WPA Verschlüsselung mit alter Wlankarte

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • WPA Verschlüsselung mit alter Wlankarte

    Hallo, hab da mal eine Frage :
    hab ein 4 Jahre altes Notebook von HP mit eingebauter Wlankarte. Die unterstützt im Moment nur WEP Verschlüsselung. Würd aber gerne die WPA Verschlüsselung nutzen, da die sicherer ist. Gibts da irgendwelche Einstellungen die man machen muss (kann), oder Programme, dass ich mit der Karte die WPA Verschlüsselung nutzen kann?

    So Far vielen Dank

    Zahni03
  • Naja, mit den von dir aufgeführten Details wird es schwer konkrete Aussagen zu treffen, aber ich versuche es mal allgemein.

    Zunächst einmal ist es anzuraten die neuesten Treibern für deine WLAN-Karte zu installieren. Da gibt es im Wesentlichen zwei Chipsätze (Atheros und einen anderen). Am einfachsten dürftest du aber die entsprechenden Treiber bei HP auf der Homepage finden. Die sind eigentlich sehr gut organisiert.
    Wenn der Treiber (inklusive der Konfigurationssoftware) aktuell ist, schaust du mal, was die Einstellungen so her geben. Taucht kein WAP auf, geht es technisch nicht. Ansonsten kannst du es konfigurieren.

    Gruß
    yuhu

    PS: Hm, 4 Jahre alt :confused: . War da nicht was, dass WinXP anfangs nicht automatisch WPA unterstützt hatte ? Dann wäre da noch ein MS-Patch einzuspielen.