gut runterbekommt, weiche nudeln mit soße
    kartoffelbrei
    suppen
    gemüsegratin
    [size="1"]
    ڜڛڛڜڛڛڛ Upps/Blacky/Userpage ڜڜڛڛڜڛڛ [/size]
  • Naja, Teig danach is auf jeden Fall besser als davor, aber ohne Luft schmeckt der natürlich schon scheiße.

    Klar könnte ich auch was anderes essen und ich werds auch ohne Pizza überleben aber an ne Pizza kommt halt nchts ran (außer ne Weißwurst :D)

    Hm, vl sollte ich sie mal noch mit Teigrührern bearbeiten, das könnte was werden, dann wird net gleich alles in Molkeküle zerschnibbelt aber es müsste doch zu Brei werden.

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • pack einfach viel flüssigkeit hinzu, notfalls ne bisschen soßenbinder, dann wird das gute zeugs schon zum brei.

    gibt doch reichlich arten ne suppe zu gestalten, selbst maggi hat doch schon min. 10. dann wirst du ja wohl locker 20 hinbekommen. und is angenehm zu essen, ich konnte aber auch schon nach 3 tagen wieder halbwegs nudeln essen, zwar langsam aber es ging.

    die kaviar methapher wurde richtig aufgelöst!
  • Soßenbinder könnte ich mal probieren. :)

    Najo, Suppen gibts in der Tat genug.
    Maggi-Suppen sind doch alle gleich, sind eh nur Geschmacksverstärker drin. Selbst in der Hühnersuppe is mehr an Geschmacksverstärkern als an Hühnchen (inklusive Knochen :D) drin.

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • also ich hab keine ahnung wie sie schmeckt, aber das rezept hab ich mir mal irgendwann gespeichert :


    Pizzasuppe
    Zutaten für 10 Pers.:
    Man nehme:
    1 kg Gehacktes (Rind)
    3 Dosen Champignons
    1 Päckchen passierte Tomaten
    3 rote und 3 grüne Paprikaschoten
    3 Becher Sahne
    3 Becher Crème fraiche
    600 Gramm Schmelzkäse "Sahne"
    Pizzagewürz, Salz, Pfeffer
    Zubereitung:
    Das Gehackte mit Salz und Pfeffer krümelig anbraten.
    Champignons mit Saft und den passierten Tomaten dazugeben.
    Die kleingeschnittenen Paprika zufügen und ca. 10 Minuten kochen lassen.
    Dann die Sahne, Crème fraiche und den Sahneschmelzkäse dazugeben.
    Mit Pizzagewürz, Salz und Pfeffer abschmecken.
    Dazu passt am besten Baguette.

    sollte es jemand ausprobieren, bitte eine pm wie sie schmeckt :)
    Interpunktion und Orthographie dieses Post`s sind frei erfunden.
    Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
  • PHP-Quellcode

    1. |14:21:45| <lukas2004> anderson kannst du wieder feste pizza zu dir nehmen? ;)
    2. |14:26:40| <Mr_Anderson> jo geht schon einigermaßen :)
    3. |14:26:48| <Mr_Anderson> hab gestern meine erste wieder gehabt :D
    4. |14:27:27| <lukas2004> oki dann thread zubiduuu


    *geschlossen*