DVD Brennen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi Leute

    habe ein merkwürdiges Problem wenn ich eine DVD runter Rippen möchte.

    Es ist kein Film und auch kein Spiel.... einfach nur eine Dokumentaion.

    Wenn ich die Versuche zu Rippen... EGAL mit was dann zeigt er mir im Totalcommander beim Inhalt anschauen 8,4 GB aber beim Ripp-Versuch
    zeigt er glatte 100 GB. und auf der DVD sind ewig oft die gleichen Dateien mit dem gleichen Namen und immer 1.2 GB groß.

    Ic hweis ja sonst alles was Rippen betrifft aber hier bin ich echt überfragt.

    Ich weis echt nicht was ich noch probieren könnte.

    ICh bitte ausnahmsweise um schnelle Antwort ..bitte
  • Schlachter schrieb:

    l.... einfach nur eine Dokumentaion.

    Wenn ich die Versuche zu Rippen... EGAL mit was dann zeigt er mir im Totalcommander beim Inhalt anschauen 8,4 GB aber beim Ripp-Versuch
    zeigt er glatte 100 GB. und auf der DVD sind ewig oft die gleichen Dateien mit dem gleichen Namen und immer 1.2 GB groß.



    Mit was Rippst Du diese Dokumentation?
    Mit Totalcomander?
    Ist die DVD eine Originale DVD oder schon eine gebrannte.
    Normalerweise nimmt man zuerst AnyDVD,das ist ein Programm wo im Hintergrund arbeitet und den Kopierschutz von der DVD entfernt.
    Dann nimmt man CloneDVD um die DVD zu kopieren.
    Mit Totalcomander macht man eigentlich nichts.
    Um zu sehen wie groß die DVD ist,geh doch in den Arbeitsplatz dort oben in der Taskleiste stellst Du die Ansicht auf Details und dann wird Dir auch die Größe angezeigt.Aber das ist eher zweitrangig.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Also halt mich nciht für schusslig.

    TotalComander zum Rippen ??? neeeeeeeeee

    Das ist ein Dateimanager mit dem ich zum Test die Inhalsgröße mir angeschaut habe und der erkennt 8,4 GB.
    Unterm Arbeitsplatz und Explorer zeigt es ja 100GB an deswegen habe ic hmal getestet was der TotalCMD sagt.

    Bei der DVD handelt es sich um eine Geschichtsdokumentation der Stadt wo ich wohne.

    Wenn ich von der CD eine Iso mache z.B mit Ultra Iso dann macht der eine Datei von 8,4 GB :) Beim Versuch zu brennen, meldet er das aufgrund der Übergröße nicht gebrannt werden kann. (ist jetzt mal meine Formulierung)

    Rippen habe ich mit DVDShrink in Verbindung mit AnyDVD getestet und Davideo, MovieJack ud 3 anderen.

    Es ist halt erstaunlich das die Eigentlichen Dateien von 8,4 GB so oft doppelt sichtbar sind, das es ca 100GB ergibt..

    Ein verdammt kluger Schutz muss ich sagen.

    Ich sage mal so.. ich habe Kumpels die sind da wirklich gut drauf was Rippen und das drumherum angeht. Aber da waren die selbst überrascht.

    Ich habe das vor ein paar Jahren schon einmal genau so erlebt.

    Eigentlich bin ich begeistert über dies Raffiniertheit des Schutzes.

    PS. meine Brenner sind nicht defekt. Ich habe 4 Brenner und 4 Rechner System kann man also ausschließen.
  • Ja also Ok.Dieser Kopierschutz Simuliert das mehr Daten auf der DVD vorhanden sind,als wirklich drauf sind.
    Hast Du schon versucht mit Ripit4me diese DVD auf Festplatte zu Rippen.?
    Oder mit VobBlanker?

    Download hier Download RipIt4Me - A freeware utility that helps you backup your copy protected DVDs

    Dazu brauchst Du dann noch DVDShrink hier DVD Shrink

    und den Decrypter hier DVD Decrypter download DVDDecrypter

    Diese Programme müssen zuerst Installiert werden und dann kannst Du mit Ripit4me alle zusammen bedienen.Ich hab damit schon so manchen kopierschutz klein bekommen.

    Wenn das nicht funktioniert,dann versuch es doch mal mit DVD Shrink 1.03.
    Das ist eine ganz alte Version von DVD Shrink und reagiert nicht auf Moderne Kopierschutz mechanismen.
    Hier Download h+tp://www.megaupload.com/?d=8UX0WDDG

    So den Vobblanker gibts hier Free-Codecs.com :: Download VobBlanker 2.1.2.0 : VobBlanker is a tool able to blank, replace, cut and strip titles, more specifically, program chains


    Du könntest aber noch genau sagen um was es für eine DVD es sich handelt.Ich meine nicht den Titel sondern der Hersteller der DVD Software und den Hersteller der DVD.Also Sony oder andere.
    Mit einem tool kannst Du den Mediacode auslesen,das wäre noch Interesant.
    Hier gibts das ComputerBase - DVDinfo Pro Download

    Dann kann ich mich mal genauer damit befassen.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Habe es noch nicht mit dem Vobblanker getestet. Werde die DVD erst nochmal holen müssen. Ich danke dir aber für den Hinweis.

    Firma weis ich erst, wenn ich die noch mal hole.

    Ich weis nur das es von der stadt in Auftrag gegeben wurde.

    Ich melde mich diesbezüglich noch einmal
    Vielen Dank an Firecat.



    DENNIS1234 auch dir danke für deinen Tip mit dem StrassenGulli :)

    "besser etwas sagen, ...... als nichts sagen".

    bitte schließen... Erledigt