Partition kann nicht gelöscht werden

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Partition kann nicht gelöscht werden

    Hy,

    ich hab ein Prob. und zwar wollt ich XP Prof. Neuinstallieren. Wenn ich die Partition löschen will, kommt die Meldung: Die ausgewählte Partition kann nicht gelöscht werden, da sich temporäre Dateien auf dem System befinden welche zum Abschluss der Installation benötigt werden.

    Weiss von euch einer woran das liegen könnte???
    Danke schon mal für eure Hilfe.

    Gruß

    SnoopVille
  • Hi,
    wie also du bist im setup menü von winxp und dann kommt die meldung wenn du die partition löschen willst oder wie meinst du das??

    MFG
    Dsite
    Meine Uppz: [COLOR="Orange"] [ [/color]Up1[COLOR="Orange"] ][/color] [COLOR="Orange"] [ [/color]Up2[COLOR="Orange"] ][/color] [COLOR="Orange"] [[/color] Up3[COLOR="Orange"] ][/color][COLOR="Orange"] [ [/color]Up4[COLOR="Orange"] ][/color][COLOR="Orange"] [ [/color]Up5[COLOR="Orange"] ][/color][COLOR="Orange"] [ [/color]Up6[COLOR="Orange"] ][/color][COLOR="Orange"] [ [/color]Up7[COLOR="Orange"] ][/color][COLOR="Orange"] [ [/color]Up8[COLOR="Orange"] ][/color][COLOR="Orange"] [ [/color]Up9[COLOR="Orange"] ][/color][COLOR="Orange"] [ [/color]Up10[COLOR="Orange"] ][/color]

    für Rechtschreibfehler wird keine Haftung übernommen!! ;)
  • entwerde du nimmst eine Bootdiskette und Formatiert die Installationspartition
    oder besser.

    XP -CD Booten und dann wenn er die Partitionen der Platte anzeigt auf die erste gehen das ist C: dann "L" für löschen und bestätigen mit "B".

    dann auf die gelöschte gehen und auf "E" = Erstellen und mit Schnellformat NTFS erstellen.

    den rest macht XP dann selber.

    entwerde du nimmst eine Bootdiskette und Formatiert die Installationspartition
    oder besser.

    XP -CD Booten und dann wenn er die Partitionen der Platte anzeigt auf die erste gehen das ist C: dann "L" für löschen und bestätigen mit "B".

    dann auf die gelöschte gehen und auf "E" = Erstellen und mit Schnellformat NTFS erstellen.

    den rest macht XP dann selber.

    Ich gehe mal davon aus das du von C:\ ncihts zu sichern hast. Denn C wird ja hierbei leer gemacht.

    Jetzt steht dir nichts mehr im Weg.

    Um von der CD zu booten, muss allerdings im Bios die Bootreihenfolge angepasst werden

    1. Diskettenlaufwerk
    2. CDRom
    3. HDD= Festplatte.

    beim Booten dann "von CERom booten mit Taste bestätigen.

    //edit: Hier gibt es eine Editierfunktion!!!
    Keine Doppelposts bitte! Bitte RULES lesen!
    mfg...
    Imperator
  • Schlachter schrieb:

    XP -CD Booten und dann wenn er die Partitionen der Platte anzeigt auf die erste gehen das ist C: dann "L" für löschen und bestätigen mit "B".


    Und genau dabei dürfte SnoopVille ja wohl auch obige Fehlermeldung erhalten haben...

    Schlachter schrieb:

    dann auf die gelöschte gehen und auf "E" = Erstellen und mit Schnellformat NTFS erstellen.


    Wobei sich mir hierbei sofort die Sinnfrage stellt, warum soll man eine Partition löschen, um sie gleich anschließend zu erzeugen? Um die Platte umzupartitionieren ist dies alles nicht nötig und wenn man wirklich den Inhalt löschen will, ist deine Vorgehensweise nicht sicher genug. Schädlinge oder sonstige Spuren könnten immer noch überleben. Daher ja mein Vorschlag mit DBAN...

    Und weil wir gerade bei Sinnfragen sind, kannst Du mir noch BTW den tieferen Sinn deines Doppelpost erklären?

    HTH + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.
  • Liberty Weil ich das so mache... auch bei so einer Fehlermeldung und bei mir klappte es.

    Und er hat sich ja nicht genau ausgedrückt, von wo aus er das genau macht.

    Wenn ich mit einer Boot-CD Boote, dann darf so eine Meldung gar nicht erst auftauchen.

    Also greif mich nicht an. Ich will auch nur helfen und mir nicht immer eins reindrücken lassen.

    Von 10 Leuten gibt jeder eine andere Info irgendwo..... also labber so weiter und zieh weiter über mich her.

    Kritisiere liebr Leute nicht sich nicht genau ausdrücken was eigentlich genau ist . Du weist was ich meine.
  • Ich persönlich würde den PC mit Partition Expert starten, die Partition löschen und dann mit den Windows CD starten und neu installieren.
    Dann umgehst du irgendwelche Probleme mit der Windows CD.

    Gruß
    Sossus
    Irren ist menschlich, aber um richtig Mist zu bauen braucht man einen Computer.!