Minutensteaks überbacken

  • Frage zu …

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Minutensteaks überbacken

    Hallo zusammen,

    wollte einfach mal fragen ob jemand ein gutes Rezept für Minutensteaks überbacken parat hat.
    Die Minutensteaks würze ich mit Salz, Pfeffer und Paprikagewürz. Würde gerne Kartoffeln, Reis oder Pommes dazu essen, das einzige was mir fehlt ist eine Sauce, die mit in die Auflaufform zum überbacken kann.

    Wäre für Anregungen und Tipps sehr dankbar
  • Eine einfache Tomatensoße passt zu Reis/Nudeln ganz gut. Tomaten in Stücken aus der Dose oder Frische Kleingeschnitten, oder pürierte Tomaten, wenn man nicht kauen mag ;). Kannst ja auch Was mit Pilzen oder Zwiebeln+Sahnesoße versuchen, da gibt es ja diese Maggi-Fix Tütchen
  • hmm ich würde an deiner stelle garnichtmal eine soße dazu machen. verwende beim anbraten einfach viel butter und würze alles noch mit tabascco. wenn du noch magst, gib einfach schafskäse hinzu,bis er leicht schmilzt. dann kannst du nach belieben ein paar tomatenscheiben mit hinzugeben. dazu ordentlich pommes und majo...ende aus;)
  • Du kannst auch Hähnchengewürz nehmen.
    Ist son Pulver in nem Glasfläschchen.
    Das Pulver in ne Tasse mit Wasser einrühren und dann wie ne Marinade auf die Steaks pinseln.
    Mit den Mengen musst du einfach schaun wies dir passt, schmeckt aber ganz lecker.
  • Ich würde Dir dazu Rahmsauce empfehlen. Dazu einfach den entstehenden Bratensatz mit Sahne ablöschen, würzen und das ganze ein bisschen köcheln lassen. Dann eine Scheibe Käse auf das Steak legen und mit einem Deckel das ganze abdecken. Nach ein paar Minuten ist der Käse schön geschmolzen. Dazu Pommes, schmeckt super.