GMax Modell in Battlefield einfügen aber wie?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GMax Modell in Battlefield einfügen aber wie?

    Hey @ all...

    ich versuche nun schon seit geraumer zeit einfache Models in Battlefield
    einzufügen. Dies ist mir aber bis heute noch nicht gelungen und ich weiß
    einfach nicht woran dies liegen kann.

    Ich versuche derzeit eine Kiste in Battlefield einzufügen. Und da wären wir
    gleich bei meiner ersten Frage.

    Wie sind die einstellungen für die Units um im BF:V bei 1m im Editor auch 1m
    im Battlefield zu haben?


    Ich habe folgende einstellungen:
    Units Setup = Metrics
    1Unit = 0,1 Meters


    Mein Kiste hat nun folgende Abmessungen:
    3,6m x 2,6m x 2,6m

    Das ganze sieht dann im GMax so aus:
    Image001

    PS: Ich habe eine Textur von "Indiana Jones" genommen, also bitte nicht
    aufregen wegen dem Hakenkreuz!

    Nun öffne ich die "Mod Development Tools" von EA Games zum Exportieren von
    Modellen in .SM-Dateien.

    Image002

    Ich wähle mir mein LOD-Objekt aus welches ich LOD01_nazicrate_m1 genannt habe.
    Soweit ich das richtig verstanden habe ist dies das Modell welches man im
    Spiel später sehen sollte?!

    Image003

    Danach wähle ich mir eine Low Detail Collision Mesh und eine Hight Detail
    Collision Mesh aus. Diese heißen bei mir:

    Low Detail Collision Mesh = COL01_nazicrate_m1
    High Detail Collision Mesh = COL02_nazicrate_m1


    Image004

    Diese beiden Boxen haben die selben Abmessungen wie die Kiste. Denn
    soweit ich dies richtig verstanden habe, ist die Low Detail Collision
    Mesh für den Aufprall mit Fahrzeugen etc. und die High Detail Collision
    Mesh für Kugeln o.ä. ?!

    Nun exportiere ich das ganze als nazicrate_m1.sm und nazicrate_m1.rs

    Image005

    Nun erstelle ich mir einen Ordner names "NaziCrate" dort drinne erstelle ich
    mir wieder 3 ordner:
    + objects
    + standardMesh
    + Texture


    In den Ordnern sind nun folgende Dateien:
    + objects
    - standardMesh
    nazicrate_m1.sm
    nazicrate_m1.rs
    + Texture


    Danach erstelle ich mir noch die .DDS Datei für die Texture, welche ich dann
    in den Texture Ordner lege.

    Image006

    In den Ordnern sind nun folgende Dateien:
    + objects
    - standardMesh
    nazicrate_m1.sm
    nazicrate_m1.rs
    - Texture
    crate_m1.dds


    Nun zum .CON-Scripting. Da dies ja nur ein einfaches Object ist mit 4 Polys
    habe ich auch nur 2 Con's erstellt. Eine Objects.con und eine Geometries.con
    und diese in den Ordner objects/NaziCrate gelegt.

    In den Ordnern sind nun folgende Dateien:
    - objects
    - NaziCrate
    Objects.con
    Geometries.con
    - standardMesh
    nazicrate_m1.sm
    nazicrate_m1.rs
    - Texture
    crate_m1.dds


    Die Geometries.con hat folgenden Inhalt:
    GeometryTemplate.create standardMesh nazicrate_m1
    GeometryTemplate.file nazicrate_m1


    Und die Objects.con hat diesen Inhalt:
    ObjectTemplate.Create SimpleObject nazicrate_m1
    ObjectTemplate.Geometry nazicrate_m1
    ObjectTemplate.SetHasCollisionPhysics 1



    Nun habe ich alle sachen so wie es in den meisten Tutorials o.ä. drinne
    steht gemacht und befolgt. Die Ordner noch in .rfa dateien gepackt und
    in einen extra Mod ordner gelegt. Das sollte auch alles soweit richtig
    sein, jedoch wenn ich nun versuche mit Battlecraft Vietnam das Object
    aufzurufen und ins game zu bringen geht dieses nicht. Ich bin so langsam
    am verzweifeln und komme glaube ich ohne professionelle hilfe nicht weiter.

    Die bfv.lst vom BattleCraft hat auch folgenden eintrag bekommen:
    NaziCrate_m1=standardMesh(nazicrate_m1)

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen damit ich endlich einen Erfolg erzielen kann
    und wenigstens schonmal eine einfache Kiste wie diese ins Game bekomme.

    lg an alle
    raveshow