Hardware sicher entfernen

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hardware sicher entfernen

    Hey Leutz, hab meiner Tante den Laptop neu gemacht mit Win XP SP2 und es gibt keine Konflikte im Geräte-Manager...

    Allerdings kommt bei jedem Neustart das Symbol zum "Hardware sicher entfernen" und zwar will Windows den sekundären IDE-Kanal sicher entfernen. An dem hängt das TEAC-CDRom-Laufwerk, und das will ich weder entfernen, noch natürlich das Symbol in meiner Task haben. Hab schon inaktive Symbole ausblenden aktiviert, aber das ist für mich auch keine Lösung...

    Weiß einer von euch, wie man dieses nervige Problem lösen kann???
    Wäre sehr dankbar für jegliche Hilfe...

    VLG Funker
  • Dieses Symbol rechts unten in der Taskleiste Hardware sicher entfernen ist seit Service Pack 2 immer da.Das ist ganz normal.Ich hab das auch und wenn ich draufklicke könte ich meine Laufwerke entfernen.
    Wenn Du in der Systemsteuerung-Taskleiste und Startmenü gehst,dort auf Taskleiste Anpassen und das Symbol bei Inaktivität Ausblenden.
    Damit wirst Du Leben müssen.Oder Du machst wieder Service Pack 1 drauf.Dann ist das Symbol weg.

    Habe noch weiter Gegoogelt und bin auf ein kleines Programm gestoßen.Wer das Symbol weghaben möchte,weil es nicht schön aussieht oder man meint das man es nicht braucht.Hier ist der Radierer um es wegzumachen.
    System Tray Icons - hide and sort!

    Hier ist ein screen.Das Symbol anklicken und rechts unter "Visible in System Tray" einfach never anklicken.
    Man kann natürlich auch alle anderen Symbole entfernen.


    Aber es sei gesagt das man Seine USB Geräte oder SATA2 Festplatten mit HotSwaping nur mit Hardware Sicher Entfernen Deinstalieren sollte.Sonst kann es zu Systemabstürzen kommen.Wenn das Symbol weg ist,sollte man das immer im Hinterkopf behalten
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Funker_55 schrieb:

    Weiß einer von euch, wie man dieses nervige Problem lösen kann???


    It's not a bug, it's a feature! Zu viele User haben wohl versucht, ihre Laufwerke (z.B. CD-ROM raus Disketten-Laufwerk rein) im laufende Betrieb auszutauschen, was Win32 irgendwie gar nicht ausstehen kann...



    Alles weiter hat Firecat schon geschrieben.

    HTH + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.